Verschiedenblättrige Eichhornie - Eichhornia diversifolia 1 Topf
Verschiedenblättrige Eichhornie - Eichhornia diversifolia 1 Topf
  • frisch grün
  • lange bandförmige Blätter
  • Starkzehrer gegen Algen
  • sehr attraktive Pflanze

Verschiedenblättrige Eichhornie - Eichhornia diversifolia 1 Topf

 € 5,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Werktage

  • Kostenloser Versand ab 75 €
  • Lebendankunft Garantiert
  • Sichere Zahlungsmittel
Die leuchtend grüne Verschiedenblättrige Eichhornie, Eichhormia diversifolia , ist eine... mehr
Verschiedenblättrige Eichhornie - Eichhornia diversifolia 1 Topf
" Ein absoluter Hingucker für das Südamerika-Becken (aber nicht nur dafür) ist die Verschiedenblättrige Eichhornie mit ihren tollen bandförmigen Blättern und dem leuchtend frischen Grün. Ganz besonders wirkt sie, wenn sie in Gruppen gepflanzt wird. Den Rückschnitt verträgt sie bestens und verzweigt sich willig. So erhält man schnell schöne dichte Büsche. Eichhornia diversifolia nimmt durch ihre schnelle Wuchsgeschwindigkeit Algen die Nahrungsgrundlage. " - Garnelio
Merkmale
Beckenplatzierung: Hintergrund
C02: mit CO2-Düngung
Gattung: Eichhornia
Herkunft: Südamerika
Lichtansprüche: hoch
Typ: Topf
Wuchsgeschwindigkeit: schnell
Beschreibung

Die leuchtend grüne Verschiedenblättrige Eichhornie, Eichhormia diversifolia, ist eine Stängelpflanze aus Südamerika. Ihre schmalen langen Blätter machen sich wunderbar im Hintergrund oder — bei ausreichend häufigem Rückschnitt — auch im Mittelgrund. Sie kontrastiert schön mit dunkleren Grün- und Rottönen. Erreicht die Pflanze die Wasseroberfläche, bildet sie nur noch Schwimmblätter aus, sie sollte also vorher zurückgeschnitten werden.

Die Verschiedenblättrige Eichhornie wächst sehr schnell und zehrt entsprechend viele Nährstoffe. Damit nimmt sie Algen die Nahrungsgrundlage und beugt einer Algenplage vor. Besonders Nitrat, Phosphat, Eisen und Spurenelemente sollten niemals zu niedrig werden. Eine zusätzliche CO2-Düngung ist notwendig, das Wasser sollte leicht sauer bis neutral sein.

Die Vermehrung ist denkbar einfach: die beim Stutzen abgeschnittenen Seiten- und Haupttriebe steckt man einfach ins Substrat, wo sie bald einwurzeln.

Steckbrief
  • Wissenschaftlicher Name: Eichhornia diversifolia
  • Deutscher Name: Verschiedenblättrige Eichhornie
  • Herkunft/Verbreitung:: Südamerika
  • Wuchsform: palmenartig, ca. 10 cm lange leuchtend grüne schmale Blätter, verzweigt sich bei Rückschnitt willig und bildet dann schöne buschige Gruppen. Lässt man sie die Wasseroberfläche erreichen, bilden sich nur noch Schwimmblätter und eventuell auch blaue Blüten
  • Wuchshöhe: ca. 60 cm
  • Wuchsgeschwindigkeit: schnell
  • Platzierung im Becken:: Mittelgrund bis Hintergrund
  • Lichtbedarf: hoch
  • CO2-Düngung: unbedingt notwendig
  • Wasserhärte: 2-8 °dH
  • Temperatur: 18-35 °C
  • Vermehrung: durch Kopfstecklinge und Stecklinge aus Seitentrieben
  • Weiterführende Informationen: Algen im Aquarium, Teil 1, Algen im Aquarium, Teil 2, Algen im Aquarium, Teil 3, Algen im Aquarium, Teil 4
  • T470
Garnelenlutscher
Neu im Shop
Topseller
Expertenblog
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Verschiedenblättrige Eichhornie - Eichhornia diversifolia 1 Topf"
19.12.2014

Bin sehr begeistert über die zahlreichen Informationen und Pflanzenbilder für meine neue Aquariengestaltung.
Ein Besuch im Shop lohnt sich aufjedenfall, wer prächtige und preiswerte Pflanzen und Wurzel für seine Aquarien finden möchte.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen