Bunte Stabgarnele - Caridina brevicarpalis
Bunte Stabgarnele - Caridina brevicarpalis
Bunte Stabgarnele - Caridina brevicarpalis
   
  • wird recht groß
  • auffallend langes helles Rostrum
  • keine Vermehrung im Süßwasser
  • sehr farbvariabel

Bunte Stabgarnele - Caridina brevicarpalis

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 € 5,95
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

14.39% gespart! Unser alter Preis: 6,95 €

Passendes Zubehör 5

-33.9 %
Shrimptube zum Bepflanzen 5 cm - 2 cm Shrimptube zum Bepflanzen 5 cm - 2 cm
Inhalt 1 Stück
1,95 €* Alter Preis: 2,95 €
-33.44 %
Crustarock Spinat - Futter + Mineralstein - Wirbellosen Ferienfutter 1 Stck. Crustarock Spinat - Futter + Mineralstein -...
Inhalt 1 Stück
1,99 €* Alter Preis: 2,99 €
-14.39 %
Crustarock Trio - Mineral, Vitamin & Algen - Wirbellosen Ferienfutter 3 Stck. Crustarock Trio - Mineral, Vitamin & Algen -...
Inhalt 3 Stück (1,98 € / 1 Stück)
5,95 €* Alter Preis: 6,95 €
Nano-Bungalow bewachsen - Moosauswahl - Aquarium Deko Nano-Bungalow bewachsen - Moosauswahl -...
Inhalt 1 Stück
ab 4,69 €*
-15.56 %
Dennerle Nano Mulmsauger Dennerle Nano Mulmsauger
Inhalt 1 Stück
18,99 €* Alter Preis: 22,49 €
Die in Südostasien weit verbreitete Bunte Stabgarnele ist auch als Weiße Nashorngarnele... mehr
Bunte Stabgarnele - Caridina brevicarpalis
" Die Bunte Stabgarnele ist ein faszinierender Aquarienbewohner. Ihre ruhige, unaufgeregte Art ebenso wie ihre Farbvariabilität und ihre auffallende Körperform macht sie zu einer tollen Begleiterin im Pflanzenbecken. Die Zucht der Bunten Stabgarnele ist nicht ganz so einfach, sie ist vielmehr eine echte Herausforderung. " - Garnelio
Merkmale
Färbung: bunt
Herkunft: akklimatisierte Wildfang
Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene
Vermehrung: nicht im Süßwasser möglich
Wasserwerte: weich bis hart
Beschreibung

Die in Südostasien weit verbreitete Bunte Stabgarnele ist auch als Weiße Nashorngarnele bekannt. Typisch ist nicht nur die bunte, sehr variable Färbung, sondern auch das hell gefärbte lange Rostrum und der ebenso gefärbte Rückenstrich. Die Bunte Stabgarnele wird mit 3,5 bis 4 cm für eine Zwerggarnele sehr groß. Ihr Körperbau ist auffallend langgestreckt. Sie verträgt Brackwasser ebensogut wie Süßwasser.

Als Allesfresser und Resteverwerter weidet die Bunte Stabgarnele gerne Algenbeläge ab, sie frisst aber auch Pflanzenreste und spezielles Garnelenfutter. Auch Frostfutter nimmt sie sehr gerne an. Eiweiß sollte in Form eines geeigneten Proteinfutters zugeführt werden, wir empfehlen die Fütterung zwei Mal wöchentlich. Braunes Herbstlaub ist als Dauerfutter im Garnelenaquarium perfekt geeignet und sollte immer zur Verfügung stehen.

Mit anderen friedlichen Bewohnern im Aquarium hat die Bunte Stabgarnele keine Schwierigkeiten, vorausgesetzt, die Tiere haben ähnliche Ansprüche an die Wasserwerte. Sie kreuzt sich nicht mit anderen Garnelenarten. Die Bunte Stabgarnele ist ein eher ruhiger Bewohner, der gern stundenlang in den Pflanzen sitzt und Biofilme abweidet. Sie ist aufgrund ihrer doch recht beachtlichen Größe in Aquarien ab 54 Litern gut aufgehoben.

Die Zucht der Bunten Stabgarnele ist bisher unseres Wissens nach im Aquarium noch nicht gelungen, da die Weibchen aber sehr kleine Eier tragen, gehen wir davon aus, dass sie dem primitiven Fortpflanzungstypus angehören, so wie die Rote Nashorngarnele und die Amanogarnele. Die Aufzucht der Larven dürfte in etwa vergleichbar sein. Sie benötigen Brackwasser bis Meerwasser und außerdem ein spezielles feines Aufzuchtfutter. Im Süßwasseraquarium sterben die Larven schon nach wenigen Tagen ab, oder sie werden gefressen.

Steckbrief
  • Wissenschaftlicher Name: Caridina brevicarpalis De Man, 1892
  • Deutscher Name: Bunte Stabgarnele, Weiße Nashorngarnele, Gelbe Nashorngarnele
  • Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene
  • Herkunft/Verbreitung: Südostasien
  • Färbung: variabel bunt mit leuchtend hell gefärbtem Rostrum und einem ebensolchen Rückenstrich
  • Alterserwartung: bis 4 Jahre
  • Wasserparameter: GH 3 bis 30, KH 3 bis 30, pH 6,5 bis 8,5 (verträgt leichtes Brackwasser), Temperatur 25 bis 30 °C
  • Beckengröße: ab 45 l, wir empfehlen eine Größe ab 54 l
  • Futter: Proteinfutter 1 bis 2x wöchentlich, ansonsten eher pflanzlich (Natureholic Mainfeed)
  • Vermehrung: kompliziert, die Larven brauchen Brackwasser zur Entwicklung
  • Verhalten: friedlich
  • Vergesellschaftung: mit friedlichen Fischen, Krebsen, anderen Zwerggarnelen, Krabben, Schnecken und Muscheln
  • Weiterführende Informationen:
  • BSCB
Garnelenlutscher
Neu im Shop
Topseller
Expertenblog
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bunte Stabgarnele - Caridina brevicarpalis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen