Japankoi Yamazaki Farbmix - Cyprinus Carpio - 12-15 cm
  • Metallic Farbmix aus Japan
  • Geselliger Gruppenfisch
  • Für den Gartenteich
  • Wunderschöne Farben

Japankoi Yamazaki Farbmix - Cyprinus Carpio - 12-15 cm

0 beantwortete Fragen
58,99* 59,99 *
1,67% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand heute, 29.11. wenn Sie innerh. 42 Min. bestellen.¹
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 29267

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Japankoi Yamazaki Farbmix - Cyprinus Carpio - 12-15 cm
Hier kaufst du verschiedene Koi in begehrten Metallic Farbformen aus einer renommierten japanischen Zucht. Die schönen Farben und Muster sind immer wieder eine tolle Überraschung! Der japanische Premium Züchter Yamazaki ist weltweit bekannt und wird von Liebhabern der schönen Koi Karpfen in aller Welt für seine erstklassigen Zuchtlinien und die enorme Qualität seiner Fische sehr geschätzt. - Garnelio
Beschreibung

Die schön gefärbten Koi oder Brokatkarpfen (Cyprinus carpio) heißen auf Japanisch Nishikigoi. Hier kaufst du echte Metallic Japankoi aus der Zucht der Koi Farm Yamazaki in der japanischen Region Kawaguchi, einer der größten Koi Farmen in Japan im bunten Mix. Diese verschiedenen Koi sind 12-15 cm lang und wurden von der renommierten Koi Farm Yamazaki gezüchtet. Die langlebigen Koi gehören zu den echten Karpfen und können bis 60 Jahre alt werden. Diese Karpfenfische wachsen dabei bis zu einer Gesamtlänge von 100 cm, sie können über 25 kg schwer werden.

Brokatkarpfen sind hübsche, friedliche und sehr gesellige Teichfische, die nicht einzeln gehalten werden dürfen. Sie brauchen die Gesellschaft anderer Koi im Gartenteich, ganz egal, welche Farben, Muster oder Flossenformen ihre Artgenossen haben. Du kannst dir also problemlos eine bunte Truppe der hübschen Karpfen zusammenstellen.

Wir empfehlen für den Anfang eine Gruppengröße von mindestens 5 ungefähr gleich großen Koi. Zu einer Koi-Gruppe in einem ausreichend großen Teich passen auch noch weitere Fische gut: Rotfedern, Rotaugen, Goldschleien, Moderlieschen oder Gründlinge. Nicht gut vertragen Koi die Gesellschaft von lebhaften Beifischen. So können Störe und andere schnelle, aufdringliche Fische die Koi in ihrer Winterruhe stören.

Die groß werdenden Koi fressen viel und haben einen aktiven Stoffwechsel, was du bei der Teichplanung und vor allem bei der Wahl deines Teichfilters berücksichtigen solltest. Ein Koiteich ohne einen guten, leistungsstarken Teichfilter läuft oft nicht stabil und neigt zu trübem Wasser und Algenplagen.

Koi wühlen als Allesfresser im Teichschlamm nach Würmern, Krebstieren und Insektenlarven, sie fressen aber auch gerne Algen und Teichpflanzen. Hochwertiges Koifutter nehmen sie ebenfalls sehr gerne. Durch die Fütterung können deine Koi sogar zahm werden. Gib ihnen immer nur so viel Teichfutter, wie sie in ca. 5 Minuten auffressen können. Im Winter brauchen deine Teichfische kein Extrafutter.

Der Gartenteich für Koi muss dementsprechend groß gebaut werden, idealerweise nicht in der prallen Sonne, sondern besser an einem halbschattigen Ort. Die Überwinterung großer Koi im Aquarium ist sehr aufwändig und stressig für die Fische, daher solltest du idealerweise deinen Koi Teich mindestens 130 cm tief ausgraben, damit er nicht durchfriert und deine Teich-Juwelen draußen überwintern können.

Ein Koiteich für die empfohlene Startgruppe von 5 Koi braucht mindestens 5000 Liter Teichvolumen. Jeder zusätzliche Koi braucht einen weiteren Kubikmeter Teichvolumen. Tipp: Plane deinen Teich so, dass du einen ausreichenden Puffer für Neuzuwächse hast, Koi haben Suchtpotential!

Der optimale Koi Teich hat eher steile Teichufer, die den Koi mehr Schwimmraum bieten, und eine Flachwasserzone mit vielen Pflanzen. Koi fressen gerne Wasserpflanzen an, Pflanzen im tiefen Teil des Teichs haben daher einen schweren Stand und müssen öfter ersetzt oder neu gepflanzt werden. Tipp: Seerosen werden von den neugierigen Koi Karpfen nicht sonderlich gerne gefressen.

Größere Koi kommen nicht in die Flachwasserzone, sodass die Pflanzen dort nicht nur gut aussehen, sondern auch das Wasser klären können. Auch ein Schilfgürtel am Gartenteich dient der Wasserreinigung. So unterstützen Schilf und Wasserpflanzen den Teichfilter bei seiner Arbeit und beugen Algenplagen und Wasserblüten im Teich vor.

Hochwertiges Futter, ein leistungsstarker Teichfilter und eine gute Bepflanzung in Kombination können dafür sorgen, dass das Wasser in deinem Gartenteich auch mit Koi als Besatz gesund und klar bleibt.

Für die Koihaltung im Gartenteich gibt es Zubehör, das dir die Arbeit erleichtert: Mit einem Oxydator für Gartenteiche sorgst du in den warmen Monaten für genügend Sauerstoff und kannst sogar die Keimdichte senken. Ein Eisfreihalter sorgt im Winter dafür, dass die Wasseroberfläche nicht zufriert, sodass der Gasaustausch auch im kalten Wasser stattfinden kann. Hungrige Reiher werden durch ein Schutznetz von deinem Koi Teich ferngehalten.

Auch wenn Koi starke Laichräuber sind und sich gerne an Jungfischen vergreifen, können sich Brokatkarpfen auch im Gartenteich vermehren. Eine gut bepflanzte Flachwasserzone für junge Koi wird gerne als Versteck angenommen. Hier gelangen die größeren Karpfen nicht hin. Koi Weibchen mögen Wasserpflanzen, Laichbürsten und Laichmopps als Substrat zum Ablaichen und heften dort ihre über 500.000 Eier fest. Wenn du die eivolle Laichbürste in deine Flachwasserzone legst, stehen deine Chancen gut, dass einige junge Koi durchkommen. Für eine gezielte Nachzucht verbringst du das Laichsubstrat aber besser in ein großes Kaltwasser Aquarium.

Hier erhältst du einen Japankoi Yamazaki. Die Farbform wird von uns je nach Bestand ausgewählt - du kaufst hier also eine wunderschöne, zufällig gewählte Farbform.

Möglich sind folgende Varianten im Tosai Metallic Mix: Kikusui, Beni Kikokuryu, Doitsu Yamatonishiki, Kikokuryu, Gin Matsuba

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Cyprinus carpio
Deutscher Name: Koi
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Japan
Färbung: gemischt, mögliche Varianten im Tosai Metallic Mix: Kikusui, Beni Kikokuryu, Doitsu Yamatonishiki, Kikokuryu, Gin Matsuba
Alterserwartung: 60 Jahre
Teichgröße: mindestens 5 Kubikmeter für fünf Fische, für jeden weiteren Koi 1000 Liter
Futter: Allesfresser, Pflanzen, Insektenlarven, Insekten, Würmer, Krebstiere, spezielles Koifutter
Zucht: im Teich möglich
Verhalten: Tagaktiv
Gruppengröße: ab fünf, gleich große Fische wählen
  • 29267
  • 4251932208651

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Japankoi Yamazaki Farbmix - Cyprinus Carpio - 12-15 cm

Artikel:
Japankoi Yamazaki Farbmix - Cyprinus Carpio - 12-15 cm

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen