Pinto Mosura Tiger - diverse Zuchtgruppen
  • höchste Qualität
  • gefragte Zuchtform aus Taiwan
  • vom Züchter Skyfish
  • wunderschöne Muster

Pinto Mosura Tiger - diverse Zuchtgruppen

0 beantwortete Fragen
329,99*
Inhalt: 5 Stück (66,00 € * / 1 Stück)

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 15 Werktage

Zucht Linie [Art]:

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Die Pinto Mosura Tiger von Skyfish wurden aus der Verkreuzung verschiedener Arten... mehr
Pinto Mosura Tiger - diverse Zuchtgruppen
" Skyfish Garnelen sind gefürchtet ... bei Shrimp Championaten und Garnelencontests in aller Welt räumen sie erste Plätze ab. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir Ihnen diese hochwertigen Zwerggarnelen aus der Zucht von Leon Su alias Skyfish aus Taiwan bei Garnelio präsentieren dürfen. Die wunderschönen Pinto Mosura Tiger vereinen die attraktiven Zeichnungsmerkmale von gleich drei sehr beliebten Garnelenarten und Varianten in sich. " - Garnelio
Merkmale
Schwierigkeitsgrad: für Profis
Färbung: rot weiß
Vermehrung: in Süßwasser möglich
Wasserwerte: weich
Beschreibung

Die Pinto Mosura Tiger von Skyfish wurden aus der Verkreuzung verschiedener Arten herausgezüchtet. Unter anderem sind hier Bienengarnelen (Caridina logemanni) und Tigergarnelen (Caridina mariae) beteiligt gewesen, was man an den Farben und am Tigermuster noch sehr schön erkennen kann. Hier kaufen Sie eine Zuchtgruppe von drei Garnelen des höchsten Grades SS oder fünf Tiere des Grades S aus der Zucht von Leon Su alias Skyfish. Die Ausgangstiere für diese Hochzuchtgarnele von Skyfish leben in der Natur in Südchina. Bei der Pinto Mosura Tiger handelt es sich jedoch um eine Zuchtform, die im Aquarium gezüchtet wurde.

Die Pinto Mosura Tiger hat eine weiße Grundfarbe und zeigt das Mosura Muster der Bienengarnele, also zwei Punkte auf dem Rücken. Des weiteren hat sie Tigerstreifen an den Segmenten des Hinterleibes und zusätzlich noch das typische gescheckte Pintomuster auf dem Kopfpanzer und teilweise auch auf dem Körper. Die hohe Qualität der Skyfish Zwerggarnelen erstreckt sich hier auch auf die Farbdichte und die Farbdeckung. Transparente Stellen sind beim Grade SS nur sehr wenige vorhanden, beim Grade S sind die Tiere geringfügig weniger deckend gefärbt.

Die Pinto Mosura Tiger Garnelen wachsen zu einer Körperlänge von ca. 2 bis 3 cm heran. Die Männchen dieser Skyfish Caridina Hybriden bleiben meist etwas kleiner und schlanker als die Weibchen mit ihren lang nach unten ausgezogenen Bauchsegmenten. Die Weibchen erkennt man an Eiern unter dem Hinterleib - der Eifleck ist bei der guten Farbdichte meist nicht zu sehen. Die Weibchen haben sehr oft auch eine sogenannte Tigerschaufel (also ein stark verbreitertes zweites Segment am Hinterleib).

Pinto Mosura Tiger Garnelen brauchen weiches Wasser mit geringer Karbonathärte, viel Sauerstoff und eine möglichst niedrige Keimdichte. Ein klassisches Pflanzenaquarium eignet sich für sie eher nicht, da hier stark gedüngt wird, was den schönen Hochzuchtgarnelen nicht gut tut. Das Aquarium für die Pinto Mosura Tiger Garnelen sollte mindestens 20 Liter haben.

Das Aquarienwasser wird am besten speziell für die Skyfish Pinto Mosura Tiger Zwerggarnele angemischt. Diese Caridina Hybriden eignen sich nur in den allerwenigsten Fällen für sehr weiches Leitungswasser. Erfolgreiche Züchter arbeiten mit Osmosewasser oder Wasser aus einem Vollentsalzer und mit einem Mineralsalz speziell für Bienengarnelen und andere Garnelen, die weiches Wasser im Aquarium bevorzugen. Die Wassertemperatur sollte zwischen 20 und 25 Grad liegen. In der warmen Zeit empfehlen wir den Einsatz eines Aquariumkühlers, wenn die Raumtemperaturen dauerhaft darüber liegen.

Der Bodengrund sollte ein für Garnelen geeigneter Soil sein, der die Wasserwerte auf einen für diese Caridina Hybriden passenden Wert bringt und sie stabilisiert. Bei uns in der Garnelio Anlage haben wir die Skyfish Garnelen in Osmosewasser, das wir mit Bienensalz aufbereiten. Der Leitwert beträgt 250 Mikrosiemens und der pH-Wert liegt leicht unter 7. Ein leistungsfähiger Filter ist Pflicht, damit die organische Belastung des Wassers möglichst niedrig bleibt und die Keimdichte damit auch.

Ein typisches Zuchtbecken für Hochzuchtgarnelen wie die Skyfish Pinto Mosura Tiger wird nicht stark bepflanzt - man möchte zum einen die Tiere sehen und zum anderen macht eine starke Bepflanzung die Zuchtauswahl sehr schwierig. Moose und Aufsitzerpflanzen wie Bucephalandra haben sich hier bewährt. Hier finden die Garnelen neben Biofilmen als Nahrung auch zahlreiche Versteckmöglichkeiten. Die Moose und Bucen werden für die Verwendung im Garnelen Zuchtaquarium einfach auf kleinen Wurzelstücken oder Lavasteinen befestigt - aufgebunden oder mit Pflanzenkleber. Sie werden einfach aus dem Aquarium genommen, wenn der Züchter die Garnelen nach Farbe oder Muster selektiert.

Am besten hält man die Skyfish Caridina Pinto Mosura Tiger Garnele im Artbecken. Schnecken sind aufgrund der Wasserwerte meist nicht sehr langlebig. Als Beibesatz und Putztruppe haben sich Glanzwürmer oder Tubifex bewährt. Sie räumen auf, und wenn die Garnelen doch einmal Hunger auf Proteine bekommen, dienen sie ihnen als dauerhafter Lebendfutteransatz. Mit Fischen sollte man die etwas stressanfälligen Caridina Pinto Mosura Tiger Garnelen nicht um jeden Preis vergesellschaften - denkbar ist in ausreichend großen Aquarien eine Haltung mit kleinen Aufwuchs fressenden Welsen wie Otocinclus / Ohrgitterharnischwelsen. Mit weiteren Garnelenarten aus Weichwasser kommt es bei den Skyfish Pinto Mosura Tiger Garnelen eventuell zu Verpaarungen und zu nicht gewollten Mustern beim Nachwuchs. Mit Krebsen oder Krabben klappt die Vergesellschaftung nicht. Die Ansprüche ans Wasser und auch die Lebensweise sind zu verschieden.

In einem passenden Setup sind die für fortgeschrittene Garnelenzüchter gut geeigneten Skyfish Caridina Pinto Mosura Tiger Garnelen relativ gut zu vermehren. Ungefähr alle 6-8 Wochen kommt es zu einer Paarung. Diese Caridina Hybride gehört zum spezialisierten Fortpflanzungstyp. Weibliche Pinto Mosura Tiger tragen daher die Eier unter dem Abdomen, wo sie Brutpflege betreiben, und entlassen nach vier bis sechs Wochen geschätzt 15 bis 30 fertig entwickelte Jungtiere, die sofort selbstständig unterwegs sind und keine weitere Pflege durch die Muttergarnele brauchen.

Die Pinto Mosura Tiger Garnelen von Skyfish sind zwerggarnelentypisch Allesfresser, die jedoch überwiegend pflanzliches Futter bekommen sollten. Der Züchter Skyfish aus Taiwan hat ein spezielles Garnelenfutter für seine Tiere entwickelt, das er bei sich selbst mit sehr gutem Erfolg füttert. Aber auch überbrühte Brennnessel und grün getrocknete Walnussblätter werden sehr gerne angenommen und liefern den schönen Hochzuchtgarnelen viele Mineralstoffe und Vitamine. Proteinfutter sollten Sie nur 1-2 Mal pro Woche füttern. Neben dem Skyfish Futter kann man beispielsweise auch Artemia Nauplien verfüttern. Braunes Herbstlaub beziehungsweise ein kleines Stück Seemandelbaumblatt liefert als Dauerfutter nicht nur Futter, sondern auch Gerbstoffe, die sich positiv auf die Garnelen auswirken.

Inhalt: 5 / 3 Tiere

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Caridina sp.
Deutscher Name: Skyfish Pinto Mosura Tiger
Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene
Herkunft/Verbreitung: Zuchtform aus Taiwan
Färbung: weiße Grundfarbe, Mosura Muster auf dem Rücken, Tigerstreifen an den Segmenten des Hinterleibes und ein geschecktes Pintomuster auf dem Kopfpanzer und teilweise auch auf dem Körper. Exzellente Farbdeckung, nur sehr wenige transparente Stellen
Alterserwartung: 18 bis 24 Monate
Wasserparameter: Leitwert von 220-270 Mikrosiemens, pH 6,8 bis 7, Temperatur 20 bis 25 °C
Beckengröße: ab 20 l
Futter: braunes Herbstlaub, Brennnesselblätter, grün getrocknetes Walnusslaub, Skyfish S3, Skyfish Mini S3, Natureholic Mainfeed Garnelenfutter, NatureHolic Mineralfeed Garnelenfutter, , 2x wöchentlich Natureholic Proteinfeed Garnelenfutter
Vermehrung: nach vier bis sechs Wochen schlüpfen 15 bis 30 Jungtiere
Verhalten: friedlich
Vergesellschaftung: Zucht im Artbecken wird empfohlen
Weiterführende Informationen: Herbstlaub im Aquarium - Leckerbissen für Garnelen & Co., Kreuzungstabelle, Keimdichte im Aquarium, Aquariumsoil, Aufzucht von Junggarnelen, Garnelenhaltung — Bienen- und Tigergarnelen
  • 75095661-1
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pinto Mosura Tiger - diverse Zuchtgruppen"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Pinto Mosura Tiger - diverse Zuchtgruppen

Artikel:
Pinto Mosura Tiger - diverse Zuchtgruppen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!