Misool Mini Cherax - Cherax misolicus
  • Wunderschöne intensive Farben
  • Interessante Zeichnung
  • Klein bleibender Krebs
  • Mag gute Strukturen im Aquarium

Misool Mini Cherax - Cherax misolicus

0 beantwortete Fragen
MEGA WEEKEND SALE!
47,99* 49,99 *
4% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Nur noch 2 Artikel auf Lager

Garantierter Versand Montag, 22.08. wenn Sie jetzt bestellen.¹

Geschlecht:

Auswahl zurücksetzen
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 29371

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Produktinformationen
Misool Mini Cherax - Cherax misolicus
Der Cherax misolicus oder Misool Zwergkrebs ist ein wunderschön gefärbter, besonders kleiner Cherax aus Papua. Er ist erstaunlich kompatibel mit der Haltung in einem Aquarium ab 60 cm Kantenlänge. Der wunderschöne grünblau und orange-beige gefärbte Flusskrebs aus Papua ist eine tolle Ergänzung im Hobby und macht einfach Spaß. - Garnelio
Beschreibung

Der Misool Mini Cherax - Cherax misolicus hat seinen Namen von der Insel Misool, wo er in der Nähe der Stadt Fakal sein Vorkommen hat. Dieser kleine Cherax ist mit dem ebenfalls recht neu bestimmten Cherax warsamsonicus eng verwandt, genetische Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass es sich um eine eigene Art handelt. Die ersten Bilder dieser Art entstanden erst im Jahr 2016, als wir unseren guten Freund Marten Luther Salossa auf die Insel schicken konnten, um die Tiere zu fotografieren.

Neben seiner wunderschönen Färbung aus Blau, Grün und Orangetönen fällt der Misool Zwergkrebs durch seine kleine Endgröße von 5-6 cm (ohne Scheren gemessen) auf - ein Zwergkrebs aus Papua, der sich paarweise super schon für Aquarien ab 60 cm Kantenlänge eignet, ist eine echte Sensation!

Die leuchtend blaugrün gefärbten Scheren von Cherax misolicus sind seitlich auffällig beige bis hellorange gefärbt. Bei den Männchen sitzen in diesem Streifen die ebenfalls beige bis orange gefärbten Scherenblasen. Die Scherenarme des Zwerg Flusskrebses aus Papua sind leuchtend blau gefärbt, mit hellen Gelenkhäuten. Der Carapax des Misool Zwergkrebses ist grünblau und trägt einen auffälligen dunklen Rand. Auf dem Hinterleib von Cherax misolicus zeigt sich untenherum eine orange-beige Färbung, während die Oberseite der Segmente eine blaugrüne Farbe mit einem auffälligen dunkelblauen Muster. Die Beine sind blaugrau mit orange-beigen Gelenken.

Neben den Scherenblasen erkennt man einen männlichen Misol Zwergkrebs an seinen paarigen Geschlechtsöffnungen, die zwischen den Ansätzen des 3. Beinpaars liegen. Bei den Weibchen dieses Papua Flusskrebses befinden sich die Gonoporen zwischen dem fünften Schreitbeinpaar.

Die Vergesellschaftung von Cherax misolicus mit friedlichen, eher großen und an der Oberfläche orientierten Zierfischen ist möglich, wobei es trotzdem vorkommen kann, dass die Krebse Fische jagen - Krebse sind Charaktertiere. Adulte Misool Flusskrebse kannst du gut mit mit Zwerggarnelen vergesellschaften. Schnecken sind Teil des natürlichen Nahrungsspektrums der Papua Krebse und werden sehr gerne geknackt und aufgefressen.
Vergesellschafte niemals Cherax misolicus mit anderen Flusskrebsen, weil sich bei Unverträglichkeit Kämpfe auf Leben und Tod entwickeln können. Zudem übertragen amerikanische Krebse die für den Misool Zwergkrebs tödliche Krebspest. Diese Übertragung kann auch übers Wasser stattfinden, daher sollte der Papua Zwergkrebs auch nicht mit Wasser in Berührung kommen, in dem amerikanische Krebse gehalten wurden. Auch eine Vergesellschaftung mit Krabben, Großarmgarnelen oder Fächergarnelen ist nicht verträglich.

Das Aquarium für diese kleinen Flusskrebse muss mit vielen Verstecken in Form von Krebshöhlen und Unterständen unter Wurzeln oder Steinen eingerichtet werden. Auch Klettergelegenheiten sind wichtig - Achtung, die Krebse gehen gerne auf Wanderschaft, das Aquarium muss daher gründlich abgedichtet werden! Cherax misolicus gräbt kurze Tunnel ins Substrat; bitte sichere die Aquarieneinrichtung daher gut gegen Umkippen und Untergraben.

Cherax misolicus ist nicht als starker Pflanzenfresser bekannt; robuste Wasserpflanzen wie Hornkraut, Wasserpest und Co. sind eine gute Wahl für die Begrünung des Krebsaquariums. Was immer möglich ist, sind Schwimmpflanzen. Zwar wird hier auch sicherlich die eine oder andere mal geangelt, jedoch bleiben genügend Nährstoffzehrer übrig - oder du legst regelmäßig Pflanzen nach.

Der Misool Zwergkrebs kommt im Aquarium mit einer weiten Spanne von unterschiedlichen Wasserwerten gut zurecht. Bei einem pH-Wert zwischen 6,5 und 8 und einer Wassertemperatur zwischen 20 und 25 °C fühlt er sich wohl.  Wichtig ist, dass das Wasser sauerstoffreich und relativ sauber ist. Dann noch eine leichte Strömung, und alles ist perfekt perfekt für den schönen kleinen Krebs aus Papua.

Cherax misolicus lässt sich im Aquarium nachzüchten. Die Weibchen von Cherax misolicus pflegen die befruchteten Eier unter ihrem Hinterleib, bis die ca. 30-50 Jungkrebse nach etwa sechs Wochen schlüpfen. Auch die Jungkrebse verbleiben noch für einige Tage unter dem Hinterleib ihrer Mutter, bis sie sich schließlich selbstständig machen. Die Jungtiere des Misool Zwergkrebs wachsen eher langsam. Die Aufzucht in einem separaten Becken ohne adulte Krebse ist ratsam. Auch untereinander sind die Jungkrebse kannibalisch, deshalb brauchen sie viele Versteckplätze (zum Beispiel in einem Lochziegel) im Aufzuchtbecken. Auch eine ordentliche Schicht braunes Herbstlaub dient den Jungkrebsen von Cherax misolicus als Versteckplatz und zusätzlich als dauerhafte natürliche Nahrungsquelle.

Junge Cherax misolicus sind Allesfresser und brauchen neben pflanzlichem auch tierisches Futter. Ältere Misool Zwergkrebse dagegen ernähren sich fast nur noch pflanzlich und können bei einem zu hohen Anteil an tierischen Nahrungsbestandteilen Häutungsprobleme bekommen. Mit unseren NatureHolic Futtersorten Cherax junior und Cherax adult tragen wir dieser Besonderheit bei der Krebsernährung Rechnung.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

 

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Cherax misolicus Holthuis, 1949
Deutscher Name: Misool Zwergkrebs, Cherax Misool, Blue Lightning Striped Crayfish
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: Papua/Indonesien, Insel Misool
Färbung: blaugrüne Scheren, seitlich auffällig beige bis hellorange. Bei den Männchen beige bis orange gefärbte Scherenblasen. Scherenarme leuchtend blau mit hellen Gelenkhäuten. Carapax grünblau mit dunklem Rand. Hinterleib Unterseite orange-beige, Oberseite blaugrün mit auffälligem dunkelblauen Muster. Beine blaugrau mit orange-beigen Gelenken
Alterserwartung: 2 bis 5 Jahre
Wasserparameter: GH ab 6, KH bis 8, pH 6 bis 7,5, Temperatur 20 bis 28 °C
Beckengröße: ab 54 l für ein Paar
Futter: Natureholic Krebsfutter, braunes Herbstlaub, Brennnesseln, Flocken-, Granulatfutter oder Futtertabs, Gemüse, Frostfutter, spezielles Cheraxfeed ADULT oder Cheraxfeed JUNIOR
Vermehrung: nicht schwierig, nach sieben bis neun Wochen schlüpfen 30 bis 50 Jungkrebse
Verhalten: verträglich
Vergesellschaftung: mit Garnelen, eventuell mit friedlichen mittelgroßen, an der Oberfläche orientierten Fischen
Weiterführende Informationen: Cherax Flusskrebse - Haltung im Aquarium,Die richtige Fütterung von Cherax-Flusskrebsen aus Papua
  • 29371
  • 4251932208880

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Misool Mini Cherax - Cherax misolicus

Artikel:
Misool Mini Cherax - Cherax misolicus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-39%
-8% EXTRA
im Warenkorb
Balkan Napfschnecke (Nano) - Theodoxus dalmaticus
(54)
ab 3,49* Alter Preis: 5,69 €
-31%
-5% EXTRA
im Warenkorb
Jinsha Garnele - Neocaridina davidi
(10)
ab 4,79* Alter Preis: 6,99 €
-20% EXTRA
im Warenkorb
Shrimp Lollies 4in1 - 8 Stk.
10,99*
(1,37 € * / 1 Stück)
NatureHolic - Krebsfeed Krebsfutter - 30g
(31)
8,99*
(29,97 € * / 100 Gramm)
-20%
NatureHolic - Schneckenfeed Power-Paste - 30g
(121)
7,99* Alter Preis: 9,99 €
(26,63 € * / 100 Gramm)
Zuletzt angesehen