Procambarus spiculifer
Procambarus spiculifer
Procambarus spiculifer
Procambarus spiculifer
  • superschöne Farben
  • auffallende Zeichnung
  • recht verträglicher Krebs
  • für Aquarien ab 100 cm

Procambarus spiculifer

0 beantwortete Fragen
49,99*   59,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Expresslieferung möglich Expresslieferung

Nur noch 2 Artikel auf Lager

Geschlecht:

16.67% gespart! Unser alter Preis: 59,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Der Weißdornkrebs Procambarus spiculifer wird auch Maikäferkrebs genannt. Die... mehr
Procambarus spiculifer
" Der wunderschöne Maikäferkrebs hat seinen Namen von seiner Farbe - er sieht genau aus wie ein wunderschön intensiv rotbrauner Maikäfer. Seine weißen Dornen auf den dunklen, schlanken, langen Scheren sind superschön. Die hübschen Amerikaner sind perfekte Krebse nicht nur für Kenner, sondern auch für Einsteiger. Sie sind anpassungsfähig und relativ robust und sogar Artgenossen gegenüber relative friedlich - einfach gute Aquarienbewohner. Auch zur Vergesellschaftung mit Zwerggarnelen und nicht übergroßen friedlichen Fischen eignet sich der Weißdornenkrebs optimal. " - Garnelio
Beschreibung

Der Weißdornkrebs Procambarus spiculifer wird auch Maikäferkrebs genannt. Die elfenbeinfarben gefärbten Dornen auf seinen dunkel braunen Scheren haben ihm seinen Namen gegeben. Der bis 14 cm groß werdende hübsch gezeichnete Flusskrebs stammt aus den östlichen Südstaaten der USA,  wo er in kühlen Bächen mit Schwarzwasser zwischen Laub und Baumwurzeln und teilweise auch unter Steinen lebt.

Besonders auffallend sind beim Weißdornkrebs neben den weiß bedornten Scheren die rotbraunen Streifen auf dem Hinterleib und die auffällige Zeichnung auf dem Kopfpanzer. Procambarus spiculifer ist einer der größer werdenden Maikäferkrebse und sollte in Aquarien ab 100 cm Kantenlänge gehalten werden.
Die Männchen des Maikäferkrebses lassen sich recht einfach von den Weibchen unterscheiden. Bei männlichen Procambarus spiculifer sind die vorderen beiden Schwimmbeinpaare zu V-förmigen Geschlechtsanhängseln (Gonopoden) umgebildet, die zwischen den hinteren Schreitbeinen nach vorne zeigend liegen. Die Weibchen haben fünf Schwimmbeinpaare, die Männchen demnach nur drei.

Der Maikäferkrebs ist relativ friedlich und auch Artgenossen gegenüber verträglich, wenn genügend Versteckmöglichkeiten in Form von Höhlen und Einrichtungsgegenständen vorhanden sind. In einem Aquarium ab 100 cm Kantenlänge mit vielen Röhren und Höhlen, Wurzeln und Steinen zum Klettern und Verstecken fühlen sich auch mehrere Exemplare des Weißdornkrebses wohl. Der Bodengrund sollte aus feinem bis gröberem Kies bestehen. Pflanzen werden angeknabbert, aber härtere Aquarienpflanzen wie Anubias oder Farne werden tendenziell eher in Ruhe gelassen. Eine gute Möglichkeit, das Aquarium für Flusskrebse zu begrünen, sind Schwimmpflanzen. Der Deckel des Flusskrebsaquariums muss wirklich sehr dicht schließen, Lücken sollten ausgestopft werden, da diese Krebse auch in der Natur einen Wandertrieb haben und ansonsten ausbrechen würden.

Die Temperatur für den Weißdorn Flusskrebs darf zwischen 10 und 25 °C schwanken, Raumtemperatur ist in der Regel vollkommen ausreichend. Eine Absenkung zum Winter hin fördert die Paarungsbereitschaft. Der Maikäferkrebs ist von den Ansprüchen an die Wasserhärte gesehen dagegen recht anspruchslos. Bitte gewöhnen Sie Ihre neuen Aquarienbewohner dennoch sorgfältig und langsam ein.

Erwachsene Procambarus spiculifer fressen überwiegend Laub und abgestorbene Pflanzenteile, also vegetarische Kost. Ein gutes Krebsfutter für nordamerikanische Flusskrebse darf natürlich ebenfalls gegeben werden. Das Futter sollte innerhalb von 3-4 Minuten komplett verzehrt werden. Die Jungtiere des Weißdorn Krebses brauchen mehr Eiweiß in ihrer Diät und sollten daher zusätzlich zu Laub und Pflanzenfutter unbedingt eiweißreiches Frostfutter, spezielles Proteinfutter oder ähnliches proteinhaltiges Futter bekommen, damit sie sich nicht an ihren Geschwistern vergreifen, um ihren Eiweißbedarf zu decken.


Eine Vergesellschaftung mit Malaiischen Turmdeckelschnecken hat sich als günstig erwiesen, weil sie die Reste verwerten, die Procambarus spiculifer beim Fressen produziert. Auch Zwerggarnelen mit passenden Ansprüchen an das Wasser sind ein guter Aufräumtrupp im Krebsaquarium. Juvenile Procambarus spiculifer werden allerdings hin und wieder auch eine Garnele erbeuten, man sollte hier auf sich sehr gut vermehrende Arten aus der Gattung Neocaridina zurückgreifen. Mit kleinen bis mittelgroßen friedlichen Fischen mit vergleichbaren Wasseransprüchen kann der Maikäferkrebs ebenfalls gut vergesellschaftet werden. Bodenschlafende Fische werden jedoch eher auch einmal erbeutet. Kleinere bis mittelgroße Schnecken werden gefressen, man kann sie bewusst als Lebendfutterquelle im Krebsaquarium halten.


Zwar brauchen die Weißdornenkrebse keine ausgesprochene Kältephase, um in Zuchtstimmung zu kommen, ein Absenken der Wassertemperatur kann jedoch dennoch stimulierend wirken. Die Geschlechtsreife erreichen diese Maikäferkrebse schon mit ca. 4 cm Länge, sie können 4x im Jahr Junge bekommen. Weibliche Procambarus spiculifer tragen jedes Mal ca. 40 - 100 Eier unter dem Hinterleib. 3-6 Wochen brauchen die Jungkrebse bis zum Schlupf, sie verbringen jedoch ihre ersten Lebenstage noch unter dem Leib der Mutter. Das Aufzuchtaquarium für die jungen Weißdornenkrebse sollte viele Verstecke aufweisen und mit einer Schicht Herbstlaub ausgestattet werden.

Bitte setzen Sie niemals Aquarienkrebse ins Freiland! Procambarus spiculifer aus Amerika kann die Erreger der Krebspest tragen, eine für die bei uns heimischen Krebse verheerend wirkende tödliche Krankheit. Bitte halten Sie den nordamerikanischen Weißdornenkrebs daher auch nicht im selben Aquarium wie Krebse von anderen Kontinenten.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Haltung dieser Art das 3 Phasen Liquid - Pflegeset von NatureHolic. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Wirbellosen und Ihr Aquarium. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung. NatureHolic 3 Phasen Liquid

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Procambarus spiculifer (Hagen, 1870)
Deutscher Name: Maikäferkrebs, Weißdorn Flusskrebs, Weißdornenkrebs, Weißdornkrebs
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: USA, östliche Südstaaten
Färbung: Streifenmuster in verschiedenen rötlichen bis dunklen Brauntönen, auffällige elfenbeinfarbene Bedornung auf den dunkelbraunen Scheren
Alterserwartung: 2 bis 3 Jahre
Wasserparameter: GH bis 20, KH bis 20, pH 4,5 bis 8,5, Temperatur 10 bis 25 °C
Beckengröße: ab 100 cm für ein Paar
Futter: braunes Herbstlaub, Natureholic Krebsfeed, Frostfutter, Gemüse, Grünfutter (Spinat, Brennnessel), Proteinfutter, Frostfutter
Vermehrung: einfach, nach drei bis sechs Wochen schlüpfen bis zu 100 Jungkrebse, die etwas kannibalisch sein können; viele Verstecke erhöhen die Überlebensrate
Verhalten: verträglich
Vergesellschaftung: mit Garnelen, mit friedlichen kleinen bis mittelgroßen Fischen
Weiterführende Informationen: Flusskrebse züchten - von der Paarung bis zum Schlupf, Vergesellschaftung von großen Flusskrebsen und Fischen, Die Krebspest im Aquarium, Geschlechtsunterschiede bei Flusskrebsen, Amerikanische Flusskrebse in der Aquaristik
  • 75096048-1
  • 7427061463620
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Procambarus spiculifer"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Procambarus spiculifer

Artikel:
Procambarus spiculifer

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!