Störwels - Sturisoma aureum 6cm
Störwels - Sturisoma aureum 6cm
Störwels - Sturisoma aureum 6cm
     
  • interessanter Körperbau
  • ideal vergesellschaftbar
  • für Weichwasseraquarium
  • nachzüchtbar

Störwels - Sturisoma aureum 6cm

0 beantwortete Fragen
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

24,99*   29,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Werktage

16.67% gespart! Unser alter Preis: 29,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Gleich mitbestellen!
Das Verbreitungsgebiet von Sturisomatichthys festivus liegt unter anderem in Venezuela in... mehr
Störwels - Sturisoma aureum 6cm
" Auffällig, ein bißchen skurril und trotzdem sehr friedlich: der Sturisomatichthys festivus, bisher als S. aureum bekannt, macht mit seiner Größe und seinem interessantem Aussehen in einem Weichwasser-Aquarium richtig was her! Mit nur ein wenig Geschick lassen sich diese sanften Bo-denbewohner sogar nachzüchten. Ihre Friedfertigkeit macht sie vor allem zu prima Beifischen, die gut vergesellschaftet werden können! " - Garnelio
Merkmale
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: Nein
Aquariengröße: 200 l (ca. 100cm)
Beckenregion: Unten
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Bepflanzung möglich?: Ja
Temperatur: 25-30 °C
Endgröße: > 12cm
Ernährungsweise: limnivor - Aufwuchsfresser (Algen)
Fischgruppe: Welse
Wasserwerte: Weichwasser
Herkunft: Südamerika
Zucht: schwer
Beschreibung

Das Verbreitungsgebiet von Sturisomatichthys festivus liegt unter anderem in Venezuela in Kolumbien, aber auch im Amazonasbecken, im Orinocco-Delta bis hin nach Guyana. Im Jahr 2016 erfolgte eine Überarbeitung der Gattung Sturisoma durch Covain et al. infolge dessen einige Arten von Sturisoma zu Sturisomatichthys überstellt wurden. Betroffen sind hier alle westlich der Anden vorkommenden Arten. Hier zählt auch der Segelflossen-Störwels dazu, der auch Gold-Störwels genannt wird. Fälschlicherweise wird dieser Wels immer wieder unter den falschen Namen Sturisoma aureum angeboten. Der langgezogene schlanke Körper erscheint tatsächlich wie eine Mischung aus Stör und Wels, sodass sich sein deutscher Name bereits auf den ersten Blick erklärt.

Sie erhalten unsere Sturisomatichthys festivus gemischtgeschlechtlich in einer Größe von 6 cm.

Sturisomatichthys festivus sind sehr friedliche und ruhige Welse mit einer schwarzbraunen Grundfarbe. Auf dieser befindet sich eine ausgeprägte helle Stirnlinie, die sich vom Maul über den ersten Flossenstrahl der sehr hohen Rückenflosse bis über den Restkörper zieht. Die Bauchpartie ist hell und von Knochenplatten bedeckt. Die äußeren Flossenstrahlen der Schwanzflosse sind fadenförmig ausgezogen. Ausgewachsene männliche Tiere bekommen einen Backenbart auf dem langen ausstülpbarem Maul, der gerade zur Laichzeit, sehr ausgeprägt sein kann. Juvenile Tiere sind in den Farben heller und unauffälliger.

Das Aquarium sollte, wenn möglich, hoch gebaut sein. Eine Kantenlänge ab 100 cm ist für diese Welse ein Mindestmaß. Als Holzfresser benötigen die Tiere weiche Holzwurzeln, wie beispielsweise Moorkienwood, die nicht nur der Nahrungsaufnahme, sondern auch ihrem Rückzug dienen. Große Pflanzen, z.B. Echinodorus Arten, sind ideal, auch große stehende Wurzeln werden gerne als Ruheplätze aufgesucht. Mit großblättrigen Pflanzen, die bis zur Oberfläche reichen, wie beispielsweise Lotuspflanzen, können abgeschattete Stellen geschaffen werden, sodass die nachtaktiven Tiere sich sogar tagsüber präsentieren. Eine ständige leichte Strömung trägt zum Wohlbefinden der Segelflossen-Störwelse bei.  In weichem Wasser bei eine Gesamthärte zwischen 0 bis 15 °dGH ist die Pflege von Sturisomatichthys festivus ideal. Hier kann die Wassertemperatur idealerweise zwischen 25 und 28 °C betragen. Mit möglichen 25 cm Endmaß ist der Segelflossen Störwels ein eher größerer Wels. Daher sollte für eine Gruppe von 3-5 Sturisomatichthys festivus ein Becken ab 160 l angeboten werden. Da sie empfindlich auf veränderte Wasserparameter reagieren, sollte eine sehr gute Wasserhygiene Pflicht sein und eher häufiger in kleineren Mengen gewechselt werden.

Die Zucht diesen großen zu den Harnischwelsen zählenden Sturisomatichthys ist möglich.  Vor allem glatte Oberflächen, wie zum Beispiel die Oberseiten von Wurzeln, aber auch Laub und gelegentlich sogar die Aquarienscheiben, werden gerne als Laichsubstrat genutzt. Ein Wasserwechsel ist hier ein häufiger Auslöser, eine zusätzliche Strömung wirkt sich zudem ebenfalls positiv auf ein Ablaichen aus. Bei Sturisomatichthys festivus bewacht das Männchen das Gelege bis zum Schlupf der Larven. Die gesonderte Aufzucht des Nachwuchses ist nicht ganz einfach.

Da diese Harnischwelse friedliche Fische sind, ist eine Vergesellschaftung mit ruhigen Beifischen oder sich gut  vermehrenden Zwerggarnelen, aber auch den beliebten Amanogarnelen jederzeit möglich. Die langen Schwanzflossenfilamente der Welse werden von einigen Arten immer wieder gerne angefressen, daher sollte man hier wirklich auf kleinere und ruhe Beifische setzen, die nicht zum Flossenknabbern neigen, wie es beispielsweise Blutsalmer oder Roter von Rio gerne tun. Von einer Vergesellschaftung mit Zwergkrebsen oder Flusskrebsen  ist eher abzuraten, da diese denselben Lebensraum bewohnen, was unter Umständen zu Missverständnissen führen kann.

Die Störwelse sind Aufwuchsfresser, die im Aquarium hervorragend Algen und andere Beläge abraspeln, bevorzugen aber auch pflanzliche Kost. Hier ist eine Zufütterung zum Beispiel mit Gurke, Salat, Paprika oder Gemüsechips wie Kürbis oder Zucchini oder auch Algenplatten empfehlenswert. Futtertabletten für Welse, Flockenfutter und nicht zu großes Frostfutter werden ebenfalls gerne angenommen.

Unsere Futterempfehlung: Das NatureHolic Welsfeed für alle Aufwuchs fressenden Saugwelse im Aquarium ist ein ausgewogenes Tablettenfutter, welches das Wasser nicht trübt und die Fische gerne fressen. Die Welstabs enthalten außerdem die NatureHolic Wirkstoffkomplexe, die den Saugwelsen alles bieten, was sie für ein starkes Immunsystem, gesundes Wachstum und eine tolle, kontrastreiche Färbung brauchen. Als Snack, Ergänzungsfutter oder Urlaubsfutter empfehlen wir die CatfishPlates.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Wirbellosenhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Sturisomatichthys festivus
Deutscher Name: Segelflossen-Störwels
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Kolumbien, Venezuela
Färbung: Hellbrauner Grundton mit dunklen Zeichnungsmustern, die sich auch auf den Flossen abzeichnen, die ersten Flossenstrahlen sind länger ausgezogen
Alterserwartung: bis zu 10 Jahre
Wasserparameter: GH 0 bis 15, KH 0 bis 8, pH 6,5 bis 7,5, Temperatur 25 bis 28 °C
Beckengröße: ab 160 l
Futter: Aufwuchsfresser, nimmt gerne zusätzlich feines Frost-futter oder Flockenfutter
Zucht: schwierig
Verhalten: sehr friedlich
Gruppengröße: mindestens 4
Weiterführende Informationen: Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Vergesellschaftung von Fischen mit Zwergkrebsen
  • 400044a
  • 7427061497540
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Störwels - Sturisoma aureum 6cm"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Störwels - Sturisoma aureum 6cm

Artikel:
Störwels - Sturisoma aureum 6cm

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!