Blauer Edelkrebs - Astacus astacus
Blauer Edelkrebs - Astacus astacus
   
  • heimischer Krebs
  • ideal für den Gartenteich
  • eindrucksvolle Scheren
  • braucht eine Kältephase
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Blauer Edelkrebs - Astacus astacus

9 beantwortete Fragen
19,99* 29,99 *
33,34% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • 2236

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Blauer Edelkrebs - Astacus astacus
Die extrem seltene blaue Farbform des Europäischen Edelkrebses ist absolut schön. Einen solch tiefen blauen Farbton sieht man bei Flusskrebsen nicht sehr oft. Der blaue Edelkrebs ist in der Natur vom Aussterben bedroht. Für Gartenteiche ist er ein wunderbarer Besatz, der sich um Reste kümmert und organisches Material verwertet. Im Aquarium ist er wegen der Kältephase, die er im Herbst/Winter braucht, nicht ganz einfach zu halten und zu vermehren, wenn man es aber auf sich nimmt, seine Bedürfnisse zu erfüllen, wird man mit ganz neuen Einblicken in das Leben dieses früher bei uns so weit verbreiteten Krebses belohnt. - Garnelio
Beschreibung

Die blaue Farbform des Europäischen Edelkrebs Astacus astacus ist extrem selten. Ob sie sich vererbt oder umweltbedingt ist, ist noch nicht ganz klar. Der bei uns heimische blaue Edelkrebs lässt sich wunderbar in einem Gartenteich ausreichender Fläche und mit einer Tiefe von über 1 m halten. In der Natur gilt der Edelkrebs als stark gefährdet bzw. vom Aussterben bedroht, die blaue Farbform ist noch viel rarer. Astacus astacus war in früheren Zeiten ein sehr beliebter und wichtiger Speisekrebs. Mittlerweile schwinden die Bestände nicht nur wegen der zunehmenden Umweltverschmutzung, sondern auch wegen der Verbreitung von Krebsen aus Nordamerika, die dieselben Biotope besetzen und extrem durchsetzungsfähig sind. Des weiteren verbreiten sie die Krebspest, die für alle Krebse aus dem europäischen, australisch-neuseeländischen und asiatischen Raum tödlich ist. Wegen dieser von einem Algenpilz ausgelösten Krankheit dürfen Edelkrebse in Aquarium und Gartenteich auf keinen Fall mit nordamerikanischen Krebsen und auch Wasser aus einem Aquarium, in dem nordamerikanische Krebse gehalten werden, in Berührung kommen.

Wir empfehlen ein Artbecken für den blauen Edelkrebs, man kann ihn mit Zwerggarnelen aus der Gattung Neocaridina vergesellschaften. Auch Schnecken sind als Lebendfutterquelle ein guter Besatz im Krebsaquarium, wenn man in Kauf nimmt, dass sie gefressen werden. Kleine Fische wie Bitterlinge oder Notropis, die im Winter mit niedrigen Temperaturen zurechtkommen, sind ein passender Beibesatz für Edelkrebse in Aquarium und Teich.

Der blaue Edelkrebs erreicht ohne Scheren eine Länge bis 15 cm, manche Männchen werden sogar 18 cm lang. Die beeindruckenden Scheren sind sehr auffallend. Die leuchtend blaue Körperfarbe sucht ihresgleichen.  

Weibchen und Männchen lassen sich beim blauen Edelkrebs einfach voneinander unterscheiden. Die Männchen haben auf der Unterseite am Übergang vom Kopfpanzer in den Hinterleib deutlich V-förmige Begattungsgriffel (Gonopoden), die von den ersten zwei Schwimmbeinpaaren gebildet werden. Bei den Weibchen kann man zwei Öffnungen am Grund des 2. Schreitbeinpaares erkennen. Die Weibchen haben fünf Schwimmbeinpaare unter dem Hinterleib, die Männchen haben nur drei.

Für ein Paar des blauen Edelkrebses empfehlen wir einen großen Gartenteich mit mindestens 1 m Tiefe oder aber ein Becken von 100 cm Länge oder mehr. Eine gute Struktur ist wichtig, sodass sich die Edelkrebse zur Not verstecken können. Astacus astacus frisst Pflanzen und gräbt sehr viel. Die Dekoration muss unbedingt gegen Umkippen gesichert werden! Ein Aquarium mit Astacus astacus muss über die Wintermonate gekühlt werden. Die Krebse vermehren sich nur, wenn das Wasser im Aquarium oder Teich während einiger Monate nur 4 bis 10 °C hat. Werden sie durchgehend bei Zimmertemperatur gehalten, werden Edelkrebse nicht alt. Bei richtiger Haltung können sie ein Alter von 15 bis 20 Jahren erreichen.

Astacus astacus erreicht die Geschlechtsreife erst mit drei Jahren, der blaue Edelkrebs vermehrt sich auch nur einmal jährlich. Die Krebse paaren sich im Herbst, die Weibchen setzen im November bis 200 Eier an, aus denen erst im Mai oder Juni die Jungkrebse schlüpfen. Während der Tragezeit sind weibliche Astacus astacus sehr störungsanfällig. Will man den blauen Edelkrebs im Aquarium nachzüchten, sollte man die Männchen während dieser Zeit herausnehmen oder die tragenden Weibchen separieren. Im Gartenteich ist diese Maßname überflüssig.

Beim blauen Astacus astacus ist der Nachwuchs kannibalisch. Den jungen Krebsen muss man daher viele Verstecke wie tönerne Krebshöhlen, Lochziegel und so weiter anbieten. Eine dicke Schicht aus braunem Herbstlaub bietet jungen und alten Edelkrebsen nicht nur Schutz, sie dient auch als wertvolle naturnahe Nahrungsquelle.

Der blaue Edelkrebs Astacus astacus ist ein Allesfresser und nimmt gerne spezielles Krebsfutter an, aber auch Fischfutter, Frostfutter und frisch überbrühtes oder getrocknetes Grünfutter. Auch Gemüse schätzt er — es sollte aber immer ordentlich gewaschen werden und unbehandelt sein. Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Kost ist für den blauen Edelkrebs überlebensnotwendig.

Unsere Futterempfehlung: Süßwasserkrebse ernähren sich in freier Natur sehr vielseitig. Die Natureholic Krebsfeed Sticks enthalten in biologisch ausgewogener Form nur solche Bestandteile, die diese Krebse in dieser oder ähnlicher Form zu ihrem natürlichen Nahrungsspektrum zählen. So werden ganz natürlich Häutung, Wachstum und Fortpflanzung unterstützt und gefördert. Durch ihren Proteinanteil eignen sie sich ideal für omnivore Krebse der Gattungen Procambarus, Cambarus, Cambarellus, Astacus und die Cherax Krebse aus Australien, die prinzipiell Allesfresser sind, die genauso gerne tierische wie pflanzliche Kost aufnehmen. Auch die Krebse der Gattung Cherax aus Papua fressen in ihrer Jugend sehr gern einen Anteil tierisches Futter, später gehen sie dann vorwiegend zu pflanzlicher Kost über.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Astacus astacus (Linnaeus, 1758)
Deutscher Name: Blauer Europäischer Edelkrebs
Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene
Herkunft/Verbreitung: Nordeuropa, Mitteleuropa
Färbung: verschiedene Blautöne
Alterserwartung: 15 bis 20 Jahre
Wasserparameter: GH bis 25, KH bis 25, pH 6 bis 8,5, Temperatur im Sommer: 16 bis 22 °C, im Winter: 4 bis 9 °C
Beckengröße: ab 100 cm für ein Paar
Futter: Natureholic Krebsfutter, braunes Herbstlaub
Vermehrung: einfach, nach drei bis vier Wochen schlüpfen 100 bis 200 Jungkrebse, die stark kannibalisch sind und daher viele Verstecke brauchen
Verhalten: wenig aggressiv, verträglich
Vergesellschaftung: mit Garnelen, eventuell mit friedlichen mittelgroßen Fischen, die mit der Kältephase im Winter klarkommen
Weiterführende Informationen: Geschlechtsunterschiede Krebse, Garnelen, Krebse, Schnecken & Muscheln richtig füttern, Cherax Aquarienkrebse - Haltung im Aquarium
  • 2236

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
9  beantwortete Fragen

Blauer Edelkrebs - Astacus astacus

Artikel:
Blauer Edelkrebs - Astacus astacus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Hallo. Können die Krebse in die Schweiz geliefert werden? Hätten sie noch 1.2 von dem blauen Edelkrebs? Vielen Dank. Gruss Patrik"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hallo Patrik, vielen Dank fuer deine Frage! Die Tiere koennen leider nicht in die Schweiz geliefert werden, der Zoll laesst sie nicht durch. 

Frage: "Bonjour, quand pensez-vous avoir des disponibilités sur l’astacus astacus bleue?"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hello Thomas, thank you for your question, the best availability for astacus blue is betweend april and august.

Frage: " I would like to order your crabs, why can't I get a pair if the gender is easily separated?"

von Kevin (Garnelio)
Antwort
von Kevin (Garnelio)

Hello Damjan, thank you for your question. We offer both male and female of this variant. Order 1 Male and 1 Female and you will be shipped a pair.

Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
NatureHolic - Krebsfeed Krebsfutter - 30g
(12)
8,99*
(29,97 € * / 100 Gramm)
-20%
Schmitts Zwergflusskrebs - Cambarellus schmitti
Schmitts Zwergflusskrebs - Cambarellus schmitti
ab 7,99* ursprünglich 9,99 €*
NatureHolic - Insect Bites - 30g
7,99*
(26,63 € * / 100 Gramm)
-38%
Blauer Floridakrebs - Procambarus alleni
Blauer Floridakrebs - Procambarus alleni
ab 9,99* ursprünglich 15,99 €*
-50%
Teichmuschel - Unio pictorum
Teichmuschel - Unio pictorum
(29)
ab 1,99* ursprünglich 3,99 €*
-25%
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
Goldene Körbchenmuschel - Corbicula sp.
(40)
ab 2,99* ursprünglich 3,99 €*
-44%
Teich Posthornschnecke - Planorbarius corneus
Teich Posthornschnecke - Planorbarius corneus
(26)
ab 2,79* ursprünglich 4,99 €*
-19%
Fischmaul Zapfen
Fischmaul Zapfen
2,99* ursprünglich 3,69 €*
-23%
Schilderwels 5-6 cm - Hypostomus plecostomus
Schilderwels 5-6 cm - Hypostomus plecostomus
9,99* ursprünglich 12,99 €*
-15%
CrayfishBull Shelter - Großkrebs Versteckplatz
CrayfishBull Shelter - Großkrebs Versteckplatz
9,99* ursprünglich 11,79 €*
-25%
Seemandelbaum Blätter / Catappa Blätter - medium - 10 Stk
Seemandelbaum Blätter / Catappa Blätter - medium - 10 Stk
5,99* ursprünglich 7,99 €*
(0,60 € * / 1 Stück)
-4%
Koi A - Cyprinus carpio
Koi A - Cyprinus carpio
ab 22,99* ursprünglich 23,99 €*
-5%
Guppy Weibchen "Snake Grün" - Poecilia reticulata
Guppy Weibchen "Snake Grün" - Poecilia reticulata
3,99* ursprünglich 4,19 €*
-6%
Guppy männlich "blue moskau" - Poecilia reticulata
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de