Ammannia senegalensis - NatureHolic InVitro
Ammannia senegalensis - NatureHolic InVitro
Ammannia senegalensis - NatureHolic InVitro
   
  • selten zu bekommen
  • Akzentpflanze
  • wunderschöne Blattfarbe
  • schneller Wuchs

Ammannia senegalensis - NatureHolic InVitro

 € 5,99
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Kostenloser Versand ab 75 €
  • Lebendankunft Garantiert
  • Sichere Zahlungsmittel
Die Kleine Cognacpflanze Ammannia senegalensis aus den afrikanischen Tropen ist eine tolle... mehr
Ammannia senegalensis - NatureHolic InVitro
" Die Kleine Cognacpflanze bleibt - wer hätte es gedacht - kleiner als die Große Cognacpflanze, und sie ist auch weniger anspruchsvoll. Sie entwickelt bei guten Bedingungen eine tolle Blattfarbe und setzt damit klasse Akzente im Pflanzenaquarium. Auch für die emerse Haltung im Aquaterrarium oder Wasserfallaquarium geeignet. " - Garnelio
Merkmale
Lichtansprüche: hoch
Gattung: Ammannia
Herkunft: Afrika
Typ: InVitro
Wuchsgeschwindigkeit: schnell
Beckenplatzierung: Hintergrund
C02: ohne CO2-Düngung
Beschreibung

Die Kleine Cognacpflanze Ammannia senegalensis aus den afrikanischen Tropen ist eine tolle Ergänzung zu einem ansonsten grünen Aquarium. Ihre namensgebenden cognacfarbenen Blätter sind eine wahre Augenweide vor einem grünen Hintergrund und setzen wunderschöne Akzente. Die interessante Blattanordnung macht die unter Wasser aufrecht wachsende Ammannia senegalensis erst recht zu einem Hingucker.

Bei hoher Lichtstärke und einer guten Nährstoffversorgung zeigt Ammannia senegalensis ihre schönsten Blattfarben. Sie wird ca. 30 bis 45 cm hoch und eignet sich damit auch für den Hintergrund weniger hoher Aquarien. Da die Kleine Cognacpflanze sehr schnell wächst, ist sie eine gute Konkurrenzpflanze, um lästige Algenplagen gar nicht erst entstehen zu lassen.

Die Kleine Cognacpflanze Ammannia senegalensis ist recht einfach zu vermehren: Schneiden Sie Kopfstecklinge von ca. 15 Zentimetern Länge und stecken Sie sie in das Substrat. Sie bilden dann von selbst Wurzeln. Ihr schnelles Wachstum macht einen Rückschnitt ohnehin öfter notwendig, diesen kann man dann gleich zur Stecklingsgewinnung nutzen.

Als InVitro gezogene Pflanze aus Laborkultur ist diese Kleine Cognacpflanze absolut frei von Schnecken, Algen und Pestiziden, darauf geben wir unser Wort. Sie müssen diese In Vitro Pflanze nicht in Quarantäne stecken, sie darf gleich direkt ins Aquarium einziehen, ohne dass Sie ein Risiko eingehen.

Die Landform der Ammannia senegalensis wächst eher kriechend. Die Pflanzen setzen in den Blattachsen über Wasser winzige lila Blüten an - eine schöne Wahl für ein feuchtes Terrarium, ein Paludarium oder ein Aquaterrarium.

Unsere Empfehlung: Für ein prachtvolles Pflanzenwachstum empfehlen wir bei der Neueinrichtung den Premium Nährboden: NatureHolic GroundBooster

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Ammannia senegalensis
Deutscher Name: Kleine Cognacpflanze
Herkunft/Verbreitung: Afrika
Wuchsform: Stängelpflanze mit bei guten Bedingungen cognacbraunen Blättern
Wuchshöhe: ca. 30-45 cm
Wuchsgeschwindigkeit: schnell
Platzierung im Becken: Hintergrund
Lichtbedarf: hoch
CO2-Düngung: nicht notwendig
Wasserhärte: 3-18 °dH
Temperatur: 12-30 °C
Vermehrung: Stecklinge
Weiterführende Informationen: Die Vorteile von InVitro-Pflanzen, Algen im Aquarium, Teil 1, Algen im Aquarium, Teil 2, Algen im Aquarium, Teil 3, Algen im Aquarium, Teil 4
  • 2018-AS
  • 7426796196452
Garnelenlutscher
Neu im Shop
Topseller
Expertenblog
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ammannia senegalensis - NatureHolic InVitro"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen