-7.12 %
JBL CristalProfi e701 greenline Außenfilter
JBL CristalProfi e701 greenline Außenfilter
JBL CristalProfi e701 greenline Außenfilter Nur 9 W Stromverbrauch bedeuten 31 % Energieersparnis. 700 l/h Pumpenleistung...
Inhalt 1 Stück
129,99 €* Alter Preis: 139,95 €
-7.12 %
JBL CristalProfi e901 greenline Außenfilter
JBL CristalProfi e901 greenline Außenfilter
JBL CristalProfi e901 greenline Außenfilter Nur 11 W Stromverbrauch bedeuten 27 % Energieersparnis. 900 l/h Pumpenleistung...
Inhalt 1 Stück
129,99 €* Alter Preis: 139,95 €
-17.56 %
Ausverkauft
JBL CristalProfi e1501 greenline +
JBL CristalProfi e1501 greenline +
JBL CristalProfi e1501 greenline + Nur 20 W Stromverbrauch = 43 % Energieersparnis. 1400 l/h Pumpenleistung bei extrem...
Inhalt 1 Stück
154,99 €* Alter Preis: 188,00 €
-18.56 %
Hängefilter, 300 Liter
Hängefilter, 300 Liter
Aqua Nova Hängefilter NF-300 mit 300 Liter/h Leistung. Die Hang-On-Filter (Hängefilter) von Aqua Nova vereinen die extrem...
Inhalt 1 Stück
12,99 €* Alter Preis: 15,95 €
-3.16 %
Filter Minikani 80
Filter Minikani 80
Filter Minikani 80 Kanister-Außenfilter für Süßwasserbecken und Aquaterrarien. bequeme Bedienung effiziente mechanische,...
Inhalt 1 Stück
59,99 €* Alter Preis: 61,95 €
-7.98 %
Dennerle Scapers Flow Hang-On Außenfilter
Dennerle Scapers Flow Hang-On Außenfilter
Hang-on Außenfilter Mit höhenverstellbarer und schwenkbarer Lily Pipe: höhenverstellbar (max. 10 mm) zur Anpassung an den...
Inhalt 1 Stück
74,99 €* Alter Preis: 81,49 €
-10.59 %
Aquael Versamax Aussenfilter - Mini Aquael Versamax Mini Hang On Filter
Aquael Versamax Aussenfilter - Mini Aquael...
Der Versamax Mini Hang On Filter eignet sich besonders für Kleinstaquarien und als zusätzlicher Filter an anderen Nano...
Inhalt 1 Stück
24,99 €* Alter Preis: 27,95 €
Hängefilter, 600 Liter
Hängefilter, 600 Liter
Aqua Nova Hängefilter NF-600 mit 600 Liter/h Leistung. Die Hang-On-Filter (Hängefilter) von Aqua Nova vereinen die extrem...
Inhalt 1 Stück
19,99 €*

Ideal für ...

Verwendet werden solche Filter sehr gerne bei den sogenannten Aquascaping Aquarien, da damit kaum optisch störende Teile im Aquarium sind. Aber auch für Aquarien mit hoher Besatzdichte und in Aquarien mit Tieren welche einen hohen Stoffwechsel haben wie zum Beispiel diverse größere Welse, Buntbarsche und Krebse, sind diese Filter sehr zu empfehlen eben aufgrund ihrer großen Filtermasse.

Standzeiten und garnelensicher betreiben

Die Standzeiten gegenüber Innenfiltern sind in der Regel deutlich höher und auch die Handhabung sowie Pflege derer ist sehr einfach. Um seinen Außenfilter Garnelen- bzw. Kleinfischsicher zu bekommen, empfehlen wir die bei uns auch erhältlichen Ersatzschwämme Tropical Cristal Mini, Standart oder Maxi - hier klicken - welche direkt auf die Ansaugkörbe gesteckt werden können. Für Garnelen, Schnecken und Krebse ist dies eine völlig sichere und willkommene Abweidefläche. Ein ganz netter Nebeneffekt dabei ist, daß damit eine Art Vorfilter entsteht womit der gröbste Schmutz aufgefangen wird und so der Filter selbst eine noch längere Standzeit erhält. Die Leistung des Filter wird dabei nur minimal beeinträchtigt, die Reinigung der Schwämme ist sehr einfach und schnell gemacht, wenn sie zugesetzt sind und sie sind für die meisten Ansaugkörbe passend bzw. können ohne viel Aufwand passend gemacht werden.

Installation und Funktion

Entsprechend der beiliegenden Anleitung werden Ansaug- und Auslaufrohr im Aquarium befestigt und mit den dazugehörigen Schläuchen am Filter verbunden. Wenn der Filter korrekt bestückt und befüllt ist, kann er in Betrieb genommen werden. Das Wasser wird nun über den im Aquarium befindlichen Ansaugkorb in den Filter befördert, was die Filterkörbe mit den Medien durchströmt und über das Auslaufrohr wieder in das Aquarium zurückbefördert wird. Für Rucksackfilter gilt dies ähnlich, nur daß diese laut Anleitung an den Beckenrand gehängt und befüllt werden. Das Funktionsprinzip ist das gleiche.

Wartung

Die Wartung von Außenfiltern ist sehr einfach und in wenigen Minuten erledigt. Lässt der Durchfluß merklich nach, so wird es an der Zeit Ihren Filter zu reinigen. Dazu ziehen Sie den Stecker, schöpfen etwas Aquarienwasser in einen geeigneten Behälter ab, öffnen den Außenfilter und geben die Filtermaterialien in den Behälter. Die Filtermedien werden in diesem abgeschöpften Wasser vorsichtig und nur grob ausgewaschen bzw. ausgedrückt, um die Nutzbakterien zu schonen. Sollte es notwendig sein Filtermaterialien gegen Neue zu ersetzen, so tauschen Sie bitte nach Möglichkeit nie alle gleichzeitig aus, damit nicht zuviele Nutzbakterien auf einmal verloren gehen und somit ein für die Bewohner schädlicher Schadstoffanstieg vermieden wird! Überprüfen Sie auch regelmäßig das Magnetflügelrad, Schläuche, Rohre, Ansaugkorb und Auslauf auf Verschmutzung und spülen diese nach Bedarf unter fließendem Wasser aus. Danach alles laut Bedienungsanleitung wieder zusammenbauen und in Betrieb nehmen.

UV-Klärer am Außenfilter

Für Außenfilter mit Schlauchanschlüssen gibt es bei uns extra erhältliche UV-Klärer, welche bei einer Algenblüte (grünes Wasser), bei starker bakterieller Trübung (weißlich eingetrübtes Wasser) und bei hoher Keimdichte eingesetzt werden können. Solch ein Wasserklärer ist sehr einfach in den Kreislauf zu integrieren, indem man ihn mit den Filterschläuchen verbindet. Bitte unbedingt die dazugehörige Anleitung beachten!

Bitte beachten Sie die Artikelbeschreibung der einzelnen Außenfilter, damit Sie die richtige Technik für Ihr Aquarium und für Ihre Aquarienbewohner finden können.

Filter schliessen
von bis
Zuletzt angesehen