Netz Pinselalgenfresser - Crossocheilus reticulatus - DNZ
  • fleißiger Algenvernichter
  • interessantes Sozialverhalten
  • anfängertauglich
  • für Gesellschaftsbecken geeignet

Netz Pinselalgenfresser - Crossocheilus reticulatus - DNZ

23 beantwortete Fragen
6,99* 7,39 *
5,41% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand heute, 28.05. wenn Sie innerh. 9 Std. 55 Min. bestellen.¹
Erhältlich in unserem deutschen Shop!
Lieferung nur innh. Deutschland und Österreich möglich.
Zum deutschen Shop wechseln
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 7837

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Produktinformationen
Netz Pinselalgenfresser - Crossocheilus reticulatus - DNZ
Mit ihrem unbändigen Heißhunger auf Pinselalgen sind Netz-Pinselalgenfresser eine wahre Bereicherung für jedes Aquarium! Dabei bleiben gesunde Pflanzen unversehrt- mit diesem fleißigen Arbeitstier erstrahlt auch das veralgteste Becken im Nu wieder im neuen Glanz! Noch dazu ist dieser Gruppenfisch sehr interessant zu beobachten und machen selbst auch wieder Lust auf Grünzeug! - Garnelio
Merkmale
Wasserwerte: weich bis hart
Endgröße: > 12cm
Temperatur: 25-30 °C
Verhalten: Aktiv
Besonderheit: Algenfresser
mit Fischen?: Ja, mit friedlichen Fischen
Aquariengröße: 400/450 l (ca. 150cm)
Fischgruppe: Barben
Ernährungsweise: limnivor - Aufwuchsfresser (Algen)
Optische Wirkung: Schwarmverhalten
Herkunft: Asien
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird nicht gefressen
Bepflanzung möglich?: Ja
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: Ja
Schwierigkeitsgrad: 1 - Einfach
mit Großkrebsen?: Nein
Zucht: schwer
Beckenregion: Mitte
mit Krabben?: Nein
Beschreibung

Wie ihr Name schon vermuten lässt, sind Netz Pinselalgenfresser, Crossocheilus reticulatus, als Pinselalgenvernichter hoch geschätzte Fische in der Aquaristik, die gerne als Putztrupp eingesetzt werden, vor allem, wenn alle anderen Anti-Algen-Kuren erfolglos blieben. Netz Pinselalgenfresser sind Schwarmfische und stammen ursprünglich aus sauerstoffreichen und kühlen Fließgewässern in Zentral- und Ostthailand, aber auch in Kambodscha, Laos, Vietnam und Südchina.

Übrigens: Unsere Netz Pinselalgenfresser sind deutsche Nachzuchten, die Sie erhalten - und nicht wildgefangen! Als friedliche Beifische eignen sie sich hervorragend gerade auch für größere Aquarien, die sie dauerhaft frei von Pinselalgen halten und lassen sich hervorragend mit nahezu jedem anderen Fisch vergesellschaften.

Netz Pinselalgenfresser weisen einen torpedoförmigen Körper mit einer graubraunen Grundfarbe auf. Durch die Schattierungen ihrer Schuppen entsteht ein netzförmiges Muster, was unter anderem ihre Namensgebung beeinflusst hat. Die Flossen sind transparent bis gelblich, auf der Schwanzwurzel befindet sich meist ein schwarzer Fleck. Die äußere Geschlechtsunterscheidung ist schwierig. Da sie ausgewachsen zwischen 15-18 cm groß werden, eignet sich ihre Haltung in Aquarien ab 150 cm Kantenlänge.

Netz Pinselalgenfresser werden in der Regel nur kommerziell nachgezüchtet, über den Hergang der Nachzucht liegen uns keine Erfahrungen vor. Voraussichtlich sind sie Freilaicher, die nicht brutpflegen.

Die Crossocheilus reticulatus sollten in eher größeren Aquarien ab 150 cm Kantenlänge gepflegt werden. Wie in ihrem Habitat mögen sie eine gewisse Strömung, die ihrem Wohlbefinden dient und sie mit ausreichend Sauerstoff versorgt. Der Bodengrund spielt keine große Rolle, da die Tiere keine bestimmte Wasserzone bevorzugen. Dennoch sollte das Aquarium stellenweise dicht bepflanzt sein, da die Fische vor allem an diesen nach Nahrung suchen, aber ebenso auch Schwimmraum zulassen. Sie können problemlos bei einem pH-Wert von 5-8 und bei einer Gesamthärte (GH) von 5-15 ° dGH gepflegt werden. Sie mögen eine Temperatur zwischen 22 und 27 °C.

Diese sehr friedlichen Gesellen lassen sich problemlos mit anderen Fischen wie Welsen, Lebendgebärenden, Skalaren, Salmlern, Zwergbarschen und Barben vergesellschaften, wenn deren Wasserparameter passen. Generell sollte der Netz-Pinselalgenfresser möglichst in großen Gruppen von mindestens 7 Tieren gepflegt werden, da er anderenfalls unter Stress gerät und schnell erkranken kann. Da er den ganzen Tag fleißig unterwegs ist, sollte der Vergesellschaftung mit Zwergkrebsen nichts im Wege stehen, als Vegetarier wird er Zwerggarnelen, Amanogarnelen und Fächergarnelen unbehelligt lassen.

Als Vegetarier wird der Netz-Pinselalgenfresser im Aquarium nach Pinselalgen suchen und diese Bestände in kurzer Zeit auffressen, dabei aber gesunde Pflanzen verschonen. Wenn er seine Arbeit erledigt hat, lässt er sich gut auch mit Futtertabletten und Futterchips, sowie Gemüsechips, wie zum Beispiel Kürbis- oder Zucchinichips füttern, aber auch mit überbrühtem Gemüse wie Spinat, Brennnesseln oder Gurke.

Unsere Futterempfehlung: Für diese Aufwuchs fressende Rüsselbarbe ist das NatureHolic Welsfeed für alle Aufwuchs fressenden Saugwelse im Aquarium perfekt geeignet. Es ist ein ausgewogenes Tablettenfutter, welches das Wasser nicht trübt und die Fische gerne fressen. Die Welstabs enthalten außerdem die NatureHolic Wirkstoffkomplexe, die den Barben alles bieten, was sie für ein starkes Immunsystem, gesundes Wachstum und eine tolle, kontrastreiche Färbung brauchen. Als Snack, Ergänzungsfutter oder Urlaubsfutter empfehlen wir die vegetarischen CatfishPlates.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name:Crossocheilus reticulatus
Deutscher Name:Netz-Pinselalgenfresser
Schwierigkeitsgrad:für Anfänger
Herkunft/Verbreitung:Südostasien, Bali, Indonesien, Sumatra, Borneo, Java, Laos, Vietnam, Myanmar, Thailand, Kambodscha
Färbung:torpedoförmiger Körper mit graubrauner Grundfarbe, Schuppen weisen Netzmuster auf
Alterserwartung: ca. 10 Jahre
Wasserparameter:GH 5-15, pH 5-8, Temperatur 22-27°C
Beckengröße:ab 150 cm
Futter: Pflanzenfresser, Vegetarische Welschips, Futtertabletten, überbrühtes Gemüse, Gemüsechips
Zucht: nicht nachzüchtbar
Verhalten: friedlich
Gruppengröße: mindestens 7 Tiere
Weiterführende Informationen: Zehn typische Aquarienfische für Anfänger und Alternativen dazu, Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Aquarienfische richtig füttern - Billigfutter und was es anrichten kann
  • 7837
  • 7427061495195

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
23  beantwortete Fragen

Netz Pinselalgenfresser - Crossocheilus reticulatus - DNZ

Artikel:
Netz Pinselalgenfresser - Crossocheilus reticulatus - DNZ

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Kann man sie auch im Diskusbecken 600 ltr. einsetzen?"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Peter, vielen Dank für deine Frage! Ja, die Tiere können mit Diskus gepflegt werden. 

Frage: "Hallo. Wie verhalten sich Netz Pinselalgenfresser gegenüber Schnecken? zB. Dominoschnecken oder Helmschnecken."

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Andreas, vielen Dank für deine Frage! Die Tiere können gefahrlos mit Schnecken vergesellschaftet werden. 

Frage: "Haben grossespinselalgenproblem,aber mein Becken ist nur 1,2m lang,welche algenfresser kann ich nehmen? Und vertragen sich diese mit Barsche! Danke"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Sylvia, vielen Dank für deine Frage! Mit Netz Pinselalgenfressern bist du da genau richtig, sie vertragen auch härteres Wasser, werden groß genug um sich auch in Barschbecken durchsetzen zu können und fressen sehr fleißig Algen.

Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-38%
VIDEO
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera
(146)
ab 2,49* ursprünglich 3,99 €*
-50%
VIDEO
Red Cherry Garnele - Neocaridina davidi
Red Cherry Garnele - Neocaridina davidi
(181)
ab 0,99* ursprünglich 1,99 €*
-5%
Schnecken mix - Algenfresser
Schnecken mix - Algenfresser
(15)
ab 18,99* ursprünglich 19,99 €*
(3,17 € * / 1 Stück)
-40%
Amano Garnele - Caridina multidentata - Yamato Garnele
Amano Garnele - Caridina multidentata - Yamato Garnele
ab 2,99* ursprünglich 4,99 €*
-50%
Roter Neon - Paracheirodon axelrodi - DNZ
Roter Neon - Paracheirodon axelrodi - DNZ
(11)
ab 1,69* ursprünglich 3,39 €*
-43%
VIDEO
Blue Dream Garnele - Neocaridina davidi
Blue Dream Garnele - Neocaridina davidi
(146)
ab 3,99* ursprünglich 6,99 €*
-26%
Neonsalmler - Paracheirodon innesi
Neonsalmler - Paracheirodon innesi
1,99* ursprünglich 2,69 €*
-44%
VIDEO
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
(47)
ab 4,99* ursprünglich 8,99 €*
-25%
VIDEO
Zebra Rennschnecke - Vittina turrita
Zebra Rennschnecke - Vittina turrita
(43)
2,99* ursprünglich 3,99 €*
-25%
Orange Track Rennschnecke - Vittina semiconica
Orange Track Rennschnecke - Vittina semiconica
(90)
ab 3,39* ursprünglich 4,49 €*
-7%
Metallpanzerwels - Corydoras aeneus - DNZ
Metallpanzerwels - Corydoras aeneus - DNZ
(1)
3,99* ursprünglich 4,29 €*
NatureHolic Welsfeed - Welsfutter - 50ml
7,99*
(159,80 € * / 1 Liter)
-50%
VIDEO
Orange Fire Garnele - Neocaridina davidi
Orange Fire Garnele - Neocaridina davidi
(104)
ab 2,99* ursprünglich 5,99 €*
-29%
Pianoschnecke / Pinselalgen-Schnecke - Taia naticoides
Pianoschnecke / Pinselalgen-Schnecke - Taia naticoides
(23)
4,99* ursprünglich 6,99 €*
-30%
VIDEO
Geweihschnecke Sun Snail - Clithon subgranosum
Geweihschnecke Sun Snail - Clithon subgranosum
(52)
ab 3,99* ursprünglich 5,69 €*
-8%
Geweihschnecke Black & Gold - Clithon diadema
Geweihschnecke Black & Gold - Clithon diadema
(35)
3,29* ursprünglich 3,59 €*
-33%
Algenschnecke - Neritinia Clithon
Algenschnecke - Neritinia Clithon
(71)
2,99* ursprünglich 4,49 €*
-40%
Guppy Mix weiblich - Poecilia reticulata
Guppy Mix weiblich - Poecilia reticulata
2,99* ursprünglich 4,99 €*
-33%
Fancy Geweihschnecke - Clithon sowerbianum
Fancy Geweihschnecke - Clithon sowerbianum
2,99* ursprünglich 4,49 €*
-25%
Molly Farbmix - Poecilia sphenops
Molly Farbmix - Poecilia sphenops
2,99* ursprünglich 3,99 €*
-25%
Guppy Mix männlich - Poecilia reticulata
Guppy Mix männlich - Poecilia reticulata
2,99* ursprünglich 3,99 €*
NatureHolic - Mainfeed Garnelenfutter - 30g
(79)
8,99*
(29,97 € * / 100 Gramm)
-60%
VIDEO
Raubschnecke - Clea helena (Anentome helena)
Raubschnecke - Clea helena (Anentome helena)
(136)
ab 0,99* ursprünglich 2,49 €*
-9%
Endler Guppy weiblich Naturform - Poecilia wingei
Endler Guppy weiblich Naturform - Poecilia wingei
3,99* ursprünglich 4,39 €*
-5%
Guppy Weibchen "Blau" - Poecilia reticulata
Guppy Weibchen "Blau" - Poecilia reticulata
3,99* ursprünglich 4,19 €*
-23%
Wabenschilderwels - Glyptoperichthys gibbiceps - L165
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de