Goldener Streifenhechtling - Aplocheilus lineatus - EU-NZ
Goldener Streifenhechtling - Aplocheilus lineatus - EU-NZ
   
  • interessante Räuber
  • Oberflächenfische
  • zählt zu Kilifischen
  • interessantes Verhalten

Goldener Streifenhechtling - Aplocheilus lineatus - EU-NZ

1 beantwortete Frage
9,99*   12,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Expresslieferung möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

23.09% gespart! Unser alter Preis: 12,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Gleich mitbestellen!
Wird oft zusammen gekauft

Gesamtpreis: 55,96 € *

Der Goldene Streifenhechtling, Aplochceilus lineatus, ist bereits seit Beginn des 19.... mehr
Goldener Streifenhechtling - Aplocheilus lineatus - EU-NZ
" Mit ihrem Verhalten machen Goldene Streifenhechtlinge ihrem Namen nicht nur alle Ehre, auch sind sie mit ihrem Aussehen fast schon Miniaturausgaben ihrer großen Brüder. Diese sehr faszinierenden Lauerjäger halten sich direkt unterhalb der Wasseroberfläche auf und warten nur auf den nächsten Leckerbissen. Mit ihren leuchtenden Augen verleihen diese aquatischen Evergreens jedem Aquarium einen „mystischen Touch“. Goldene Streifenhechtlinge sind eine Bereicherung für jeden, der auf Fische mit Charakter und ihrer ganz persönlichen Note stehen. " - Garnelio
Merkmale
mit Garnelen?: Vergesellschaftung nicht möglich
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: Nein
Aquariengröße: 200 l (ca. 100cm)
Optische Wirkung: Besonders farbenfroh
Beckenregion: Oben
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Bepflanzung möglich?: Ja
Temperatur: 25-30 °C
Endgröße: 8-12 cm
Ernährungsweise: karnivor - Fleischfresser
Fischgruppe: Zahnkarpfen
Wasserwerte: weich bis hart
Herkunft: Asien
Zucht: mittel
Beschreibung

Der Goldene Streifenhechtling, Aplochceilus lineatus, ist bereits seit Beginn des 19. Jahrhunderts in der Aquaristik bekannt und hat seither nichts von seiner Beliebtheit eingebüßt. Ursprünglich stammen diese eierlegenden Zahnkarpfen aus stehenden und schwach fließenden Gewässern und Reisfeldern in Indien, wo sie sich kurz unterhalb der Wasseroberfläche aufhalten und auf Beute lauern. Der Goldene Streifenhechtling ist eine Zuchtform der sonst eher blasseren Nominatform und zudem der bekannteste aller Kilifische, sowie der größte aller Aplocheilus.

Unsere Goldenen Streifenhechtlinge sind europäische Nachzuchten.

Aplocheilus lineatus verfügt über den namensgebenden hechtförmigen Körper mit einer mausgrauen bis olivgrünen Grundfarbe, auf der sich goldene Schuppenreihen absetzen. Jungtiere und Weibchen weisen zum Teil deutliche Streifen auf den Seiten auf, die Männchen bis zu acht Querbinden auf dem Hinterkörper, die unter anderem namensgebend waren, „lineatus“ bedeutet Streifen. Die Männchen werden bis zu 10 cm lang und verfügen über durchscheinend gelb-orange spitz ausgezogene Flossen, die zum Teil rot gesäumt sind.  Die Bauchflossen sind fadenförmig ausgezogen. Weibchen bleiben mit knapp 7 cm etwas hinter ihnen zurück und werden nicht ganz so farbenprächtig, dafür weisen sie abgerundete Flossen und einen Fleck auf der Rückenflosse auf. Die Tiere verfügen über ein oberständiges und breites Maul mit großen leuchtenden Augen.

Zur Zucht eignet sich ein Aufzuchtbecken mit einem Volumen von 20 Litern, da der Goldene Streifenhechtling ein sehr guter Jäger ist, der nach allem schnappt, das zuckt oder zappelt - und so eben auch nach seinem eigenen Nachwuchs. Das Wasser sollte zum einen sehr weich sein, die Gesamthärte ungefähr 10-12 ° dGH betragen und der Wasserstand abgesenkt. Die Temperatur wird auf 28 °C erhöht. Als Laichsubstrat bieten sich feinfiedrige Pflanzen, aber auch Javamoos an. Die Weibchen legen durchschnittlich 10 Eier pro Tag, aus denen innerhalb von 14 Tagen die ersten Jungtiere schlüpfen, die sich vorerst von ihrem Dottersack ernähren. Sie können danach direkt  mit frisch geschlüpften Artemia Nauplien angefüttert und groß gezogen werden. Da bereits die Jungtiere über ein ausgesprochenes Jagdverhalten verfügen, sollten die Jungfische regelmäßig nach Größe sortiert werden, da die sich andernfalls gegenseitig auffressen könnten.

Goldene Streifenhechtlinge sollten in einem Aquarium mit einer Kantenlänge ab 100 cm gepflegt werden. Da sie oberflächenorientiert sind, gibt es einiges zu beachten. In ihrem Habitat lauern die Fische unter der Wasseroberfläche nach Anfluginsekten und springen dazu gelegentlich auch nach oben, weswegen das Aquarium gut abgedeckt sein sollte. Eine stellenweise verdunkelte Oberfläche in Form von Schwimmpflanzen, aber auch von dichten Pflanzenbeständen, die bis zur Oberfläche reichen, dient ihrem Wohlbefinden, denn dort verharren sie zum Teil nahezu bewegungslos. Dementsprechend benötigen sie keine Strömung. Der Bodengrund spielt eher eine untergeordnete Rolle und kann den Bodenbewohnern angepasst werden.

Das Aquarienwasser sollte eine Gesamthärte (GH) zwischen 2 und 25 °dGH und eine Karbonathärte (KH) bis maximal 12 °dKH aufweisen. Der pH-Wert mit optimalerweise 6-6,8 befindet sich im leicht sauren Bereich, die Temperatur liegt bei 22-28 °C.

Als Räuber lauert der Goldene Streifenhechtling unter der Wasseroberfläche und kann Futtertiere bis zu einer Größe von 5 cm problemlos fressen. Dabei schnappt er nach allem was die Wasseroberfläche bewegt, hinein fällt, zappelt oder zuckt. Dies gilt es unter anderem bei der Vergesellschaftung zu berücksichtigen, denn er kann ebenfalls auf kleinere Artgenossen und Mitfische übergreifen. Wirbellose eignen sich daher nicht für sein Aquarium. Empfehlenswerter wären größere und auch durchsetzungsfähigere Beifische, deren Nachwuchs voraussichtlich aber auch erbeutet wird. Größere Harnischwelse eignen sich für den Bodengrund, genügend Rückzugsmöglichkeiten vorausgesetzt.

Als Fleischfresser ernährt sich der Goldene Streifenhechtling in seinem Habitat hauptsächlich von größeren Anfluginsekten, denen er sogar über die Wasseroberfläche hinaus hinterher springt. Im Aquarium kann er problemlos mit Granulatfutter und Flockenfutter, aber auch mit großen Lebendfutter und Frostfuttersorten gefüttert werden. Hier bieten sich sogar Futtergarnelen und Eintagsfliegen an, aber auch Mückenlarven und Artemia. Obwohl der Streifenhechtling recht große Augen hat, jagt er interessanteweise zu kleinem Lebendfutter wie zum Beispiel Daphnien nicht hinterher.

Unsere Futterempfehlung: Das NatureHolic Cichfeed hat eine Korngröße von 1,5 mm und eignet sich damit auch für größere Fische. Es handelt sich beim NH Cichfeed um ein Softgranulat für überwiegend carnivore Fische. Es hat dieselbe Konsistenz wie kleine Krebstiere und Insektenlarven, die die Fische von Natur aus fressen, und die weichen Körnchen schützen das Fischmaul vor Mikroverletzungen, die durch hartes Futtergranulat entstehen können.

Unsere Pflanzenempfehlung: Verwenden sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Wirbellose. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief



 











Wissenschaftlicher Name:Aplocheilus lineatus
Deutscher Name:Goldener Streifenhechtling
Schwierigkeitsgrad:für Anfänger
Herkunft/Verbreitung:Indien
Färbung:Grundfarbe grau bis oliv, gelb-goldene Glanzschuppen, Flossen transparent orange-gelb, rot gesäumt, oberständiges Maul, große leuchtende Augen
Alterserwartung: ca. 4-6 Jahre
Wasserparameter:GH 2-25 °dGH, KH 0-12, pH 6-6,8, Temperatur 22-28 °C
Beckengröße:ab 100 cm
Futter:Fleischfresser, Granulatfutter, Flockenfutter, großes Lebend- und Frostfutter
Zucht: mittel
Verhalten: territorial und aggressiv
Gruppengröße: mindestens 2 Tiere
Weiterführende Informationen:Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Vergesellschaftung von Fischen mit Zwergkrebsen
  • 800060
  • 7427061497144
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Goldener Streifenhechtling - Aplocheilus lineatus - EU-NZ"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
1  beantwortete Frage

Goldener Streifenhechtling - Aplocheilus lineatus - EU-NZ

Artikel:
Goldener Streifenhechtling - Aplocheilus lineatus - EU-NZ

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Habt ihr auch Weibchen von diesem Killifisch da? "

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

"Da der Kilifisch ein Gruppenfisch ist, der weitere Kumpels benötigt, sollten Sie mehrere Exemplare bestellen. Sie werden dadurch voraussichtlich ebenso die dazugehörigen Weibchen von uns erhalten. Ich wünsche Ihnen viel Freude mit diesen wundervollen Kameraden und viele Grüße, Lou"

-14.29 %
3x Kap Lopez Prachtkärpfling EU-NZ - Trio/ 2W-1M - Aphyosemion australe
3x Kap Lopez Prachtkärpfling EU-NZ - Trio/...
Inhalt 3 Stück (10,00 € * / 1 Stück)
29,99* Alter Preis: 34,99 €
NatureHolic Hauptfeed - Zierfischhauptfutter - Softgranulat - 50ml
NatureHolic Hauptfeed - Zierfischhauptfutter -...
(3)
Inhalt 0.05 Liter (119,80 € * / 1 Liter)
5,99*
-16.69 %
Kirschflecksalmler - Hyphessobrycon erythrostigma
Kirschflecksalmler - Hyphessobrycon erythrostigma
Inhalt 1 Stück
4,99* Alter Preis: 5,99 €
-7.52 %
Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii
Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii
(2)
Inhalt 1 Stück
3,69* Alter Preis: 3,99 €
-12.52 %
Perlhuhnbärbling - Danio margaritatus (Minifisch)
Perlhuhnbärbling - Danio margaritatus (Minifisch)
(4)
Inhalt 1 Stück
6,99* Alter Preis: 7,99 €
-3.75 %
Grüner Kugelfisch - Tetraodon nigroviridis
Grüner Kugelfisch - Tetraodon nigroviridis
(9)
Inhalt 1 Stück
7,69* Alter Preis: 7,99 €
-44.69 %
Enchytraen - Enchytraeus albidus  - NatureHolic Lebendfutter
Enchytraen - Enchytraeus albidus - NatureHolic...
(4)
Inhalt 0.045 Liter (22,00 € * / 1 Liter)
ab 0,99* Alter Preis: 1,79 €
-24.79 %
NatureHolic - Garnelen "Sorglos" Paket - Mainfeed - 30g / Mineralcube "Pure" - 47ml / ToxEx Balls - 47ml
NatureHolic - Garnelen "Sorglos" Paket -...
(3)
Inhalt 3 Stück (6,66 € * / 1 Stück)
19,99* Alter Preis: 26,58 €
-16.13 %
Thailändischer Wasserfreund - Hygrophila corymbosa "Siamensis" - Tropica Topf
Thailändischer Wasserfreund - Hygrophila...
(3)
Inhalt 1 Stück
4,99* Alter Preis: 5,95 €
-10.73 %
1-2-GROW! Japanischer Rotweiderich / Rotala macrandra 'Japan'
1-2-GROW! Japanischer Rotweiderich / Rotala...
(2)
Inhalt 1 Stück
7,99* Alter Preis: 8,95 €
-44.35 %
Crustaharbor f. Welse & Krebse
Crustaharbor f. Welse & Krebse
Inhalt 1 Stück
9,99* Alter Preis: 17,95 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!