Wimpelkarpfen - Myxocyprinus asiaticus
Wimpelkarpfen - Myxocyprinus asiaticus
   
  • Algenfresser für den Teich
  • Geselliger Gruppenfisch
  • Interessante Körperform
  • Wunderschöne Färbung

Wimpelkarpfen - Myxocyprinus asiaticus

6 beantwortete Fragen
BLACK WEEK SALE!
36,99*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand Montag, 28.11. wenn Sie innerh. 41 Std. 35 Min. bestellen.¹
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 6278

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Produktinformationen
Wimpelkarpfen - Myxocyprinus asiaticus
Früher eher aus der Aquaristik bekannt, hat der sanfte, ungewöhnlich aussehende Wimpelkarpfen auch unsere Gartenteiche erobert. Bei uns ist der chinesische Fisch winterhart, wenn der Teich groß genug ist. Als Algenfresser, vor allem als Fadenalgenfresser, erfreut sich der Wimpelkarpfen in großen Teichen hoher Beliebtheit. Er lässt sich exzellent mit Koi vergesellschaften, weil er praktisch dieselben Ansprüche an die Wasserqualität und an die Teichgröße hat. - Garnelio
Beschreibung

Der in der Jugend hell-dunkel gestreifte Wimpelkarpfen (Myxocyprinus asiaticus) mit der auffälligen dreieckigen Rückenflosse aus China ist ein guter Bekannter im Gartenteich, kann aber auch in einem entsprechend großen Kaltwasseraquarium gehandelt werden. Adulte Männchen färben sich in einem satten Rotton aus und bilden zur Brutzeit einen auffälligen Laichausschlag aus. Der Wimpelkarpfen ist auch als Fledermausfisch, Fledermausschmerle, Steilflossen-Saugkarpfen, Fadenalgenfresser oder Dschunken-Schmerle bekannt. Diese Fischart gehört trotz ihrer Trivialnamen nicht zu dem Schmerlen, sondern zu den Saugkarpfen.

Wimpelkarpfen werden im Teich 40 bis 60 cm groß, im Aquarium eher 30 bis 40 cm. Sie können bis 25 Jahre alt werden. Der Teich für eine Gruppe Wimpelkarpfen sollte mindestens 10.000 Liter fassen, ein Aquarium für junge Fledermausfische mindestens 1500-2000 Liter - am besten mit der Option, dass die Fische später in einen Teich umziehen können. Die Eingewöhnung von Wimpelkarpfen sollte möglichst bei konstanten Wassertemperaturen zwischen 17-20 °C stattfinden. Optimal sind dafür die Monate Mai bis September.

Der Wildbestand gilt als bedroht, deshalb kaufen Sie bei uns im Shop nur Wimpelkarpfen aus professioneller Zucht. In ihrem Habitat leben Wimpelkarpfen in Schwärmen und werden in den Flüssen sympatrisch mit Rasbora-Arten, Danio-Arten und Siamesischen Rüsselbarben gefunden. In einem ausreichend großen Teich können Sie eine Gruppe von 5-15 der schönen großen Teichfische halten.

Wimpelkarpfen sind friedliche Fische, die sich sehr gut zum Beispiel mit Koi vergesellschaften lassen. Sie mögen Wassertemperaturen bis maximal 24 °C, sauberes, eher weiches Wasser mit einem niedrigen Nitratgehalt. Wimpelkarpfen können in Mitteleuropa in einem ausreichend tiefen Teich ab 1,30 m Teichtiefe gut im Freiland überwintern. Ein Eisfreihalter an der Wasseroberfläche sorgt dafür, dass der Gartenteich in der kalten Jahreszeit nicht vollständig einfriert, ein Teich-Thermostat kann bei dauerhaft niedrigen Wassertemperaturen helfen, den Fischen die Überwinterung angenehmer zu machen.

Wimpelkarpfen haben ein unterständiges Maul mit dicken Lippen, was bereits auf ihre Lieblingsspeise hinweist: Sie fressen vorwiegend Algen und Aufwuchs, dabei verschmähen sie auch härtere Algen wie Fadenalgen nicht. Wenn sie im Teichschlamm Würmer oder Kleinkrebse finden, werden diese ebenfalls sehr gerne gefressen. Wimpelkarpfen schaben den lieben langen Tag Algen von der Teichfolie und von Steinen im Gartenteich.

Wimpelkarpfen halten sich vorwiegend in den unteren Bereichen auf. Seerosen und Sumpfpflanzen in der Flachwasserzone werden nicht gefressen, Teichpflanzen mit weichem Laub werden durchaus angeknabbert. Vor allem im Frühjahr während der ersten Haupt-Algenphase spielen Wimpelkarpfen ihre Stärke aus - als Nahrungsspezialisten kümmern sie sich zuverlässig um Algen und gelten dadurch als Saubermacher im Gartenteich. Über eine Nachzucht im Gartenteich ist hierzulande nicht viel bekannt.

Wimpelkarpfen lassen sich eher mühsam an Teichfischfutter gewöhnen. Wenn Sie zufüttern müssen, sollten Sie sich daher auf jeden Fall für ein Fischfutter entscheiden, das reich an Algen wie zum Beispiel Spirulina ist. Auch an Koifutter oder an Bodentabletten können sich Wimpelkarpfen eventuell gewöhnen.

Teich-Oxydatoren, Wasserspiele oder Ausströmersteine sorgen für einen bessere Sauerstoffversorgung im Teich. Ein ausreichend dimensionierter Filter sollte am Gartenteich mit Wimpelkarpfen installiert werden, der das Teichwasser sauber hält. Kontrollieren Sie das Wasser in regelmäßigen Abständen mit entsprechenden Wassertests und halten Sie dabei vor allem den Nitratwert im Auge.

Die Fische sind 8-12 cm groß.

Größe: 8-12 cm
Mindestbestellmenge: 1 Fisch

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Myxocyprinus asiaticus
Deutscher Name: Wimpelkarpfen, Fledermausfisch, Fledermausschmerle, Steilflossen-Saugkarpfen, Fadenalgenfresser, Dschunken-Schmerle
Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene
Herkunft/Verbreitung: China
Färbung: hell-dunkel gestreift, adulte Männchen rötlich, in der Laichzeit mit Laichausschlag
Alterserwartung: 25 Jahre
Teichgröße: mindestens 10.000 Liter für 5-15 Fische
Futter: Algen, weichlaubige Wasserpflanzen, Insektenlarven, Insekten, Würmer, Krebstiere, spezielles Koifutter, algenreiches Teichfischfutter
Zucht: schwierig
Verhalten: nachtaktiv
Gruppengröße: ab fünf Fische
  • 6278
  • 7427061494600

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
6  beantwortete Fragen

Wimpelkarpfen - Myxocyprinus asiaticus

Artikel:
Wimpelkarpfen - Myxocyprinus asiaticus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

11.05.2021 Frage: "Hallo, gilt der angegebene Preis für ein Tier oder für das Trio, das geliefert werden soll?"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Es handelt sich um 1 Tier.

12.05.2021 Frage: "Sind es 3 Wimpelkarpfen für 34.95€? So wie es in der Beschreibung unten steht oder pro Stück 34.95€ "

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Es handelt sich um 1 Tier.

13.05.2021 Frage: "Sind jetzt drei Karpfen enthalten oder nur einer bei Bestellung von einem Stück?"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Es handelt sich um 1 Fisch.
Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Zuletzt angesehen