Procambarus pubescens
Procambarus pubescens
Procambarus pubescens
     
  • intensive Farben
  • sehr schöne Musterung
  • größer werdender Krebs
  • für Aquarien ab 80 cm

Procambarus pubescens

0 beantwortete Fragen
49,99*   59,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Expresslieferung möglich Expresslieferung

Nur noch 2 Artikel auf Lager

Geschlecht:

16.67% gespart! Unser alter Preis: 59,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Der in den USA auch Brushnose Crayfish genannte Procambarus pubescens wird nur etwa 15 cm... mehr
Procambarus pubescens
" Der wunderschöne Procambarus pubescens aus Nordamerika hat gar keinen wirklichen deutschen Trivialnamen, weil er im Hobby Aquaristik noch nicht sehr weit verbreitet ist - sehr zu unrecht, ist er doch wunderschön gemustert und zeigt ein tolles Farbenspiel in diversen Brauntönen von beige über intensiv kastanienbraun bis dunkel schokoladenbraun. Er ist recht einfach zu halten und wenig anspruchslos, und er lässt sich im Aquarium sogar züchten. Auch die Haltung mit eher an der Oberfläche orientierten Fischen oder auch mit Zwerggarnelen funktioniert recht unkompliziert. " - Garnelio
Beschreibung

Der in den USA auch Brushnose Crayfish genannte Procambarus pubescens wird nur etwa 15 cm lang. Der wunderschön in verschiedenen Brauntönen gemusterte und auf dem Rückenpanzer hell gesprenkelte Flusskrebs stammt aus South Carolina und Georgie in den USA. Die Krebse sind von den Farben her recht variabel und können von Häutung zu Häutung anders aussehen. Procambarus pubescens ist ein recht klein bleibender nordamerikanischer Flusskrebs und kann zu mehreren Exemplaren in gut strukturierten Aquarien ab 80 cm Kantenlänge aufwärts gehalten werden.

Die Männchen von Procambarus pubescens unterscheiden sich von den Weibchen durch ihre vorderen beiden Schwimmbeinpaare, die bei ihnen zu V-förmigen Geschlechtsanhängseln (Gonopoden) umgestaltet sind. Die Gonopoden zeigen zwischen den hinteren Schreitbeinpaaren nach vorne. Die Weibchen von Procambarus pubescens haben demnach fünf Schwimmbeinpaare, die Männchen nur drei.

Der Brushnose Crayfish braucht bei Paarhaltung oder Gruppenhaltung genügend Versteckmöglichkeiten in Form von Steinen, Wurzeln, Krebsröhren und anderen Einrichtungsgegenständen im Aquarium. Auch zum Klettern werden die Strukturen gerne genutzt. Bitte achten Sie darauf, dass das Aquarium lückenlos abgedeckt wird, weil die Krebse sehr gut klettern und auch noch aus den kleinsten Öffnungen entkommen können - auch in der Natur folgen sie ihrem Wandertrieb! Der Aquarien Bodengrund darf aus feinem bis gröberem Kies bestehen. Eine Bepflanzung ist nicht unbedingt ratsam, weil Procambarus pubescens gerne an Pflanzen knabbert. Hartlaubige Aquarienpflanzen wie Anubias oder aquatische Farne werden jedoch eher in Ruhe gelassen und können zur Begrünung dienen. Eine weitere Möglichkeit, das Aquarium für Flusskrebse etwas grüner zu machen, sind Schwimmpflanzen.

Die Temperatur für den Brushnose Flusskrebs entspricht mit ungefähr 18 bis 23 °C in etwa Zimmertemperatur. Procambarus pubescens ist nicht sonderlich anspruchsvoll und kommt mit unterschiedlichen Graden von Wasserhärte perfekt zurecht. Bitte achten Sie darauf, Ihre neuen Aquarienbewohner dennoch sorgfältig und langsam an das Aquarienwasser zu gewöhnen.

Erwachsene Procambarus pubescens fressen neben Pflanzenteilen auch gerne braunes Laub und hin und wieder auch proteinreichere Kost. Ein gutes Krebsfutter für nordamerikanische Flusskrebse sollte zwei bis drei Mal pro Woche gefüttert werden. Jungkrebse von Procambarus pubescens sind auf mehr Eiweiß im Futter angewiesen. Durch die zusätzliche Gabe von Frostfutter und Proteinfutter zum Laub können Sie den Kannibalismus unter den Geschwistern eindämmen.

Als Aufräumtrupp im Krebsaquarium eignen sich neben robusten Zwerggarnelen zum Beispiel auch Malaiische Turmdeckelschnecken. Sie kümmern sich um die Reste, die die Procambarus pubescens beim Fressen übrig lassen. Heranwachsende Procambarus pubescens werden sich ab und zu eine Garnele greifen oder eine Schnecke knacken, daher sollte man hier unbedingt auf eine sich gut vermehrende Art zurückgreifen. Schnecken dienen als optimaler Lebendfuttervorrat im Krebsaquarium. Die Vergesellschaftung mit friedlichen kleinen bis mittelgroßen Fischen, die sich vorwiegend in den oberen Wasserschichten aufhalten und die vergleichbare Wasseransprüche haben, funktioniert ebenfalls. Am Boden schlafende Fische werden tendenziell eher Beute.

Ein Pärchen Procambarus pubescens kann drei oder vier Mal pro Jahr Nachwuchs bekommen. Diese Krebse aus den Südstaaten der USA brauchen keine Kältephase, um in Paarungsstimmung zu kommen. Die Geschlechtsreife erreicht der Brushnose Crayfish mit ca. 3-4 cm Länge. Weibliche Procambarus pubescens setzen jedes Mal bis zu 70 Eier unter ihrem Hinterleib an, die nach 3-6 Wochen schlüpfen. Die Jungkrebse verbringen die ersten paar Lebenstage unter dem Pleon der Mutter, bevor sie sich selbst auf die Socken machen. In einem Aufzuchtaquarium für junge Procambarus pubescens sollte eine dicke Schicht braunes Herbslaub für viele Verstecke sorgen. Auch viele kleine Höhlen sind dienlich, damit möglichst viele Nachwuchskrebse überleben.

Bitte setzen Sie niemals Krebse aus einem Aquarium ins Freiland! Procambarus pubescens aus Nordamerika ist ein möglicher Überträger der Krebspest, eine für unsere einheimischen Krebse verheerende Krankheit. Bitte halten Sie diesen nordamerikanischen Flusskrebs daher auch nicht im selben Aquarium wie Krebse von anderen Kontinenten - auch sie haben der Krebspest nichts entgegenzusetzen.

Unsere Futterempfehlung: Süßwasserkrebse ernähren sich in freier Natur sehr vielseitig. Die Natureholic Krebsfeed Sticks enthalten in biologisch ausgewogener Form nur solche Bestandteile, die diese Krebse in dieser oder ähnlicher Form zu ihrem natürlichen Nahrungsspektrum zählen. So werden ganz natürlich Häutung, Wachstum und Fortpflanzung unterstützt und gefördert. Durch ihren Proteinanteil eignen sie sich ideal für omnivore Krebse der Gattungen Procambarus, Cambarus, Cambarellus, Astacus und die Cherax Krebse aus Australien, die prinzipiell Allesfresser sind, die genauso gerne tierische wie pflanzliche Kost aufnehmen. Auch die Krebse der Gattung Cherax aus Papua fressen in ihrer Jugend sehr gern einen Anteil tierisches Futter, später gehen sie dann vorwiegend zu pflanzlicher Kost über.

Unsere Empfehlung: Verwenden sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Wirbellosenhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Wirbellose. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

 

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Procambarus (Ortmannicus) pubescens, Faxon 1884
Deutscher Name: Brushnose Crayfish
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: USA, Südstaaten
Färbung: Hinterleib mit Querstreifen in verschiedenen rötlichen bis dunklen Brauntönen, auffällige elfenbeinfarbene Sprenkel auf dem dunkelbraunen Carapax
Alterserwartung: 2 bis 3 Jahre
Wasserparameter: GH bis 20, KH bis 20, pH 4,5 bis 8,5, Temperatur 18 bis 23 °C
Beckengröße: ab 80 cm für ein Paar
Futter: braunes Herbstlaub, Natureholic Krebsfeed, Frostfutter, Gemüse, Grünfutter (Spinat, Brennnessel), Proteinfutter, Frostfutter
Vermehrung: einfach, nach drei bis sechs Wochen schlüpfen bis zu 70 Jungkrebse, die etwas kannibalisch sein können; viele Verstecke erhöhen die Überlebensrate
Verhalten: verträglich
Vergesellschaftung: mit Garnelen, mit friedlichen kleinen bis mittelgroßen Fischen
Weiterführende Informationen: Flusskrebse züchten - von der Paarung bis zum Schlupf, Vergesellschaftung von großen Flusskrebsen und Fischen, Die Krebspest im Aquarium, Geschlechtsunterschiede bei Flusskrebsen, Amerikanische Flusskrebse in der Aquaristik
  • 75096049-1
  • 7427061463651
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Procambarus pubescens"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Procambarus pubescens

Artikel:
Procambarus pubescens

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!