Rotfeder 8-10 cm - Scardinius erythrophthalmus
  • Attraktiver Teichfisch
  • Geselliger Gruppenfisch
  • Für den Gartenteich
  • Wunderschöne Färbung
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Rotfeder 8-10 cm - Scardinius erythrophthalmus

0 beantwortete Fragen
2,99* 3,99 *
25,06% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tage(n)

Nur noch 3 Artikel auf Lager

Garantierter Versand morgen, 05.12. wenn Sie innerh. 31 Std. 6 Min. bestellen.¹
NUR HEUTE!
-10% EXTRA-RABATT
auf Deinen gesamten Warenkorb!!
  • 6227

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Produktinformationen
Rotfeder 8-10 cm - Scardinius erythrophthalmus
Rotfedern gehören zu den schönsten Teichfischen für große Gartenteiche. Die silbernen Schuppen zusammen mit den namensgebenden roten Flossen sind extrem attraktiv, vor allem, wenn die Fische im Sommer an der Wasseroberfläche stehen, um anfliegenden Insekten und Mückenlarven zu snacken. Als sehr sozialer Gruppenfisch brauchen Rotfedern immer einen Schwarm Artgenossen. Eine schöne Ergänzung zu Rotfedern sind zum Beispiel Goldrotfedern, man kann die tollen Teichfische aber auch gut mit Koi halten. - Garnelio
Beschreibung

Die Rotfeder (Scardinius erythrophthalmus) kennt man auch als Rötel, Unechtes Rotauge oder Rotblei. Die seitlich stark abgeflachten und 20-30 cm, in Ausnahmefällen auch 40 cm groß werdenden attraktiven Teichfische sind Verwandte der Karpfenfische. Rotfedern werden bis 20 Jahre alt. Die Flossen der Rotfeder sind leuchtend rot, der Körper ist mit silbrigen Schuppen bedeckt. Junge Rotfedern haben keine roten Flossen. Rotfedern haben eine gelb-braune Iris im Auge, die sie wie auch die verhältnismäßig weit hinten angesetzte Rückenflosse vom ziemlich ähnlich aussehenden Rotauge unterscheidt.

Rotfedern zeigen sich vor allem im Sommer gerne nahe der Wasseroberfläche, wo sie Anflugnahrung fressen. Auch Stechmückenlarven werden im Gartenteich sehr gerne gefressen. Als Allesfresser knabbern Rotfedern jedoch auch gerne an Algen und weichem Pflanzengewebe. Auch Wasserpflanzen können dabei gefressen werden, wenn sie zartes Laub haben. Schnecken, Würmer und andere Kleintiere im Teich werden ebenfalls gerne gefuttert. Ist der Teich gut bepflanzt und groß genug, brauchen Rotfedern im Gartenteich in der Regel kein Zusatzfutter, sie lassen sich aber mit Goldfischfutter mit einem gewissen pflanzlichen Anteil zufüttern, sollte dies doch einmal erforderlich werden.

Ein großer, gut bepflanzter Gartenteich mit 1000 Litern pro Rotfeder und mindestens 1,30-1,50 m Teichtiefe ist für die Haltung der schönen Teichfische gut geeignet. In einem so tiefen Teich können die bei uns heimischen Rotfedern ganz unproblematisch überwintern. Dabei sorgt ein Eisfreihalter dafür, dass im Winter der Teich nicht gänzlich zufrieren kann, sodass immer noch genügend Sauerstoff ins Gewässer diffundiert. Die Rotfedern halten im Schlamm am Teichboden ihre Winterruhe. Wenn die Wasserqualität nachlässt, verliert die Rotfeder ihre Farbe. Sie wird dann blass. Die Wasserqualität im Teich kann vom Einsatz eines geeigneten Teichfilters stark profitieren, ebenso wie von einer guten Teichbepflanzung.

Als Schwarmfisch brauchen Rotfedern eine Gruppe von 5-10 Artgenossen - dabei können auch Goldrotfedern mit im Schwarm leben. Flachwasserzonen am Rand nehmen Rotfedern zum Ablaichen gerne ab. Das Weibchen klebt dabei bis 200.000 Eier an den Pflanzenstängeln fest. Die Nachzucht von Rotfedern im Gartenteich ist so relativ einfach.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Scardinius erythrophthalmus
Deutscher Name: Rotfeder, Rötel, Unechtes Rotauge, Rotblei
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Europa
Färbung: silberne Körperfarbe, im Alter leuchtend rote Flossen, gelb-braune Augen
Alterserwartung: 20 Jahre
Teichgröße: mindestens 5 Kubikmeter für fünf Fische, für jeden weiteren 1000 Liter
Futter: Allesfresser, Pflanzen, Algen, Insektenlarven, Insekten, Würmer, Krebstiere, spezielles Goldfischfutter
Zucht: im Teich relativ einfach
Verhalten: Tagaktiv
Gruppengröße: ab fünf Fische
  • 6227
  • 7427061494174

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Rotfeder 8-10 cm - Scardinius erythrophthalmus

Artikel:
Rotfeder 8-10 cm - Scardinius erythrophthalmus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-13%
Ghostkoi - Cyprinus carpio
(2)
ab 6,99* Alter Preis: 7,99 €
Zuletzt angesehen