Durchlüfterpumpen

Die Zeiten, daß Durchlüfterpumpen - oder auch Membranpumpen genannt - nur dazu benutzt wurden, um für mehr Sauerstoff im Wasser zu sorgen, gehören längst der Vergangenheit an! Inzwischen haben sie ein weitaus größeres Anwendungsgebiet und finden nicht nur mehr bei Garnelenhaltern und Züchtern im allgemeinen Verwendung.

Durchlüfterpumpen Die Zeiten, daß Durchlüfterpumpen - oder auch Membranpumpen genannt - nur dazu benutzt wurden, um für mehr Sauerstoff im Wasser zu sorgen, gehören... mehr erfahren »
Fenster schließen

Durchlüfterpumpen

Die Zeiten, daß Durchlüfterpumpen - oder auch Membranpumpen genannt - nur dazu benutzt wurden, um für mehr Sauerstoff im Wasser zu sorgen, gehören längst der Vergangenheit an! Inzwischen haben sie ein weitaus größeres Anwendungsgebiet und finden nicht nur mehr bei Garnelenhaltern und Züchtern im allgemeinen Verwendung.

OXYBOOST 150 PLUS
OXYBOOST 150 PLUS
Die OXYBOOST PLUS Baureihe besteht aus vier Modellen: AP 100 PLUS, APR 150 PLUS, AP 200 PLUS und APR 300 PLUS, wobei die...
Inhalt 1 Stück
11,90 €*
OXYBOOST 300 PLUS
OXYBOOST 300 PLUS
Die Oxyboost Plus Serie von Aquael besteht aus vier Modellen: AP 100 Plus, APR 150 Plus, AP 200 Plus und APR 300 Plus. Die...
Inhalt 1 Stück
15,99 €*
Durchlüfterpumpe, 130 Literh.
Durchlüfterpumpe, 130 Literh.
Aqua Nova Durchlüfterpumpe NA-100 mit 130 Liter/h. Durchlüfterpumpen von Aqua Nova sind besonders leise, sparsam und...
Inhalt 1 Stück
8,90 €*
Durchlüfterpumpe, 400 Literh
Durchlüfterpumpe, 400 Literh
Aqua Nova Durchlüfterpumpe NA-450 mit 400 Liter/h. Durchlüfterpumpen von Aqua Nova sind besonders leise, sparsam und...
Inhalt 1 Stück
12,90 €*
Airstar Mini I 60 lh, 1,5 W
Airstar Mini I 60 lh, 1,5 W
Airstar Mini I 60 lh, 1,5 W Sparsame Mini - Membranpumpen für den vielseitigen und platzsparenden Einsatz. Luftleistung:...

Durchlüfterpumpen

Mitllerweile werden Durchlüfterpumpen in Verbindung mit luftbetriebenen Schwamm- oder Bodenfiltern eingesetzt sowie auch beim Transport und bei luftbetriebenen Dekoartikeln. Der Vorteil an ihnen liegt unter anderem darin, daß man mit ihnen sehr stromsparend arbeiten und je nach Pumpenart bzw. Leistung auch mehrere Aquarien bzw. mehrere Elemente betreiben kann und wie man nachfolgend sehen kann, sind den Anwendungsbereichen kaum Grenzen gesetzt.

Anwendung

Wie bereits eben erwähnt, werden Durchlüfterpumpen gerne für Schwamm- oder Bodenfilter genutzt, ebenso mit Lufthebern bei den sogenanten Hamburger Mattenfiltern (kurz: HMF) und bei luftbetriebenen Dekoartikeln. Zum Transport oder auch bei Stromausfall kann eine batteriebetriebene Luftpumpe über die Runden helfen und entsteht bei Medikamenteneinsatz oder an sehr heißen Tagen Sauerstoffmangel, so ist auch hier eine solche Pumpe mit einem Ausströmerstein mehr als behilflich. Weiterhin finden sie auch ihren Einsatz beim Austreiben von Chlor als auch zum leichteren Auflösen von Salzen beim Wechselwasser.

Normale Membranpumpen eignen sich hervorragend für kleinste bis mittelgroße Aquarien. Stärkere Membranpumpen oder gar Hochleistungspumpen sind perfekt für große Aquarien und Zuchtblöcke mit mehreren Aquarien.

Installation und Funktion

An die Durchlüfterpumpe wird ein im Durchmesser von 4/6 mm dünner Luftschlauch angeschlossen und das Gegenstück an den Schwamm- oder Bodenfilter, an die luftbetriebene Deko oder an einen Ausströmer, was anschließend im Aquarium eingesetzt wird. Die Durchlüfterpumpe selbst bleibt dabei außerhalb vom Aquarium! Damit rücklaufendes Aquarienwasser keinen Schaden anrichten kann, besonders dann wenn die Luftpumpe unterhalb des Wasserspiegels aufgestellt wird, empfehlen wir unbedingt ein Rückflußverhinderer / Rückschlagventil zu installieren. Liegt so eines nicht bereis der Durchlüfterpumpe bei, können Sie es ebenfalls bei uns mitbestellen.

Wartung

Durchlüfterpumpen laufen bei sachgemäßer Anwendung lange sehr zuverlässig ohne Wartungsarbeiten. Sollte dennoch einmal der Druck nachlassen, so überprüfen Sie bitte das kleine Vlies - welches sich meist seitlich oder an der Unterseite der Pumpe befindet. Ist dieses durch feinste Staubteilchen aus dem Raum stark verschmutzt und lässt sich nicht mehr entstauben, dann ist es ratsam dieses auszutauschen.

Unsere Tipps

Wenn die Durchlüfterpumpe nicht korrekt funktioniert: Überprüfen Sie bitte, ob Sie das Rückschlagventil korrekt rum angeschlossen haben und ob der Schlauch dicht bzw. nicht geknickt ist! Das sind Fehler, die nicht selten und schnell mal passieren.

Achten Sie bitte auf einen sicheren, waagerechten Stand und legen Sie gegebenenfalls eine weiche Unterlage zum Beispiel eine Thermounterlage wie sie für Aquarien zwischen Unterschrank und Becken verwendet werden, dazwischen um mögliche Vibrationsgeräusche zu mindern.

Filter schliessen
von bis
Zuletzt angesehen