Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis
Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis
Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis
Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis
  • für Aquarium und Gartenteich
  • wundervolle strahlende Farben
  • kann nachgezüchtet werden
  • nur bedingt winterhart
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis

0 beantwortete Fragen
7,99* 8,99 *
11,12% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • 10583

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis
Mit ihren strahlenden Farben ist die Amerikanische Rotflossenorfe ein wirklich attraktiver Biotopfisch, der sich noch dazu im Teich nachziehen lässt. Aber auch im Kaltwasseraquarium macht sie eine prima Figur und macht ihrem Beinamen „Red Shiner“ alle Ehre. - Garnelio
Beschreibung

Die wissenschaftlich Cyprinella lutriensis (BAIRD & GIRARD, 1853) genannte Amerikanische Rotflossenorfe ist ein wunderhübsches buntes Ponton zum üblichen Koi und stammt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten, sowie aus Mexiko. Seinerzeit tauchte sie im Otter Creek in Arkansas auf, weswegen ihr der Beiname „lutrensis“, der aus dem Lateinischen übersetzt „Otter“ bedeutet, angehängt wurde. Dieser farbenfrohe Biotopfisch zählt zu den Karpfenartigen und lässt sich sowohl im Gartenteich, Miniteich und im Kaltwasseraquarium halten. In ihrem Herkunftsland wird sie auch „Red Shiner“ genannt und ist ein beliebter Zielfisch unter Angelsportlern.

Mündungszonen größerer Flüsse, sowie schnell fließende Gewässer sind das Habitat der Amerikanischen Rotflossenorfe. Aber auch stehende Bagger- und Stauseen zählen dazu. Schwankende Wasserwerte sind für sie eher kein Problem, weswegen sie sich auch gut für Aquaristik- oder Teichbeginner eignet. Wichtig ist aber in jedem Fall eine sehr gute Strömung. Als Bodengrund im Aquarium ab 80 cm Kantenlänge (besser mehr) eignet sich ein gröberer Kies, im Teich bevorzugt sie sandige Ecken. Das Wasser sollte grundsätzlich sauerstoffreich und gut gepflegt sein, mit einem guten Außenfilter lässt sich das leicht bewerkstelligen.

Im Teich sind die Rotflossenorfen nur bedingt winterfest, ab 10 °C sollten sie daher besser im Kaltwasseraquarium überwintert werden. Eine Mischung aus verkrauteter Uferbepflanzung und genügend Schwimmraum kommt ihnen entgegen. Der Teich sollte außerdem mindestens eine Tiefe von 80-120 Zentimetern haben. Temperaturen über 25 °C sollten vermieden werden. Als Gruppenfische sollten sie vorzugsweise im Schwarm ab 10-20 Tieren gepflegt werden.

Die hochrückigen Amerikanischen Rotflossenorfen sind in der Grundfarbe eher silbig bis grau, ihr Rücken etwas dunkler, der Bauch hell. Vor allem zur Paarungszeit färben sich ihre Flossen rot ein. Ihre Flanken schimmern bläulich. Das Vermehren der hübschen Rotflossenorfe mit im Teich durchaus möglich. Die Laichzeit reicht dabei vom Frühling bis in den Spätsommer. Die Weibchen legen bis zu 16 Schnüre mit knapp 60 Eiern zwischen Kieseln ab, weswegen diese das Laichgebaren unterstützen können.

Mit Wirbellosen wie Garnelen oder Schnecken, aber auch Zwergkrebsen sollten die allesfressenden Tiere besser nicht vergesellschaftet werden. Auch futtern sie den Laich anderer Mitfische, weshalb sie besser nur nach Art gehalten werden sollte. Allgemein halten sie sich vorwiegend an Anfluginsekten und Mückenlarven, aber auch an Algen und der Begleitfauna darin. Mit einem Flockenfutter für Teichfische können sie recht unkompliziert ernährt werden.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Cyprinella lutriensis (BAIRD & GIRARD, 1853)
Deutscher Name: Amerikanische Rotflossenorfe
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: USA, Mexiko
Aussehen: silberne Grundfarbe, hochrückig, heller Bauch, dunkle Flossen, farbintensiv zur Paarungszeit mit roten Flossen, ca. 8 cm
Alterserwartung: 3 Jahre
Wasserparameter: GH 10-20, pH 6,5-7,5, Temperatur 10-20° C
Beckengröße: ab 100 Litern, Teichtiefe ab 80-120 cm
Futter: Allesfresser, Lebend- und Frostfutter, Mückenlarven, Artemia, Flockenfutter für Teichfische  
Zucht: mittel
Verhalten: territorial
Gruppengröße: ab 5 Tieren
Weiterführende Informationen:

 

  • 10583

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis

Artikel:
Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen