Tragende Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi "Blue Jelly"
Tragende Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi "Blue Jelly"
Tragende Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi "Blue Jelly"
   
  • tolle eisblaue bis türkise Farbe
  • ideal für Anfänger
  • Robust und vermehrungsfreudig
  • mit Red Rilis gut für "bunte" Becken

Tragende Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi "Blue Jelly"

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 € 6,95

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • Kostenloser Versand ab 75 €
  • Lebendankunft Garantiert
  • Sichere Zahlungsmittel

Passendes Zubehör 5

-33.9 %
Shrimptube zum Bepflanzen 5 cm - 2 cm Shrimptube zum Bepflanzen 5 cm - 2 cm
Inhalt 1 Stück
1,95 €* Alter Preis: 2,95 €
NatureHolic Babyfeed Aufzuchtgarnelenfutter - 30 NatureHolic Babyfeed Aufzuchtgarnelenfutter - 30
Inhalt 30 Gramm (0,27 € / 1 Gramm)
7,95 €*
Nano-Bungalow bewachsen - Moosauswahl - Aquarium Deko Nano-Bungalow bewachsen - Moosauswahl -...
Inhalt 1 Stück
ab 4,69 €*
-15.56 %
Dennerle Nano Mulmsauger Dennerle Nano Mulmsauger
Inhalt 1 Stück
18,99 €* Alter Preis: 22,49 €
-13.35 %
SHIRAKURA Chi Ebi - Aufzuchtfutter - 20 g SHIRAKURA Chi Ebi - Aufzuchtfutter - 20 g
Inhalt 0.02 Kilogramm (649,00 € / 1 Kilogramm)
12,98 €* Alter Preis: 14,98 €
Tragende Blue Jelly Weibchen (Neocaridina davidi) pflegen und versorgen ihre 20 bis 40 Eier... mehr
Tragende Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi "Blue Jelly"
" Die Blue Jelly wurde aus der Blue Rili, also roten Garnelen mit bläulicher Körperfarbe und transparenten Stellen herausgezüchtet. Sie haben ein schönes Eisblau bis Himmelblau und lassen sich durch gezielte Selektion farblich noch intensivieren und weiter verbessern. Die tragenden Blue Jelly Weibchen sind robust und nhmen auch den Versand in der Regel nicht übel. Achtung: Bitte schauen Sie in der Tüte nach den winzigen Jungtieren, es ist möglich, dass die Weibchen unterwegs schon entlassen! " - Garnelio
Merkmale
Färbung: blau
Herkunft: Ausland Nachzucht
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Vermehrung: im Süßwasser möglich
Wasserwerte: weich bis hart
Beschreibung

Tragende Blue Jelly Weibchen (Neocaridina davidi) pflegen und versorgen ihre 20 bis 40 Eier für ca. 4 Wochen unter ihrem Hinterleib und entlassen dann fertig entwickelte Jungtiere.  Integriert man Weibchen, die schon Eier tragen, in die Startgruppe, so erhält man recht schnell eine größere Gruppe von Garnelen mit einer höheren genetischen Vielfalt im Aquarium. Auch tragende Blue Jelly Garnelen fühlen sich wohler, wenn sie eine Gruppe von Artgenossen haben. 10 bis 15 Blue Jelly Garnelen sind ein idealer Anfangsbesatz.

Sind die Jungtiere der Blue Jelly einmal geschlüpft, ist Natureholic Babyfutter optimal geeignet, um sie mit allem zu versorgen, was sie brauchen, um gesund heranzuwachsen.

Mehr Informationen über Haltung und Zucht der Blue Jelly finden Sie auf unserer Hauptbeschreibung der „Blue Jelly Garnele“.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Neocaridina davidi Bouvier, 1904
Deutscher Name: Blue Jelly Garnele
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: ursprünglich aus Taiwan
Färbung: eisblau, hellblau bis türkisblau, eventuell mit wenigen roten Stellen
Alterserwartung: 18 bis 24 Monate
Wasserparameter: GH 3 bis 30, KH 3 bis 30, pH 6,5 bis 8,5, Temperatur 5 bis 30 °C
Beckengröße: ab 10 l, wir empfehlen gerade für Anfänger allerdings eine Größe von mindestens 20 l
Futter: Proteinfutter 1 bis 2x wöchentlich, ansonsten eher pflanzlich (Natureholic Mainfeed)
Vermehrung: einfach, nach vier bis sechs Wochen schlüpfen 20 bis 40 Jungtiere
Verhalten: friedlich
Vergesellschaftung: mit kleinen friedlichen Fischen, Krebsen, anderen Zwerggarnelen, Krabben, Schnecken und Muscheln
Weiterführende Informationen: Kreuzungstabelle, Haltung von Zwerggarnelen der Gattung Neocaridina
  • 6526750
Garnelenlutscher
Neu im Shop
Topseller
Expertenblog
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tragende Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi "Blue Jelly""
11.03.2016

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen