Gepunkteter Panzerwels - Corydoras punctatus
  • tolles Punktmuster
  • geselliger Gruppenfisch
  • kann mit Garnelen vergesellschaftet werden
  • sehr friedlicher Panzerwels

Gepunkteter Panzerwels - Corydoras punctatus

0 beantwortete Fragen
6,99*   7,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Expresslieferung möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

12.52% gespart! Unser alter Preis: 7,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft

Gesamtpreis: 54,90 € *

Der Gepunktete Panzerwels , manchmal auch Punktierter Panzerwels genannt, ist ebenfalls ein... mehr
Gepunkteter Panzerwels - Corydoras punctatus
" Der Gepunktete Panzerwels ist einer der ersten Panzerwelse, der je wissenschaftlich beschrieben wurde und stellt in der Aquaristik einen Evergreen dar! Sein niedliches Aussehen und sein Bedürf-nis, mit seinen Kumpels in der Gruppe „abzuhängen“ verleihen einem Aquarium einen ganz eigenen Charme. Noch dazu lässt sich dieser kleine Kamerad prima vergesellschaften, denn er ist ein absolut friedlicher Bodenbewohner! " - Garnelio
Merkmale
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
mit Schnecken/Muscheln?: bedingt* (siehe Beschreibung)
mit Zwergkrebsen?: Nein
Aquariengröße: 54 l (ca. 60cm)
Optische Wirkung: Schwarmverhalten
Beckenregion: Unten
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Bepflanzung möglich?: Ja
Temperatur: 20-25 °C
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
Fischgruppe: Welse
Wasserwerte: weich bis mittelhart
Herkunft: Südamerika
Zucht: schwer
Beschreibung

Der Gepunktete Panzerwels, manchmal auch Punktierter Panzerwels genannt, ist ebenfalls ein Corydoras, der aus Südamerika stammt. Er ist der erste wissenschaftlich beschriebene Panzerwels, der ebenfalls schon lange die Aquaristik bereichert. Corydoras punctatus, wie er auch bezeichnet wird, hat eine gelbgraue Grundfarbe, auf der sich viele kleine Pünktchen befinden, deren Größe vom Kopf über den Rücken kleiner wird. Die Flossen sind nahezu alle durchscheinend, die Schwanzflosse ist gestreift, in Rücken und Fettflosse befindet sich jeweils ein schwarzer Punkt. Die Bauchseite ist hell und ungemustert. Am Maul befinden sich die für Panzerwelse typischen Bartelpaare. Es wird angenommen, dass sich die Farbintensität- und dichte der Flecken durch einen dunklen Bodengrund intensiviert.

Sie erhalten unsere Corydoras punctatus gemischtgeschlechtlich.

Ausgewachsen lassen sich die Weibchen vor allem hinsichtlich ihrer Körperfülle von den Männchen unterscheiden. Bei einem Endmaß von ungefähr 6,5 cm sind die Tiere ausgewachsen. Auch unterscheiden sich die Männchen mit ihrer eher spitzeren und ausgezogenen Rückenflosse von den Weibchen. Die Zucht im Aquarium ist möglich, allerdings etwas aufwändiger und erfordert weiche Wasserwechsel und teilweise starke Temperaturveränderungen, um die in der Natur übliche Regenzeit zu demonstrieren. Mit großen Futtergaben in Form von Lebend- und Frostfutter können die Tiere zur Paarung stimuliert werden. Der Einsatz eines Ablaichbeckens ist vorteilhaft, um die Eltern von ihrem Laich zu trennen. Das Weibchen klebt ihre Eier an Blattunterseiten und andere glatten Oberflächen. Im Gemeinschaftsaquarium ist die erfolgreiche Nachzucht eher Zufall. Die Jungtiere des Gepunkteten Panzerwelses können mit frisch geschlüpften Artemia-Nauplien angefüttert werden.

In ihrem Habitat bewohnen Gepunktete Panzerwelse Flussarme des Surinam und kommen ebenfalls im Iracoubo-Becken in Französisch-Guyana vor. Hier bevorzugen sie vor allem flache und weiche bis mittelharte Gewässer mit feinkörnigen und eher verschlammten Bodengründen, in denen sie in Gruppen vorkommen. Als Darmatmer benötigen sie stets Zugang zur Wasseroberfläche, die sie in regelmäßigen Abständen aufsuchen, um dort mit ihrem Maul Sauerstoff aufzunehmen.

Diese geselligen Tiere sollten Sie möglichst in Gruppen halten, da sich die Tiere anderenfalls einsam fühlen und kümmern können. Wir empfehlen daher, sie in Aquarien mit mindestens 6 Partnern zu pflegen. Dieses Aquarium ab 60 cm Kantenlänge sollte möglichst mit einem sehr feinen Bodengrund, idealerweise Sand, ausgestattet sein, damit sich die Gepunkteten Panzerwelse beim Gründeln die empfindlichen Barteln nicht verletzen. Auch mögen sie gerne schattige Bereiche, die man mit feiner Bepflanzung oder Schwimmpflanzen erschaffen kann, sowie mit einer weniger hellen Aquarienbeleuchtung. Mit Wurzeln und Steinen können viele Verstecke für die Panzerwelse geschaffen werden. Eine gute Wasserhygiene trägt sehr zum Wohlbefinden der hübschen Tiere bei. In weichem bis mittelharten Wasser mit einer Gesamthärte (GH) von 2 bis 18 °dGH, sowie einem pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5 fühlen sich die Gepunkteten Panzerwelse am Wohlsten. Die Wassertemperatur kann zwischen 22 und 26 °C betragen, sodass sie den Sommer über bei Zimmertemperatur verbringen können.

Diese kleinen Südamerikaner lassen sich gut vergesellschaften, auch mit anderen Corydoras, wobei unterschiedliche Arten durchaus getrennte Gruppen im Aquarium bilden. Als Bodenbewohner eigenen sie sich ideal für sogenannte Schwarzwasseraquarien oder Amazonasbecken und vertragen sich als sehr friedliche Beifische auch für Skalare, lebend gebärende Zahnkarpfen, Salmler und Bärblingen. Mit Zwergkrebsen und Flusskrebsen sollten sie eher nicht vergesellschaftet werden, da diese dieselbe Wasserzone bewohnen und es daher zu Auseinandersetzungen kommen kann. Mit sich gut vermehrenden Zwerggarnelenarten versteht sich der Gepunktete Panzerwels gut, es kann vorkommen, dass ein sehr vorwitziges Garnelenbaby aber gefressen wird.

Gepunktete Panzerwelse sind Allesfresser, die vor allem tierische Kost bevorzugen. Im Aquarium lassen sie sich problemlos mit handelsüblichen Bodentabletten, Futtertabletten, aber auch mit Flockenfutter oder Granulatfutter füttern. Ab und zu freuen sie sich über eine Abwechslung in Form von Lebend- oder Frostfutter, wie beispielsweise schwarzen Mückenlarven, Artemia oder auch Enchyträen.

Unsere Futterempfehlung: Das NatureHolic Welsfeed für alle Aufwuchs fressenden Saugwelse im Aquarium ist ein ausgewogenes Tablettenfutter, welches das Wasser nicht trübt und die Fische gerne fressen. Die Welstabs enthalten außerdem die NatureHolic Wirkstoffkomplexe, die den Saugwelsen alles bieten, was sie für ein starkes Immunsystem, gesundes Wachstum und eine tolle, kontrastreiche Färbung brauchen.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Wirbellosenhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name:Corydoras punctatus
Deutscher Name:Gepunkteter Panzerwels
Schwierigkeitsgrad:für Anfänger
Herkunft/Verbreitung:Südamerika
Färbung:gelbgraue Grundfarbe mit vielen Punkten auf dme Körper, wobei diese vom Kopf zum Rücken hin kleiner werden, gestreifte Schwanzflosse, schwar-ze Flecken in Fett- und Rückenflosse, Bauchseite hell
Alterserwartung: ca. 10 Jahre
Wasserparameter:GH 3 bis 22, KH 0 bis 12, pH 6 bis 7,8, Temperatur 22 bis 26 °C
Beckengröße:ab 54 l
Futter: Allesfresser mit Schwerpunkt auf tierischer Nahrung, Frostfutter, Lebendfutter passender Größe, Flockenfutter, Granulatfutter, spezielles Futter für Pan-zerwelse
Zucht: relativ schwierig
Verhalten: friedlich
Gruppengröße: 5-10 Tiere
Weiterführende Informationen:Welche Fische vertragen sich mit Garnelen?, Tipps zur Vergesellschaftung von Fischen mit Zwergkrebsen
  • 400345
  • 7427061497625
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gepunkteter Panzerwels - Corydoras punctatus"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Gepunkteter Panzerwels - Corydoras punctatus

Artikel:
Gepunkteter Panzerwels - Corydoras punctatus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
-0.14 %
Silberstreifenpanzerwels - Corydoras agassizii
Silberstreifenpanzerwels - Corydoras agassizii
Inhalt 1 Stück
6,98* Alter Preis: 6,99 €
-9.1 %
Prachtschmerle - Botia macracantha - 4 cm
Prachtschmerle - Botia macracantha - 4 cm
(1)
Inhalt 1 Stück
9,99* Alter Preis: 10,99 €
-20.23 %
Regenbogen Garnelenmix - Neocaridina davidi - 6st.
Regenbogen Garnelenmix - Neocaridina davidi - 6st.
(57)
Inhalt 6 Stück (3,33 € * / 1 Stück)
19,99* Alter Preis: 25,06 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!