L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm
L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm
L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm
     
  • sehr schöner Harnischwels
  • tolles Muster
  • friedlich und verträglich
  • für Südamerika-Aquarien

L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm

3 beantwortete Fragen
59,99*   69,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Expresslieferung möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand heute, 19.11.
Bestelle innerhalb 10 Stunden und 15 Minuten.
14.29% gespart! Unser alter Preis: 69,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Bei Hypancistrus sp. L 236 aus Südamerika handelt es sich um einen Harnischwels, der angeblich... mehr
L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm
" Ebenfalls ein perfekter Partner in einem Gesellschaftsaquarium mit weichem bis mittelhartem Wasser ist der wunderschöne, noch unbestimmte Schmucklinien Harnischwels L 236 aus Brasilien. Die tollen schwarz weiß gemusterten Welse lassen sich gut nachzüchten und es gibt hier sogar verschiedene Linien mit unterschiedlicher Weißverteilung. " - Garnelio
Merkmale
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird nicht gefressen
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: Nein
Aquariengröße: 100 l (ca. 80cm)
Optische Wirkung: Besonders farbenfroh
Beckenregion: Unten
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Bepflanzung möglich?: bedingt* (siehe Beschreibung)
Temperatur: 25-30 °C
Endgröße: 8-12 cm
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
Fischgruppe: Welse
Wasserwerte: weich bis mittelhart
Herkunft: Südamerika
Zucht: mittel
Beschreibung

Bei Hypancistrus sp. L 236 aus Südamerika handelt es sich um einen Harnischwels, der angeblich aus dem brasilianischen Rio Iriri stammen soll. In mehreren Sammelaktionen konnten am Iriri jedoch keine derartigen Welse gefangen werden. Die meisten Experten gehen daher davon aus, dass die Iriri Schmucklinen Harnischwelse in Wirklichkeit aus dem unteren Rio Xingu stammen. Der Formenkreis L 236 ist extrem groß und sehr variabel. Verschiedene Linien, mit z.B. mit einem hohen Weißanteil sind mittlerweile entstanden. Auf hellem, fast weißem Grund zeigen diese hübschen, bis 12 cm lang werdenden und damit eher etwas kleiner bleibenden Harnischwelse ein Muster aus dunklen Linien und Strichen.

Über Aquarien, worin Hypancistrus sp. L236 gepflegt werden, sollte kein allzu helles Licht hängen. Die Tiere mögen es gerne etwas schattiger. Eine gute Strukturierung durch Steine und Wurzeln ist erwünscht und trägt sehr zu ihrem Wohlbefinden bei. Im Hardscape finden die schönen gestreiften Welse Rückzugsmöglichkeiten und Ruheplätze. Eine Kantenlänge ab 100 cm ist für eine Gruppe der hübschen Harnischwelse das Mindestmaß. Ausgewachsene Hypancistrus sp. L 236 vergreifen sich kaum an Aquarienpflanzen, hingegen werden Hypancistrus L236 Jungfische vor allem Pflanzen mit weicherem Laub als willkommene Abwechslung auf ihrem Speiseplan ansehen. Hartlaubige Pflanzen wie Anubias oder Javafarn bleiben eher verschont als Pflanzen mit sehr weichen, schmackhaften Blättern wie Echinodorus und die meisten Stängelpflanzen.

Unter optimalen Bedingungen ist die Zucht des schönen L 236 Harnischwelses kein Problem. Zur Stimulierung sollten der Leitwert und der pH-Wert sowie die Wasserhärte in den weichen Bereich abgesenkt werden, die Temperatur bei 30 °C liegen und häufige Wasserwechsel durchgeführt werden. Sie signalisieren dem Iriri Schmucklinien Harnischwels den Beginn der Paarungszeit. Auch eine Erhöhung der Strömung begünstigt das Ablaichen. Dieser Hypancistrus sp. gehört zu den Höhlenbrütern, bei denen das Männchen die Brut bewacht.

Die Pflege des Schmucklinien Harnischwelses Hypancistrus sp. L236 sollte in weichem bis mittelhartem Wasser bei einer Wassertemperatur von ca. 26-30 °C erfolgen. Eine Gruppe von 5-8 Hypancistrus sp. L 236 kann schon ab 100 Litern Aquarienvolumen gepflegt werden.

Da Harnischwelse friedliche Welse sind, kann man sie sehr gut vergesellschaften. Garnelen mit ähnlichen Ansprüchen, Schnecken, kleinere friedliche Fische und auch andere Welse eignen sich perfekt zur Gesellschaft, vor allem in einem Südamerika Aquarium.

Hypancistrus sp. L 236 sind Allesfresser, auch wenn die Jungfische vorwiegend pflanzliche Kost bevorzugen. Da die Iriri Schmucklinien Harnischwelse überwiegend bodenorientiert leben, sollte auch das Futter absinkend gewählt werden. Neben Welstabs nehmen die Fische auch sehr gern frisches überbrühtes Gemüse, sinkendes Lebendfutter wie Glanzwürmer oder Frostfutter.

 

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Hypancistrus sp.
Deutscher Name: Iriri Schmucklinien Harnischwels, L 236
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Brasilien, BS Pará, Rio Iriri? oder Rio Xingu
Färbung: dunkle Linien und Striche auf hellem, fast weißem Grund
Alterserwartung: bei optimaler Pflege bis 15 Jahre
Wasserparameter: GH 3 bis 15, KH 0 bis 7, pH 6 bis 7, Temperatur 26 bis 30°C
Beckengröße: ab 100 l
Futter: Allesfresser, nimmt gerne zusätzlich Frostfutter oder Lebendfutter
Zucht: einfach
Verhalten: sehr friedlich
Gruppengröße: Gruppe ab 5-8 Tieren
Weiterführende Informationen: Harnischwelse, perfekte Partner für Garnelen, Welche Fische vertragen sich mit Garnelen?, Vergesellschaftung von Fischen und Zwergkrebsen, Vergesellschaftung von Fischen und großen Flusskrebsen
  • 400259
  • 7427061497441
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
3  beantwortete Fragen

L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm

Artikel:
L236 Schmucklinienharnischwels - Hypancistrus sp. 5cm

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

20.08.2019 Frage: "Schauen die L236 Schmucklinienharnischwelse wie auf Bild 2 und 3 aus könnten sie eventuell Bilder schicken Mfg Franz "

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

"

Damit wir die unser bestes Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten können, bieten wir die Tiere in dem gegebenen Format an. Daher können wir dir keine WYSIWYG-Fotos anbieten, zumal die Tiere nicht bei uns sondern beim Großhändler gepflegt werden und von dort direkt ohne Umwege zu dir gelangen. Mehr darüber kannst du übrigens hier nachlesen.

Liebe Grüße, Lou

"

18.10.2019 Frage: "Besteht die Möglichkeit ein Pärchen zu bekommen? Lg"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

"

Leider können wir derzet noch nicht alle Tiere nach Geschlecht getrennt oder als Pärchen anbieten. Vielen Dank für dein Verständnis!

Liebe Grüße, Lou

"

27.10.2019 Frage: "Hallo Garnelio-Team, Ich suche seit langem den L 236 und habe gesehen, daß ihr dieser bei euch erhältlich wäre. Nun, ich wohne in 3133 Traismauer, Niederösterreich. Meine Frage: Würdet ihr mir die Welse, selbstverständlich nach Vorausbezahlung, nach Hause schicken. Besten Dank für eure Antwort. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang "

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

"

Leider ist der Tierversand nur innerhalb Deutschlands möglich!

Liebe Grüße, Lou

"

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!