Regenbogencichlide DNZ - Herotilapia multispinosa
  • Wunderschöner Buntbarsch
  • Toll im Mittelamerika Aquarium
  • Interessante Brutpflege
  • Frisst Fadenalgen

Regenbogencichlide DNZ - Herotilapia multispinosa

0 beantwortete Fragen
6,99* 7,99 *
12,52% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand morgen, 15.08. wenn Sie innerh. 23 Std. 31 Min. bestellen.¹
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 28961

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Produktinformationen
Regenbogencichlide DNZ - Herotilapia multispinosa
Der hübsche Regenbogencichlide aus Mittelamerika ist die einzige Art in seiner Gattung. Die hübsch gezeichneten Fische sind vor allem in der Brutzeit super zu beobachten und zeigen ein wirklich interessantes Verhalten. Regenbogencichliden machen ihrem Namen alle Ehre, sie wirken wie kleine Juwelen im Aquarium. Sie passen gut in ein größeres Südamerika Gesellschaftsaquarium mit Salmlern und Welsen. - Garnelio
Merkmale
Wasserwerte: mittelhart bis hart
Beckenregion: Unten
Temperatur: 20-30 °C
Besonderheit: Algenfresser
Fischgruppe: Buntbarsche
Herkunft: Mittelamerika
Optische Wirkung: Bildet Reviere (beim Laichen)
Bepflanzung möglich?: bedingt* (siehe Beschreibung)
Endgröße: > 12cm
Zucht: einfach
Aquariengröße: 200 l (ca. 100cm)
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
Schwierigkeitsgrad: 1 - Einfach
Verhalten: Normal
mit Großkrebsen?: Nein
mit Fischen?: bedingt* (siehe Beschreibung)
mit Zwergkrebsen?: Nein
mit Garnelen?: Vergesellschaftung nicht möglich
mit Krabben?: Nein
Beschreibung

Der farbenprächtige mittelamerikanische Regenbogencichlide Herotilapia multispinosa war früher als Heros multispinosus oder Archocentrus multispinosus bekannt. Er gehört zur großen Familie der Buntbarsche oder Cichliden. Herotilapia multispinosa kommt in Mittelamerika von Honduras über Costa Rica und Nicaragua vor und sogar in Europa: In Ungarn gibt es eine feste Population in einem Thermalsee.

Der Regenbogencichlide zeichnet sich durch eine wunderschöne regenbogenbunte Färbung aus. Der schwarze Längsstreifen in der Körpermitte kann zu einem Punktmuster unterbrochen sein. Teils zeigen die Fische auch schwache senkrechte dunkle Streifen. Den Körper ziert ein rötliches Muster auf blaugrün metallisch schimmerndem Grund, die Flossen sind rötlich mit blau metallic Akzenten. Der Regenbogencichlide wird bis 12-17 cm groß. Die Weibchen bleiben meist etwas kleiner und zeigen nicht ganz so strahlende Farben.

In der Natur fressen die omnivoren Regenbogencichliden gerne Detritus, also Pflanzenreste, und sie schaben mit ihrem speziell dafür ausgelegten Gebiss gerne Fadenalgen von Steinen. Auch im Aquarium frisst Herotilapia multispinosa sehr gerne Fadenalgen! Ansonsten ist ein Futter für omnivore Aquarienfische gut geeignet.

Der Regenbogencichlide wird paarweise im Aquarium gehalten oder in einem Harem mit deutlichem Weibchenüberschuss - bis zu sechs Weibchen toleriert ein Männchen. In seiner mittelamerikanischen Heimat lebt er in Flüssen, Tümpeln und Seen über schlammigem Boden mit Wasserpflanzen und Totholzansammlungen sowie Laub. Im Aquarium sollte der Regenbogencichlide ebenfalls Wurzeln und Laub vorfinden. Entlang der Ränder kann das Aquarium ordentlich bepflanzt werden - so bleibt ausreichend Platz zum Schwimmen in den mittleren Bereichen. Pflanzen mit besonders weichem Laub können angeknabbert werden, wobei Herotilapia multispinosa in der Regel die Pflanzen eher in Ruhe lässt.

Regenbogencichliden sind sehr genügsam hinsichtlich der Wasserwerte. Sie vertragen mittelhartes bis hartes Wasser, einen pH-Wert von 7 bis 8 und Temperaturen zwischen 21 bis 36 °C. Für Huminstoffe im Wasser ist dieser schöne Buntbarsch dankbar.

Herotilapia multispinosa ist eher in den unteren Bereichen des Aquariums unterwegs und lässt sich bestens mit Fischen in den oberen Wasserschichten wie Salmlern vergesellschaften. Auch Welse sind bei ausreichend Oberfläche gute Aquariengenossen. Garnelen werden gefressen.

Beim Brüten zeigen sich Regenbogencichliden als sehr territorial und aggressiv, das Männchen verteidigt sein Gelege vehement. Gute Verstecke, eine durchdachte Struktur durch Wurzeln und Steine und Ausweichmöglichkeiten sind daher im Aquarium mit Regenbogencichliden Pflicht. Ein Aquarium ab 100 cm Kantenlänge / 200 Litern Volumen ist geeignet.

Die Zucht der hübschen Regenbogencichliden ist nicht sonderlich schwer. Es handelt sich hier nicht um Höhlenbrüter. Flache Steine oder ein umgedrehter Blumenuntersetzer werden gerne angenommen. Das Weibchen laicht bei der Balz zwischen 200 und 500 Eier ab, die vom Männchen befruchtet und von beiden Eltern gepflegt werden. Die kleinen Regenbogencichliden werden mit feinem Lebendfutter wie Artemianauplien, Copepoden, Infusorien und Mikrowürmchen angefüttert. Weil der Vater die kleinen Herotilapien nach einiger Zeit anfangen kann zu fressen, sollstet du einen Teil der Larven in ein separates Zuchtbecken setzen und sie dort aufziehen, wenn du Regenbogencichliden gezielt im Aquarium züchten möchtest.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Herotilapia multispinosa, Synonyme: Heros multispinosus, Archocentrus multispinosus
Deutscher Name: Regenbogencichlide
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Mittelamerika
Färbung: Schwarzer Längsstreifen in der Körpermitte, teils zu Punktmuster unterbrochen, teils schwache senkrechte dunkle Streifen. Körper Grundfarbe metallisch blau mit rötlichem Muster, Flossen rötlich mit blau metallic Akzenten..
Alterserwartung: unbekannt
Wasserparameter: GH 5 bis 20, KH 3 bis 15, pH 7 bis 8, Temperatur 20 bis 30 °C
Beckengröße: ab 100 cm für ein Paar oder eine kleine Gruppe aus einem Männchen und mehreren Weibchen
Futter: Allesfresser, Fadenalgenfresser
Zucht: einfach
Verhalten: revierbildend in der Brutzeit
Gruppengröße: Paarhaltung oder Kleingruppe (Harem) von einem Männchen mit 2-6 Weibchen
Weiterführende Informationen: Welche Fische vertragen sich mit Garnelen?, Vergesellschaftung von Fischen und Zwergkrebsen, Vergesellschaftung von Fischen und großen Flusskrebsen
  • 28961
  • 4251932208750

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Regenbogencichlide DNZ - Herotilapia multispinosa

Artikel:
Regenbogencichlide DNZ - Herotilapia multispinosa

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-17%
NEU
Thick Skin Maulbrüter - Haplochromis CH 44
Thick Skin Maulbrüter - Haplochromis CH 44
4,99* Alter Preis: 5,99 €
-7%
2 x Blaupunktbarsch "Neon Blau" - Aequidens pulcher - DNZ - 5cm - Pärchen
2 x Blaupunktbarsch "Neon Blau" - Aequidens pulcher - DNZ - 5cm - Pärchen
(1)
39,99* Alter Preis: 42,99 €
(20,00 € * / 1 Stück)
7% MwSt.
GESCHENKT
-6%
SaltyShrimp - Easy Filter Powder - 60g
SaltyShrimp - Easy Filter Powder - 60g
14,99* Alter Preis: 15,95 €
(24,98 € * / 100 Gramm)
Zuletzt angesehen