Nächster Versand in
:
:
¹
Blog
Facebook
Über Garnelio
Garnelio Team
Filter schließen
Filtern nach:

Schmerlen im Aquarium

Schmerlen sind faszinierende Aquarienbewohner, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Dabei reicht ihre Artenvielfalt von schlangenförmigen Dornaugen über faszinierende Prachtflossensauger bis hin zu algenfressenden Saugschmerlen und den berühmten Prachtschmerlen, die jeder Schneckenplage den Garaus machen. Und dennoch eilt ihnen häufig ein schlechter Ruf voraus- zu Unrecht, wie dieser Beitrag zeigen soll.

Kugelfische im Aquarium halten

Der Kugelfisch ist ein äußerst beliebter Fisch den man im Aquarium halten kann. In dem Blog stellen wir euch alle Süßwasser Kugelfisch Arten vor und gehen wir auf die Besonderheiten und Bedürfnisse ein.

Fische online bestellen - pro und contra

Fische online zu bestellen wird - zu Unrecht - oft kritisch gesehen. Wir räumen mit Vorurteilen auf und erklären, wie ein Onlinekauf von Fischen abläuft.

Der Guppy im Aquarium (Poecilia reticulata)

Der Guppy oder Millionenfisch ist ein tolles Einsteigertier für die Aquaristik, aber für ernsthafte Züchter ein ebenso begehrtes Ziel. Hochzuchtguppys haben tolle Formen und Farben. Generell sind Guppys gute Einsteigerfische und bieten einen ersten Einblick in die Genetik. Wen das nicht interessiert - sie sind bunt und friedlich, lebhaft und lustig anzuschauen. Auch das kann schon reichen.

Zwergbuntbarsche aus Südamerika

In der großen Familie der Cichliden aka Buntbarsche gibt es eine kleine Untergruppe, die man in der Aquaristik als Zwergbuntbarsche kennt. Damit werden alle die Arten bezeichnet, die nicht größer als 10 cm werden.

Fadenfische erfolgreich halten & vermehren

Fadenfische sind tolle, ruhige Aquarienfische. In entsprechend großen Aquarien lassen sie sich sehr gut halten und zeigen sich als sehr langlebig und verträglich.

Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium

Wie gewöhnt man Fische richtig an das Aquarienwasser? Insbesondere nach dem Versand können Fische empfindlich reagieren, und man sollte sie deshalb keinesfalls einfach in ihre neue Umgebung setzen. Eine langsame Eingewöhnung kann Probleme im Nachgang vermeiden helfen.

Das Nanofisch-Lexikon

Nicht jeder Nanofisch darf auch in ein Nanoaquarium ... wir klären auf, was man genau unter einem Nanoaquarium und unter Minifischen oder Nanofischen versteht und wie man diese faszinierenden Zwerge halten sollte.

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!