L14 - Sonnenwels - Scobinancistrus aureatus - 8cm
  • tolle Färbung!
  • friedliche Bodenbewohner
  • für Schwarzwasseraquarium
  • interessantes Verhalten

L14 - Sonnenwels - Scobinancistrus aureatus - 8cm

0 beantwortete Fragen
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

119,99*   149,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Werktage

20% gespart! Unser alter Preis: 149,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Gleich mitbestellen!
Der aus den Zuflüssen des Amazonas stammende Scobinancistrus aureatus (L14), auch Sonnenwels... mehr
L14 - Sonnenwels - Scobinancistrus aureatus - 8cm
" Mit ihren tollen Pünktchen lassen Sonnenwelse wahrhaftig die Sonne im Aquarium aufgehen! In einem gestalteten großen Amazonas-Aquarium kommen diese Burschen wunderschön zur Geltung und sind tolle Eyecatcher. Dank ihrer Friedfertigkeit können sie außerdem prima vergesellschaftet werden. " - Garnelio
Merkmale
mit Garnelen?: Vergesellschaftung nicht möglich
mit Schnecken/Muscheln?: Nein
mit Zwergkrebsen?: Nein
Aquariengröße: 400/450 l (ca. 150cm)
Optische Wirkung: Bildet Reviere
Beckenregion: Unten
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Bepflanzung möglich?: Ja
Temperatur: 25-30 °C
Endgröße: > 12cm
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
Fischgruppe: Welse
Herkunft: Südamerika
Zucht: schwer
Beschreibung

Der aus den Zuflüssen des Amazonas stammende Scobinancistrus aureatus (L14), auch Sonnenwels oder Goldener Pfauenharnischwels genannt, ist mit einer der größten Vertreter, der im Aquarium gepflegt wird. Vor allem in den Stromschnellen des Rio Xingù und dessen Zuflüssen bewohnen diese hübschen Welse die vielseitigen Untergründe und wurden außerdem auch in Para und Brasilien nachgewiesen. Durch die Baumaßnahmen eines Staudammes, der die Fließgeschwindigkeit des Flusses enorm reduziert, ist der natürliche Lebensraum des Welses bedroht. Von allen im Aquarium gepflegten Welsen ist der Sonnenwels mit einer der größeren Exemplare.

Sie erhalten unsere L14 in einer Größe von 8 cm.

Sonnenwelse weisen eine graubraune Grundfarbe auf, auf der sich unregelmäßige gelborange Flecken und Tupfen bis über die Flossen befinden, die Flossensäume sind ebenfalls hübsch ausgefärbt. Vor allem die Jungtiere zeigen eine ausgeprägte Körperfärbung. Mit zunehmendem Alter verwachsen sich die Farben. Die Geschlechter sind schwierig zu unterscheiden, vor allem der etwas breitere Kopf ausgewachsener Männchen kann zur Geschlechtsbestimmung heran gezogen werden, allerdings auch deren verlängerte Brustflossen- und Kiemendeckelodontoden.

Die Zucht von Scobinancistrus aureatus in Gefangenschaft ist zwar bereits gelungen, zählt aber eher zu den Zufällen. Häufige Wasserwechsel mit sehr weichem Wasser, sowie Temperaturerhöhungen auf 28-31 °C in Kombination mit einer guten Fütterung, tragen unter anderem zur Paarungsbereitschaft bei. Auch ist auf eine sehr gute Sauerstoffversorgung zu achten. Bevorzugt laichen diese Höhlenbrüter in angebotenen Bambusrohren oder Höhlen ab, in die sie bis zu 150 Eier legen.

Das Aquarium der Sonnenwelse sollte eine Kantenlänge von mindestens 150 cm haben und über eine starke Strömung verfügen, wie sie es aus ihrem Habitat kennen. Auch ein ausreichend dimensionierter Filter erhält die Wasserqualität dieser Bodenbewohner aufrecht, denn sie sind gute Fresser und produzieren dementsprechend Aussscheidungen. Ein regelmäßiges und gründliches Absaugen des Bodengrundes ist daher notwendig. Zu ihrem Wohlbefinden tragen einige gut beschattete Stellen, sowie eine gute Strukturierung mit Steinen und weichem Wurzelholz bei, die aber noch genügend Schwimmraum zulassen. Der Bodengrund kann aus Sand bestehen. Mit einer reduzierten Beleuchtung und dem Besetzen mit beispielsweise Lotuspflanzen, aber auch Schwimmpflanzen, können halbdunkle Bereiche im Aquarium geschaffen werden. Sonnenwelse können in sehr weichem bis mittelharten Wasser bei eine pH-Wert von 5,5-7,5 gepflegt werden. Eine Wassertemperatur von ca. 26-30 °C ist optimal. Sonnenwelse können stattliche Endgrößen von 35 bis 40 cm erreichen und werden im Alter zunehmend innerartlich territorialer. Bei einer Gruppe von 3-5 Tieren sollten daher mehr Höhlen als die Anzahl der Fische beträgt, angeboten werden. Ansonsten handelt es sich um friedliche Welse, die man sehr gut mit Salmlern und auch anderen Welsen vergesellschaften kann.

Bei Scobinancistrus aureatus handelt es sich in erster Linie um einen Allesfresser, der in seinem Habitat bevorzugt Schnecken frisst, die er im weichem Untergrund findet. Im Aquarium lässt er sich aber problemlos mit herkömmlichem Trockenfutter für omnivore Zierfische füttern. Für gewöhnlich ist er einfach an Granulatfutter, Flockenfutter, aber auch Bodentabletten und spezielles Welsfutter zu gewöhnen. Auch frisst er gerne weiches und überbrühtes Gemüse, wie zum Beispiel Zucchinichips, Hokkaidochips, aber auch Paprikachips oder Karottenchips. Gelegentlich kann er mit größerem Frost- oder Lebendfutter wie zum Beispiel Muscheln, Stinte oder Mückenlarven verwöhnt werden.

Unsere Futterempfehlung: Das NatureHolic Welsfeed für alle Aufwuchs fressenden Saugwelse im Aquarium ist ein ausgewogenes Tablettenfutter, welches das Wasser nicht trübt und die Fische gerne fressen. Die Welstabs enthalten außerdem die NatureHolic Wirkstoffkomplexe, die den Saugwelsen alles bieten, was sie für ein starkes Immunsystem, gesundes Wachstum und eine tolle, kontrastreiche Färbung brauchen. Als Snack, Ergänzungsfutter oder Urlaubsfutter empfehlen wir die CatfishPlates.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Wirbellosenhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Scobinancistrus aureatus
Deutscher Name: Sonnenwels, Goldener Pfauenharnischwels, L14
Schwierigkeitsgrad: Für Fortgeschrittene
Herkunft/Verbreitung: Brasilien, Pará, Rio Xingú
Färbung: Graubraune Grundfarbe mit orangegoldenen Punkten, die sich im zunehmendem Alter verwachsen, gelbe Flossensäume.
Alterserwartung: bis zu 20 Jahre
Wasserparameter: GH 0 bis 16, KH 0 bis 10, pH 5,5 bis 7, Temperatur 26 bis 30 °C
Beckengröße: ab 250 l
Futter: Allesfresser; Bodentabletten, Welschips, Gemüschips, Frostfutter und Lebendfutter, wie Mücken und Muscheln oder Schnecken.
Zucht: schwierig
Verhalten: sehr friedlich, innerartlich aggressiv und territorial mit zunehmendem Alter
Gruppengröße: 3 - 5
Weiterführende Informationen: Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Vergesellschaftung von Fischen mit Zwergkrebsen
  • 400160a
  • 7427061495218
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "L14 - Sonnenwels - Scobinancistrus aureatus - 8cm"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

L14 - Sonnenwels - Scobinancistrus aureatus - 8cm

Artikel:
L14 - Sonnenwels - Scobinancistrus aureatus - 8cm

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!