Prachtregenbogenfisch - Iriatherina werneri
  • interessante Flossenform
  • geeignet für Artenbecken
  • anfängertauglich
  • imposantes Balzverhalten

Prachtregenbogenfisch - Iriatherina werneri

3 beantwortete Fragen
6,99*   8,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Expresslieferung möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand heute, 19.11.
Bestelle innerhalb 10 Stunden und 18 Minuten.
22.25% gespart! Unser alter Preis: 8,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Gleich mitbestellen!
Mit seinen fadenförmigen und lang ausgezogenen Flossen erfreut sich der... mehr
Prachtregenbogenfisch - Iriatherina werneri
" Filigran-Regenbogenfische sind wahre Filous im Aquarium! Gar prächtig ist das Flossenspiel der Männchen anzusehen, wenn diese um ihr Weibchen balzen. Mit den langen Flossenfäden und dem schlanken Körperbau bieten sie einen faszinierenden Anblick. Die großen Augen scheinen einen zuweilen mürrischen Charakter zu präsentieren, aber ganz das Gegenteil ist der Fall. Die sanften und dennoch quirligen Tiere sorgen für Leben im Aquarium, von dem nur schwer die Nase wieder losbekommt. " - Garnelio
Merkmale
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: bedingt* (siehe Beschreibung)
Aquariengröße: 54 l (ca. 60cm)
Optische Wirkung: Schwarmverhalten
Beckenregion: Oben
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Bepflanzung möglich?: Ja
Temperatur: 25-30 °C
Endgröße: 4-8 cm
Ernährungsweise: karnivor - Fleischfresser
Fischgruppe: Ährenfischartige
Wasserwerte: Weichwasser
Herkunft: Ozeanien
Zucht: mittel
Beschreibung

Mit seinen fadenförmigen und lang ausgezogenen Flossen erfreut sich der Filigran-Regenbogenfisch oder auch Prachtregenbogenfisch, Iriatherina werneri, schon lange größter Beliebtheit in der Aquaristik. Sein zerbrechliches Aussehen und das interessante Flossenschlagen der Männchen machen ihn zu einem bezauberndem Highlight im Aquarium, der einfach zu pflegen ist. Iriatherina werneri sind friedliche Schwarmfische, die ursprünglich aus Australien und Papua-Neuguina stammen und in klaren, langsam fließenden Gewässern mit dichter Vegetation vorkommen.

Wie ihr Name schon vermuten lässt, besitzen die Filigran-Regenbogenfische einen filigranen und schlanken Körperbau mit spitzem und oberständigem Maul. Auffällig sind die verdickten Lippen und die großen Augen. In der Grundfarbe sind die Tiere eher olivbraun bis bläulich, am oberen Rücken auch metallisch schimmernd, in der Flanken- und Bauchregion hingegen eher pastellgelb. Die Männchen können bis in die Schwanzwurzel gefärbte rote Bäuche aufweisen. Die Rücken- und Afterflossen sind spitz und sehr lang ausgezogen und schwarz gefärbt. Die Schwanzflosse ist sichelförmig und ebenfalls verlängert, sie kann rot gesäumt sein. Die Männchen unterscheiden sich vor allem durch die verlängerten Flossenfäden von den eher kleiner bleibenden und farbloseren Weibchen und werden ungefähr 4-5 cm lang.

Vor allem die Paarungszeit ist bei den Filigran-Regenbogenfischen ein wundervolles Schauspiel. Die Männchen umwerben die Weibchen, indem sie sie umkreisen und dabei heftig ihre Flossen ein- und ausklappen. Zu dieser Zeit ist seine Farbe ganz besonders prächtig ausgeprägt. Die Nachzucht kann zwar mit viel Glück im Gemeinschaftsaquarium gelingen, aber erfolgreicher ist es, ein ausgewähltes Paar in ein Ablaichaquarium mit feinen Pflanzen oder Javamoos umzusetzen. Hat das Weibchen eine geeignete Stelle gefunden, stellt sich das Männchen neben sie und beide geben unter Zittern den Laich ab. Die Tiere sollten nach der Laichabgabe wieder zurückgesetzt werden. Die Eier besitzen fadenförmige Haftfäden, mit denen sie sich an das Laichsubstrat heranziehen, sobald sie damit in Berührung kommen. Sie entwickeln sich je nach Umgebung innerhalb von 6-14 Tagen. Die recht großen Fischlarven können mit frisch geschlüpften Artemia-Nauplien groß gezogen werden.

Das Aquarium für die Filigran-Regenbogenfische sollte mindestens 54 Liter umfassen. Als Bodengrund eignet sich ein heller Sand. Eine stellenweise dichte Bepflanzung dient als Rückzugsort für die teilweise arg bedrängten Weibchen. Diese Fische leben gerne im Schwarm, daher empfehlen wir, sie mindestens in Gruppen mit 10 Tieren zu halten. Wie in ihrem Habitat mögen die Tiere eher leicht saures und weiches Wasser mit einem pH-Wert zwischen 6-7 und einer Gesamthärte unter 10 °dGH. Die Temperatur darf 24-27°C betragen.

Filigran-Regenbogenfische sind sehr friedliche Aquarienfische, für die sich ein Artaquarium anbietet. Sie können aber mit anderen Regenbogenfischen, die aus ähnlichen Wasserwerten stammen, vergesellschaftet werden, beispielsweise mit dem Gepunkteten Blauauge (Pseudomugil getrudae). Da die Filigran-Regenbogenfische nur ein sehr kleines Maul haben, können sie gut mit Garnelen vergesellschaftet werden, sie werden aber unter Umständen deren Jungtieren etwas nachstellen. Eine Vergesellschaftung mit Zwergkrebsen, die den Regenbogenfischen empfindlich in die langen und weichen Flossen zwicken, ist eher nicht zu empfehlen, auch Flusskrebse können sie unter Umständen verletzen und gar fressen.

Als Fleischfresser ernähren die Filigran-Regenbogenfische sich von kleinen Anfluginsekten, aber auch von Kleinstkrebsen, die sie aus Aufwuchs picken. Sie können mit sehr feinem Granulatfutter für carnivore Fische oder besser noch mikronisiertem Staubfutter gefüttert werden, das eine Weile auf der Wasseroberfläche schwimmt. Bevorzugt können die Fische mit sehr kleinem Lebend- und Frostfutter wie Cyclops, Enchyträen, Mikro- oder Grindalwürmer, sowie mit  Artemia-Nauplien gefüttert werden.

Unsere Futterempfehlung: Das wohlriechende NatureHolic Nanofeed wurde für die Ansprüche von Minifischen und Fischen mit sehr kleinem Maul maßgeschneidert. Es besteht aus einem feinen Softgranulat mit einer Korngröße von 0,2 mm, das dank seiner Weichheit der Konsistenz von Kleinstkrebsen und Insektenlarven ähnelt und das empfindliche Maul vor Mikroverletzungen schützt.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name:Iriatherina werneri
Deutscher Name:Prachtregenbogenfisch, Filigran-Regenbogenfisch
Schwierigkeitsgrad:für Anfänger
Herkunft/Verbreitung:Papua-Neuguinea
Färbung:grau-oliv-farbene Grundfarbe, bauchseiten rot gefärbt, Flossen fadenförmig ausgezogen und schwarz, Männchen auffälliger als Weibchen
Alterserwartung: 3-4 Jahre
Wasserparameter:GH bis 10, KH 0-6, pH 6-7, Temperatur 24-26 °C
Beckengröße:ab 54 l
Futter: Fleischfresser, spezielles Minifischfutter, kleine Softgranulate, kleines Lebend- und Frostfutter wie Cyclops, Artemia-Nauplien, Daphnien, Grindal, Mikrowürmer
Zucht: mittel
Verhalten: sehr friedlich
Gruppengröße: mindestens 10 Tiere
Weiterführende Informationen:Das Nanofisch-Lexikon, Tipps zur Eingewöhnung von Fischen im Aquarium, Welche Fische vertragen sich mit Garnelen?,
  • 800025
  • 7427061496147
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Prachtregenbogenfisch - Iriatherina werneri"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
3  beantwortete Fragen

Prachtregenbogenfisch - Iriatherina werneri

Artikel:
Prachtregenbogenfisch - Iriatherina werneri

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

11.07.2019 Frage: "Guten Morgen, sind die Werneri Wildfänge oder Nachzuchten und woher stammen die Nachzuchten?"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

"

Es handelt sich hierbei um EU Nachzuchten.

Liebe Grüße, Lou

"

21.09.2019 Frage: "Ist es möglich bei diesen nur Weibchen zu bekommen? Ich habe aus einem lokalen Handel den Restbestand aufgeksuft mit 5 Männchen und 2 Weibchen. Ich möchte diese gerne aufstocken, aber eben mit nur Weibchen, damit sie von den Männchen nicht so gestresst werden. "

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

"

Um dir unser bestes Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten, können wir leider nicht alle Fische nach Geschlecht getrennt anbieten. Vielen Dank für ein Verständnis!

Liebe Grüße, Lou

"

13.11.2019 Frage: "Hallo, Ist es möglich die Tiere in einem 55l Aquarium mit 45 cm Beckenlänge zu halten? LG"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

"

Das sollte klappen.

Liebe Grüße, Lou

"

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!