Goldrotfeder - Scardinius erythrophthalmus
  • Attraktiver Teichfisch
  • Geselliger Gruppenfisch
  • Für den Gartenteich
  • Wunderschöne Färbung

Goldrotfeder - Scardinius erythrophthalmus

0 beantwortete Fragen
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

4,49*
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste »

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Die Goldrotfeder ist die goldrote Zuchtform der Rotfeder mit dem wissenschaftlichen Namen... mehr
Goldrotfeder - Scardinius erythrophthalmus
" Goldrotfedern gehören neben ihren silbernen Verwandten, den Rotfedern, zu den schönsten heimischen Teichfischen, die es für große Gartenteiche gibt. Ihre goldfarbenen bis orangeroten Schuppen zeigen teils auch eine dunklere Färbung. Zusammen mit den intensiv roten Flossen wirkt diese Farbzusammenstellung wirklich sehr attraktiv. Rotfedern und Goldrotfedern sieht man im Gartenteich tatsächlich häufig, weil sie gerne im Schwarm an der Wasseroberfläche stehen, um schwimmende Stechmückenlarven oder anfliegende Insekten wegzusnacken. " - Garnelio
Beschreibung

Die Goldrotfeder ist die goldrote Zuchtform der Rotfeder mit dem wissenschaftlichen Namen Scardinius erythrophthalmus. Erwachsene Goldrotfedern sind goldrot, teils mit dunklen Abzeichen und mit leuchtend roten Flossen, Jungfische sind blasser. Die Goldrotfeder wird 20-30 cm lang, teilweise bis 40 cm. Die wirklich attraktiv gefärbten Teichfische sind Karpfenfische.

Die Goldrotfeder ist ein in Europa heimischer Teichfisch, der problemlos in einem tiefen Gartenteich mit mindestens 1,30 bis 1,50 m überwintern kann. Die Goldrotfedern halten am Teichgrund im Schlamm Winterruhe. Der Teich darf nicht vollständig zufrieren, daher empfehlen wir den Einsatz eines Eisfreihalters, damit im Winter die Wasserfläche offen bleibt und Sauerstoff ins Teichwasser diffundieren kann.

Wenn die Wasserqualität nicht gut ist, wird die Goldrotfeder blass und verliert ihre Farbe. Ein ausreichend großer Teichfilter kann hier Abhilfe schaffen. Auch eine gute Bepflanzung im Teich macht gutes Wasser. Daher sollte der Teich für Goldrotfedern ausreichend groß sein (mindestens 1000 Liter pro Fisch) und mit vielen Wasserpflanzen begrünt werden.

Goldrotfedern sind Schwarmfische und brauchen eine Gruppe von 5-10 Artgenossen, um sich wirklich wohl zu fühlen. Dabei kann man die Wildform der Rotfeder mit der Goldrotfeder im Schwarm halten. Auch zu Koi passen Goldrotfedern als Begleitfische sehr gut, vorausgesetzt, der Teich ist groß genug.
Optimal ist für die Haltung von Rotfedern und Goldrotfedern ein im Halbschatten angelegter Teich mit einer guten Bepflanzung von Wasserpflanzen mit einem etwas schlammigem Boden. Im Teichschlamm suchen die Rotfedern gerne nach Futter.

Dicht mit Sumpfpflanzen begrünte Flachwasserzonen am Teichrand nehmen die schönen Fische für den Gartenteich gerne für die Balz und das Ablaichen an. Rotfedern und Goldrotfedern laichen gerne in Wasserpflanzen ab, wobei die Weibchen bis 200.000 Eier an den Pflanzenstängeln anheften, wo sie vom Männchen befruchtet werden. Die Nachzucht ist im Gartenteich gut möglich.

Goldrotfedern sind wie ihre silbernen Geschwister, die Rotfedern, Allesfresser mit einer Vorliebe für pflanzliche Kost. Sie ernähren sich im Gartenteich überwiegend von Algen und abgestorbenem oder weichem Pflanzengewebe. Wasserpflanzen mit eher zarten Blättern werden angeknabbert. Wirbellose wie Insektenlarven, Krebstiere und Würmer aus dem Teichschlamm sowie Schnecken gehören ebenso zu ihrer natürlichen Nahrung. Toll sieht es im Sommer aus, wenn der Schwarm Goldrotfedern unter der Wasseroberfläche steht und auf Anflugnahrung wartet - Insekten, die ins Wasser fallen oder die ihre Eier an der Wasseroberfläche ablegen wollen. Auch um Stechmückenlarven im Teich kümmern sich Goldrotfedern sehr zuverlässig.

In einem dicht bepflanzten Gartenteich müssen die Goldrotfedern in der Regel nicht zugefüttert werden. Wer dennoch füttern möchte, kann für die schönen Teichfische auf ein hochwertiges Goldfischfutter mit einem hohen pflanzlichen Anteil zurückgreifen.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Scardinius erythrophthalmus
Deutscher Name: Goldrotfeder, Goldrötel, Unechtes Goldrotauge, Goldrotblei
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Europa
Färbung: goldene bis rote Körperfarbe, teils mit dunklen Abzeichen, im Alter leuchtend rote Flossen, gelb-braune Augen
Alterserwartung: 20 Jahre
Teichgröße: mindestens 5 Kubikmeter für fünf Fische, für jeden weiteren 1000 Liter
Futter: Allesfresser, Pflanzen, Algen, Insektenlarven, Insekten, Würmer, Krebstiere, spezielles Goldfischfutter
Zucht: im Teich relativ einfach
Verhalten: Tagaktiv
Gruppengröße: ab fünf Fische
  • 6228
  • 7427061494181
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Goldrotfeder - Scardinius erythrophthalmus"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Schnelle Lieferung, bestellt bis 14 Uhr am nächsten Tag zugestellt!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Goldrotfeder - Scardinius erythrophthalmus

Artikel:
Goldrotfeder - Scardinius erythrophthalmus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Rotfeder 8-10 cm - Scardinius erythrophthalmus
Rotfeder 8-10 cm - Scardinius erythrophthalmus
Inhalt 1 Stück
2,99*
-25 %
Sarasa - Carassius auratus auratus
Sarasa - Carassius auratus auratus
Inhalt 1 Stück
ab 2,99* Alter Preis: 3,99 €
-13 %
Pfauenaugen Barsch - Centrarchus macropterus - 6-8 cm
Pfauenaugen Barsch - Centrarchus macropterus -...
Inhalt 1 Stück
6,99* Alter Preis: 7,99 €
Diamantbarsch - Enneacanthus gloriosus
Diamantbarsch - Enneacanthus gloriosus
Inhalt 1 Stück
6,99*
-25 %
Schuppenkarpfen - Cyprinus carpio - 12-18 cm
Schuppenkarpfen - Cyprinus carpio - 12-18 cm
Inhalt 1 Stück
4,49* Alter Preis: 5,99 €
-8 %
Teichpumpe - 2000l/h
Teichpumpe - 2000l/h
Inhalt 1 Stück
36,99* Alter Preis: 39,99 €
Graskarpfen albino - Ctenopharyngodon idella
Graskarpfen albino - Ctenopharyngodon idella
Inhalt 1 Stück
7,99*
Gründling - Gobio gobio - 7-10cm
Gründling - Gobio gobio - 7-10cm
Inhalt 1 Stück
2,99*
Scheibenbarsch - Enneacanthus chaetodon
Scheibenbarsch - Enneacanthus chaetodon
Inhalt 1 Stück
6,99*
-10 %
XXL Teichmuschel - Unio pictorum
XXL Teichmuschel - Unio pictorum
(9)
Inhalt 1 Stück
8,99* Alter Preis: 9,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!