Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus
Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus
Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus
Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus
Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus
Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus
  • wunderschön gemusterter Krebs
  • faszinierende Farben
  • verträglich und friedlich
  • ab 80 cm Aquarienlänge

Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 € 19,95
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Geschlecht:

  • Kostenloser Versand ab 75 €
  • Lebendankunft Garantiert
  • Sichere Zahlungsmittel
Cherax peknyi (vormals bekannt als Cherax sp. zebra oder Cherax sp. tiger) gehört ohne... mehr
Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus
" Obgleich der Trivalname „Tigerkrebs“ unendlich geheimnisvoll und gefärlich anmutet, handelt es sich bei Cherax peknyi um einen sehr friedlichen Krebs, der problemlos mit friedlichen Fischarten und mit Garnelen vergesellschaftet werden kann. Die bulligen, großen Scheren dienen eher zum Imponieren und zum Graben als dass damit anderen Beckenbewohnern geschadet wird. Die Art wurde 2008 zum ersten Mal wissenschaftich beschrieben und ist nach Dr. Reinhard Pekny benannt, einem Wissenschaftler, der sich um Flusskrebse im besonderen und Zehnfußkrebse im allgemeinen sehr verdient gemacht hat. " - Garnelio
Beschreibung

Cherax peknyi (vormals bekannt als Cherax sp. zebra oder Cherax sp. tiger) gehört ohne Zweifel zu den auffälligsten und besonders schön gezeichneten Flusskrebsen aus Papua und Papua-Neuguinea. Der  mit 10-12 cm Körperlänge eher mittelgroße Tigerkrebs, auch Zebrakrebs genannt, ist ein recht friedlicher Geselle mit sehr interessantem Sozialverhalten. Cherax peknyi lebt häufig etwas zurückgezogen und ist zu Beginn eher dämmerungsaktiv. Wenn er wenig gestört wird, kann man ihn vor allem zu den Fütterungszeiten aber auch des öfteres tagsüber sehen. Mit seinen hellen bis bläulichen Scheren, den orangefarbenen Gelenken, dem blaugrauen bis braunorangefarbenen Carapax und dem dunklen Hinterleib mit den hellen Bändern sieht Cherax peknyi absolut faszinierend aus. Wegen kleiner Unterschiede in der Breite dieser Bänder nahm man früher an, dass es sich um zwei verschiedene Arten  handeln könnte (Tigerkrebse und Zebrakrebse). Diese Varianten stammen von unterschiedlichen Standorten, sie gehören aber beide der Art Cherax peknyi an. Die Männchen beim Cherax peknyi haben etwas wuchtigere Scheren als die Weibchen, können aber ganz sicher nur anhand ihrer Geschlechtsöffnungen bestimmt werden. Diese sogenannten Gonoporen sitzen bei den Männchen zwischen den Ansätzen des dritten Beinpaars, bei weiblichen Tigerkrebsen befinden sie sich weiter hinten, am Ansatz von Beinpaar Nummer fünf.

Cherax pekni kann mit friedlichen Zierfischen und Zwerggarnelen ohne Probleme vergesellschaftet werden. Schnecken gehören zu seiner natürlichen Nahrung, sie werden gerne geknackt. Mit Krabben, Großarmgarnelen und Fächergarnelen versteht sich der Tigerkrebs nicht. Hält man auch Krebse vom amerikanischen Kontinent, muss man gut darauf achten, dass weder sie noch das Wasser aus ihrem Aquarium mit Cherax peknyi in Berührung kommen. Sie können die Krebspest übertragen, einen Algenpilz, der bei Cherax peknyi unweigerlich zum Tod führen würde.

Ein Pärchen dieser wunderhübschen und interessanten Krebse kann man in einem gut und abwechslungsreich eingerichteten Aquarium ab 80 cm Kantenänge halten. Cherax peknyi frisst keine Pflanzen, sind jedoch nicht genügend Verstecke vorhanden, kann es vorkommen, dass er sich eine Höhle gräbt und dabei Pflanzen ausbuddelt. Dem kann man mit einer guten Einrichtung mit Wurzeln, Steinen und Krebshöhlen vorbeugen. Das Aquarium muss lückenlos abgedeckt sein, damit die Tigerkrebse nicht ausbrechen können. Sie klettern entgegen den Erwartungen ausgesprochen gut und kommen auch an Stellen nach oben, an denen man nicht damit rechnet. Cherax peknyi verträgt eine breite Spanne an Wasserwerten und einen pH von 6,5 bis 8. Die Temperatur sollte auch kurzfristig nicht unter 20 °C fallen und 25 °C ebenfalls nicht dauerhaft übersteigen.

Der Tigerkrebs ist nicht schwer zu züchten, allerdings dauert die Tragzeit der Weibchen mit bis zu sechs Wochen recht lang. Es schlüpfen 40 bis 80 Jungkrebse, die auch nach dem Schlupf noch bei der Mutter bleiben und erst nach ein paar Tagen selbstständig werden. Sie wachsen sehr langsam und brauchen lang, bis sie geschlechtsreif werden. Da sie leicht kannibalisch sind, sind im Aufzuchtbecken sehr viele Versteckmöglichkeiten vonnöten. Eine Schicht braunes Herbstlaub ist sehr nützlich, sie bietet nicht nur Deckung vor den Artgenossen, sondern auch Nahrung.

Des weiteren fressen heranwachsende Cherax peknyi vorwiegend tierische Nahrung, während die adulten, also erwachsenen Tiere lieber fast ausschließlich pflanzliche Kost bevorzugen. Gerne nehmen sie spezielles Krebsfutter an, aber auch alle möglichen Sticks, Laub und Gemüse wie Kürbis oder Spinat, überbrühte Brennnesseln, Löwenzahn, Frostfutter, …

Steckbrief
  • Wissenschaftlicher Name: Cherax peknyi Lukhaup & Herbert, 2008
  • Deutscher Name: Tigerkrebs, Zebrakrebs
  • Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
  • Herkunft/Verbreitung: Papua (Indonesien), Papua-Neuguinea
  • Färbung: graublauer bis orangebrauner Kopf-Brust-Panzer, dunkler Hinterleib mit feinen oder breiten weißen Querstreifen, Beine und Scherenarme blau mit orangefarbenen Gelenken, Scheren weiß bis bläulich
  • Alterserwartung: 2 bis 5 Jahre
  • Wasserparameter: GH 6 bis 20, KH bis 20, pH 6,5 bis 8, Temperatur 20 bis 25 °C
  • Beckengröße: ab 80 cm für ein Paar, wir empfehlen für eine erfolgreiche Nachzucht allerdings eine Größe von mindestens 100 cm
  • Futter: Natureholic Krebsfutter, braunes Herbstlaub, Brennnesseln, Flocken-, Granulatfutter oder Futtertabs, Gemüse, Frostfutter
  • Vermehrung: relativ einfach, nach vier bis sechs Wochen schlüpfen 40 bis 80 Jungkrebse, die viele Verstecke brauchen
  • Verhalten: sehr verträglich
  • Vergesellschaftung: mit Garnelen, eventuell mit friedlichen bis mittelgroßen Fischen
  • Weiterführende Informationen: Cherax Flusskrebse - Haltung im Aquarium
  • 10188
Garnelenlutscher
Neu im Shop
Topseller
Expertenblog
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tigerkrebs - Cherax cf. papuanus"
04.09.2016

Wir haben uns vor gut einem Monat erst ein Pärchen und 1Woche später ein weiteres Pärchen dieser tollen Tigerkrebse geholt. Wir sind sehr zufrieden damit, beim ersten Pärchen trägt das Weibchen bereits. Sind schon sehr gespannt auf den Nachwuchs.

18.12.2014

habe heute zwei von diesen schönen tieren bekommen... super verpackt, aller dings waren die beiden noch etwas benommen. der eine wandert jetzt munter durchs aquarium und der andere erholt sich auch langsam.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dunkelblauer Krebs - Cherax sp. Blue Moon Dunkelblauer Krebs - Cherax sp. Blue Moon
Inhalt 1 Stück
ab 19,95 €*
Regenbogen Garnelenmix - Neocaridina davidi - 24st. Regenbogen Garnelenmix - Neocaridina davidi -...
Inhalt 24 Stück (2,92 € / 1 Stück)
69,99 €*
-32.54 %
Nano Mineral Cube 3st. - Mineralstein für Schnecken, Krebse & Krabben Nano Mineral Cube 3st. - Mineralstein für...
Inhalt 3 Stück (0,66 € / 1 Stück)
1,99 €* Alter Preis: 2,95 €
-34.06 %
Eingewöhnungsset für Garnelen, Krebse, Schnecken & Muscheln - Garnelensicher Eingewöhnungsset für Garnelen, Krebse,...
Inhalt 1 Stück
3,95 €* Alter Preis: 5,99 €
-20.2 %
Glasgarnele - Macrobrachium lanchesteri Glasgarnele - Macrobrachium lanchesteri
3,95 €* Alter Preis: 4,95 €
-2.03 %
Batik-Schnecke - Neritina variegata Batik-Schnecke - Neritina variegata
Inhalt 1 Stück
2,89 €* Alter Preis: 2,95 €
-33.44 %
Violette Matanokrabbe, Syntripsa matanensis Violette Matanokrabbe, Syntripsa matanensis
9,95 €* Alter Preis: 14,95 €
-2.03 %
Orange Track Rennschnecke - Neritina turrita Orange Track Rennschnecke - Neritina turrita
Inhalt 1 Stück
2,89 €* Alter Preis: 2,95 €
-31.14 %
Algenschnecke - Neritinia  Clithon Algenschnecke - Neritinia Clithon
Inhalt 1 Stück
1,99 €* Alter Preis: 2,89 €
-12.58 %
Süßwassertang - Lomariopsis lineata - Becher Süßwassertang - Lomariopsis lineata - Becher
6,95 €* Alter Preis: 7,95 €
-46.82 %
Yabby Naturform - Cherax destructor Yabby Naturform - Cherax destructor
Inhalt 1 Stück
ab 7,95 €* Alter Preis: 14,95 €
-1.34 %
Hummelgarnele - Caridinia sp. Hummelgarnele - Caridinia sp.
Inhalt 1 Stück
2,95 €* Alter Preis: 2,99 €
-15.47 %
Walnussblättersticks - 25 g Walnussblättersticks - 25 g
Inhalt 0.025 Kilogramm (118,00 € / 1 Kilogramm)
2,95 €* Alter Preis: 3,49 €
-3.39 %
Crusta Karotten Chips - 25g Crusta Karotten Chips - 25g
Inhalt 0.025 Kilogramm (114,00 € / 1 Kilogramm)
2,85 €* Alter Preis: 2,95 €
-4.5 %
JBL NovoCrabs 250 ml JBL NovoCrabs 250 ml
Inhalt 0.25 Liter (33,96 € / 1 Liter)
8,49 €* Alter Preis: 8,89 €
Blau-Rosa Krebs - Cherax pulcher Blau-Rosa Krebs - Cherax pulcher
Inhalt 1 Stück
ab 22,45 €*
-20.04 %
sera crabs natural, 100 ml ( 30 g) sera crabs natural, 100 ml ( 30 g)
Inhalt 0.1 Liter (39,90 € / 1 Liter)
3,99 €* Alter Preis: 4,99 €
-44.57 %
Crustaharbor f. Welse & Krebse Crustaharbor f. Welse & Krebse
Inhalt 1 Stück
9,95 €* Alter Preis: 17,95 €
-20.04 %
Teufelsdornschnecke - Faunus ater Teufelsdornschnecke - Faunus ater
Inhalt 1 Stück
3,99 €* Alter Preis: 4,99 €
-27.57 %
Zebra Rennschnecke - Neritina turrita Zebra Rennschnecke - Neritina turrita
Inhalt 1 Stück
2,89 €* Alter Preis: 3,99 €
-2.25 %
JBL NovoPrawn 250 ml JBL NovoPrawn 250 ml
Inhalt 0.25 Liter (34,76 € / 1 Liter)
8,69 €* Alter Preis: 8,89 €
-14.85 %
Langnasenschnecke - Stenomelania torulosa Langnasenschnecke - Stenomelania torulosa
Inhalt 1 Stück
1,95 €* Alter Preis: 2,29 €
-33.26 %
Blauer Yabby - Cherax destructor Blauer Yabby - Cherax destructor
Inhalt 1 Stück
ab 19,99 €* Alter Preis: 29,95 €
Zuletzt angesehen