Graskarpfen - Ctenopharyngodon idella
  • Wächst sehr schnell
  • Paarhaltung empfohlen
  • Frisst Pflanzen
  • Super für große Teiche
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Graskarpfen - Ctenopharyngodon idella

0 beantwortete Fragen
4,99* 5,99 *
16,69% gespart!
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Größe AB / BIS [cm]:

  • 6267

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Graskarpfen - Ctenopharyngodon idella
Der Weiße Amur ist ein Pflanzenfresser und eignet sich nur für sehr große Teiche. Gegebenenfalls kann man diese Fische sogar mit geschnittenem Gras füttern, sie fressen aber naturgemäß auch gerne Wasserpflanzen in großer Menge. In einem tiefen Teich können diese Riesen auch gut im Freiland überwintern. Die Vermehrung im Gartenteich ist überschaubar. - Garnelio
Beschreibung

Der Graskarpfen Ctenopharyngodon idella ist ein wirklich guter alter Bekannter - dieser nahezu klassische Teichfisch aus China wird in sehr großen Gartenteichen und in Seen gehalten und ist auch als Weißer Amur, Chinakarpfen oder Grasfisch bekannt. Bereits im 10. Jahrhundert wurde der Pflanzen fressende Teichfisch in Asien wirtschaftlich genutzt. Zur Algenbekämpfung und zur Bekämpfung von ausufernden Wasserpflanzenbeständen wurden Graskarpfen in den 60er-Jahren in Europa und den USA ausgewildert. Chinakarpfen bevorzugen ruhige, tiefe Wasserbereiche mit eher wärmeren Wassertemperaturen.

Der Graskarpfen ist ein sehr lang gestreckter Fisch, der 120 Zentimeter und in Ausnahmefällen sogar bis zu 150 cm groß und bis 50 kg schwer werden kann. Dementsprechend groß muss der Teich sein: mindestens 10.000 Liter für eine Gruppe von zwei Graskarpfen und 1000 Liter zusätzlich für jeden weiteren Graskarpfen. Dazu sollte der Teich mindestens 2 Meter tief sein. Wir empfehlen die Paarhaltung. Auch die Haltung eines wildfarbenen Exemplars und eines Albino Graskarpfens ist natürlich möglich.

Auffällig sind die Schuppen, die ein Netzmuster bilden. Die Grundfarbe des Graskarpfens ist dunkelgrün bis olivgrün, es gibt aber auch graubraune oder schwarzgrüne Exemplare. An den Seiten und am Rücken ist die Farbe dunkler ausgeprägt. Flanken und Bauch des Chinakarpfens sind heller. Das leicht unterständige, stumpfe und wulstige Maul weist ihn als Pflanzenfresser und Algenfresser aus.

Und genau das tut er: Der Graskarpfen heißt Graskarpfen, weil die Fische bei Nahrungsmangel sogar das Gras am Teichrand fressen! Graskarpfen fressen Algen, darunter auch Fadenalgen, und alle Arten von Teichpflanzen. Sie müssen in einem Teich mit Graskarpfen also häufig nachpflanzen, alternativ können Sie die Fische aber auch mit Grasschnitt versorgen oder ein pflanzliches Teichfischfutter zugeben. An den Pflanzen im Fischteich wird sich der Graskarpfen jedoch trotzdem vergreifen. Besonders gerne fressen Graskarpfen Pflanzen und Algen mit feiner und weicher Struktur. Hornkraut und Wasserlinsen, Fadenalgen, Netzalgen, Rohrkolben, Seggen, Wasserpest und Schilf gehören zu ihren Lieblingsspeisen. Je nach Wassertemperatur können Graskarpfen in den Sommermonaten ihr eigenes Körpergewicht pro Tag an Futter verdrücken, im Winter brauchen sie dagegen deutlich weniger.

Graskarpfen können in Ausnahmefällen knapp 35 Jahre alt werden, in der Regel werden sie 5-11 Jahre alt. Der Weiße Amur wächst im ersten Jahr je nach Platz und Futterangebot auf eine Größe von bis 20 cm heran und legt in jedem Folgejahr weitere 10 cm zu.

Graskarpfen brauchen eher wärmeres Wasser, vor allem zum Ablaichen. In Laichstimmung kommen sie erst, wenn die Wassertemperaturen dauerhaft über 20 °C liegen. Schon alleine deshalb ist im heimischen Gartenteich keine Massenvermehrung zu befürchten. Junge Graskarpfen fressen zunächst kleine Wirbellose wie Würmer, Krebstiere und Insektenlarven, ehe sie sich mit zunehmender Größe auf rein pflanzliche Kost umstellen. Kleinere Weiße Amur bevorzugen die Pflanzen am Ufer des Teichs als Aufenthaltsort.

Der Graskarpfen liebt Wassertemperaturen zwischen 21 und 27° C und kommt problemlos selbst noch mit 30° C zurecht. Der Teich darf daher auch gerne in der vollen Sonne liegen. Weil Graskarpfen sauerstoffreiches Wasser brauchen, sollte der Teich mit einem Wasserspiel, einem Oxydator für Gartenteiche oder einem Ausströmer gut belüftet werden

Graskarpfen können im Teich überwintern, brauchen dann jedoch eine gesicherte Sauerstoffversorgung. Ein Eisfreihalter oder ein Teich-Thermostat sorgen dafür, dass die Wasseroberfläche offen bleibt.

Mindestbestellmenge: 2 Tiere
Größe: 7-10 cm oder 10-12 cm

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Ctenopharyngodon idella
Deutscher Name: Graskarpfen, Weißer Amur, Chinakarpfen, Grasfisch
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Asien
Färbung: dunkelgrün, olivgrün, graubraun oder schwarzgrün, mit dunklerem Rücken und hellerem Bauch, Schuppen bilden Netzmuster
Alterserwartung: 5-35 Jahre
Teichgröße: mindestens 10.000 Liter für 2 Fische, für jeden weiteren Graskarpfen weitere 1000 Liter
Futter: weichlaubige Wasserpflanzen, Algen, Aufwuchs, algenreiches Teichfischfutter
Zucht: im Teich schwierig
Verhalten: tagaktiv
Gruppengröße: ab zwei Fische
  • 6267
  • 7427061494495

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Graskarpfen - Ctenopharyngodon idella

Artikel:
Graskarpfen - Ctenopharyngodon idella

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-40%
Goldfisch - Carassius auratus auratus
Goldfisch - Carassius auratus auratus
(2)
ab 1,79* Alter Preis: 2,99 €
-7%
Sarasa - Carassius auratus auratus
Sarasa - Carassius auratus auratus
ab 6,49* Alter Preis: 6,99 €
-50%
Roter Tigerlotus - XL - Nymphaea lotus rubra
Roter Tigerlotus - XL - Nymphaea lotus rubra
(4)
ab 2,99* Alter Preis: 5,99 €
-13%
Koi A - Cyprinus carpio
Koi A - Cyprinus carpio
ab 12,99* Alter Preis: 14,99 €
-11%
Koi A butterfly - Cyprinus Carpio
Koi A butterfly - Cyprinus Carpio
ab 39,99* Alter Preis: 44,99 €
-19%
Ghostkoi - Cyprinus carpio
Ghostkoi - Cyprinus carpio
(2)
ab 6,49* Alter Preis: 7,99 €
-15%
Ohrgitter Harnischwelse - Otocinclus
Ohrgitter Harnischwelse - Otocinclus
(54)
3,99* Alter Preis: 4,69 €
2x Aktivkohlevlies
2x Aktivkohlevlies
ab 3,99*
(2,00 € * / 1 Stück)
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de