Silberkarpfen - Hypophthalmichthys molitrix
Silberkarpfen - Hypophthalmichthys molitrix
   
  • auffällige Augen
  • prima Algenfresser
  • vermehrt sich eher nicht
  • für Teich ab 10 Kubik

Silberkarpfen - Hypophthalmichthys molitrix

1 beantwortete Frage
5,99* 6,99 *
14,31% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand heute, 07.07. wenn Sie innerh. 3 Std. 58 Min. bestellen.¹

Größe AB / BIS [cm]

Auswahl zurücksetzen
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 6277

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Produktinformationen
Silberkarpfen - Hypophthalmichthys molitrix
Als Unterwasserpolizist ist der Silberkarpfen ein prima Kandidat, denn er futtert mit Vorliebe nervige Fadenalgen und Schwebealgen. Mit seiner schimmernden Farbe fällt er sofort auf und ist eher ein Mitbewohner für große Teich ab 10 Kubik und mehr. - Garnelio
Beschreibung

Der Silberkarpfen ist schon länger in der Aquaristik bekannt und wird wissenschaftlich Hypophthalmichthys molitrix (VALENCIENNES, 1844) genannt. Auch als Silberarmur, Silberfisch oder Tolstolob wird er gelegentlich bezeichnet. Vor allem seit den 1960er Jahren kommt er auch in europäischen Flüssen vor, da er hier zur Algenvertilgung angesiedelt wurde. Den Gartenteich hält dieser fleißige Kamerad aber frei von Algen und verhält sich ansonsten friedlich.

Sein Rücken schimmert silbern mit einem dunkleren Rücken. Auffällig sind vor allem seine unterhalb seiner Körpermitte stehenden Augen, sowie das oberständige große Maul. Die Flossen können rötlich transparent sein. Sie verfügen über Kiemenreusendornen, mit denen sie Phytoplankton aus dem Wasser filtern, sodass dieses wieder klar wird.

In ihrem Habitat können sie bis zu 130 cm groß werden, im Teich ist davon aber eher nicht auszugehen. Ihr Teich sollte mindestens ein Volumen von 10.000 Litern für zwei Tiere bieten und 1000 weitere pro weiterem Silberkarpfen. Empfehlenswert ist die paarweise Haltung. Mit 200 cm sollte der Gartenteich für den Silberkarpfen außerdem entsprechend tief sein, damit er im Winter nicht einfriert und die Tiere bedenkenlos überwintern können- das tun sie für gewöhnlich eher in der mittleren Wasserzone und am Teichboden. Auch mit einem Eisfreihalter oder einem Thermostat kann die Wasseroberfläche eisfrei gehalten werden. Da sie zudem sehr sauerstoffbedürftig sind, sollte der Teich mit Hilfe von Ausströmersteinen belüftet werden.

Erst mit rund 4 Jahren werden die Silberkarpfen geschlechtsreif, vermehren sich im europäischen Gartenteich aufgrund der klimatischen Bedingungen eher nicht. In ihren Herkunftsländern paaren sie sich in den Sommermonaten in eher strömungsreichen oder überschwemmten Gebieten. Die Fischlarven werden vorerst von ihrem Dottersack ernährt, ehe sie ihre Ernährung auf Phytoplankton umstellen.

Auch im Teich ernähren sich die Silberkarpfen von Fadenalgen, Schwebealgen und ähnlichem, die er dort vorfindet. Auch mit einem Flockenfutter für Teichfische können sie ernährt werden.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Hypophthalmichthys molitrix (VALENCIENNES, 1844)
Deutscher Name: Silberkarpfen, Silberfisch, Tolstolob
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Europa, Nordamerika
Aussehen: helle bis silberne Grundfarbe mit dunklerem Rücken, Augen auf Höhe der Körpermitte, oberständiges Maul, teilweise rötliche Flossen, bis 130 cm
Alterserwartung: unbekannt
Teichgröße: ab 10.000 Liter für zwei Tiere
Futter: Fadenalgen, Schwebealgen, Aufwuchs, Flockenfutter für Teichfische  
Zucht: nicht relevant
Verhalten: tagaktiv
Gruppengröße: ab 2 Tieren
Weiterführende Informationen:

 

  • 6277

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
1  beantwortete Frage

Silberkarpfen - Hypophthalmichthys molitrix

Artikel:
Silberkarpfen - Hypophthalmichthys molitrix

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

10 - 12 cm

20.08.2020 Frage: "Hallo, in der Beschreibung der Silberkarpfen steht, sie werden nur als Trio versandt. 5,99€ ist aber der Preis für 1 Fisch, oder? Wenn ich also 3 Fische bestellen möchte, muss ich auch Menge 3 angeben, richtig? Viele Grüße, Stefan"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Richtig, der Preis ist immer pro Tier angegeben
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-25%
NEU
Zwergwels - Ameiurus nebulosus
Zwergwels - Ameiurus nebulosus
ab 5,99* Alter Preis: 7,99 €
-6%
Shubunkin - Carassius auratus auratus
Shubunkin - Carassius auratus auratus
(2)
ab 2,99* Alter Preis: 3,19 €
-33%
Goldfisch - Carassius auratus auratus
Goldfisch - Carassius auratus auratus
(3)
ab 1,99* Alter Preis: 2,99 €
-14%
Koi A butterfly - Cyprinus Carpio
Koi A butterfly - Cyprinus Carpio
ab 29,99* Alter Preis: 34,99 €
-11%
Koi B - Cyprinus carpio
Koi B - Cyprinus carpio
(1)
ab 7,99* Alter Preis: 8,99 €
-13%
Ghostkoi - Cyprinus carpio
Ghostkoi - Cyprinus carpio
(2)
ab 6,99* Alter Preis: 7,99 €
Zuletzt angesehen