Zubehör für die Fütterung

Was tun, wenn das Brennnesselblatt einfach nicht unten bleiben will und wenn die Garnelen beim Fressen immer so viel Dreck und Futterpartikel im Aquarium verteilen? Hier gibt es Hilfe: Versenken Sie getrocknete Blätter oder befestigen Sie sie an der Glasscheibe, und geben Sie Ihren Garnelen einen Fressplatz, der den Bodengrund vor Verschmutzung schützt.

 

Was tun, wenn das Brennnesselblatt einfach nicht unten bleiben will und wenn die Garnelen beim Fressen immer so viel Dreck und Futterpartikel im Aquarium verteilen? Hier gibt es Hilfe: Versenken... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zubehör für die Fütterung

Was tun, wenn das Brennnesselblatt einfach nicht unten bleiben will und wenn die Garnelen beim Fressen immer so viel Dreck und Futterpartikel im Aquarium verteilen? Hier gibt es Hilfe: Versenken Sie getrocknete Blätter oder befestigen Sie sie an der Glasscheibe, und geben Sie Ihren Garnelen einen Fressplatz, der den Bodengrund vor Verschmutzung schützt.

 

-24.3 %
Futterhaken für das Aquarium
Futterhaken für das Aquarium
Problem bei der Fütterung ? Kennen sie das, sie wollen ihren Garnelen Gurke, Paprika o.ä füttern, doch das Gemüse bleibt...
Inhalt 1 Stück
2,99 €* Alter Preis: 3,95 €
Futternapf für Garnelen 1 Stck.
Futternapf für Garnelen 1 Stck.
Futternapf für Garnelen 1 Stck. Die Garnelio Futternäpfe für Zwerggarnelen sind ideal für kleinere Aquarien oder Aquarien...
Inhalt 1 Stück
ab 4,99 €*
Dennerle Futterzange Nano
Dennerle Futterzange Nano
Dennerle Nano Futterzange mit verstellbarer Halteschnur und Sauger füttern sie Ihre Garnelen da, wo sie am liebsten...
Inhalt 1 Stück
8,99 €*
Futternapf + Versteckplatz aus Terrakotta - Naturelook
Futternapf + Versteckplatz aus Terrakotta -...
Futternapf + Versteckplatz aus Terrakotta - Naturelook Die Terrakotta Futternäpfe für Zwerggarnelen sind ideal für...
Inhalt 1 Stück
6,99 €*
sera feed A plus Futterautomat
sera feed A plus Futterautomat
sera feed A plus Futterautomat Zur Entlastung beschäftigter „Fischeltern“ sorgt der sera feed A plus Futterautomat für die...
Inhalt 1 Stück
29,99 €*
Ausverkauft
JBL Futterklammer (2x)
JBL Futterklammer (2x)
JBL Futterklammer (2x) Ideal für Futter (Algenblätter, Salat, Catappa-Blätter). Mit beweglichem Clip, der in alle...
Inhalt 2 Stück (3,00 € / 1 Stück)
5,99 €*
Futternapf für Garnelen aus Terrakotta - Naturelook
Futternapf für Garnelen aus Terrakotta -...
Futternapf für Garnelen aus Terrakotta - Naturelook Die Terrakotta Futternäpfe für Zwerggarnelen sind ideal für kleinere...
Inhalt 1 Stück
ab 7,49 €*

Glasschalen oder flache Tonschüsselchen sind ideale Fressplätze für Garnelen und Zwergflusskrebse. Zwerggarnelen und auch Zwergkrebse gelten als recht schlampige Esser, die die Futterpartikel gern rechts und links von sich werfen, wenn sie mit Begeisterung an einem Futterstückchen knabbern. Diese feinen Futterpartikel landen normalerweise gerne einmal im Bodengrund und versickern zwischen den Kieskörnchen. Dort kann es auf lange Sicht im Boden zu Fäulnisprozessen kommen, und giftige Stoffe können ins Aquarienwasser abgegeben werden. Eine Futterschale aus Glas oder Ton beugt dieser Gefahr für die Aquarienbewohner vor, und Ihre Zwerggarnelen und Zwergkrebse können so in aller Ruhe fressen, ohne dass das Futter zur Hälfte im Bodengrund verschwindet. Dies kommt ganz besonders den Jungtieren zu Gute, die so noch an feine Futterpartikel kommen, die ohne Futterschale längst im Boden versickert wären und dort nur noch den Turmdeckelschnecken Nahrung geben würden. Eine Tonschale bietet zudem noch eine schöne große Oberfläche, auf der sich Schadstoffe abbauende und damit ausgesprochen nützliche Bakterien ansiedeln können. So wird gleich auch noch die Wasserqualität verbessert!

Algae Plates, die getrockneten Blätter der Brennnessel oder Löwenzahnblätter sind ebenso wie Spinat oder grüne getrocknete Walnussblätter ein sehr beliebtes Garnelen und Schneckenfutter. Auch Gurkenstücke oder Zucchinischeiben, Tomatenstücke oder Kürbisstücke mögen Garnelen und Krebse gern, und vor allem natürlich auch Welse. Diese natürlichen Futtermittel treiben allerdings erst einmal an der Wasseroberfläche. Bis sie untergehen, kann es dauern, und in dieser Zeit stehen sie den Aquarientieren nicht zur Verfügung, können aber die Wasserwerte negativ beeinflussen. Idealerweise beschwert man diese Naturfuttermittel mit einem Tonhaken oder klemmt sie (wenn ihre Dicke das zulässt) einfach mit einer Halterung oder einer Klammer und einem Saugnapf an der Scheibe fest.

Hat man keinen Aquariensitter für den Urlaub, kann ein Futterautomat gute Dienste leisten. Einfach befüllen und einstellen und ganz unbesorgt in die Ferien fahren. Ihre Tiere leiden während Ihrer Abwesenheit so auf jeden Fall keinen Mangel.

Filter schliessen
von bis
Zuletzt angesehen