LETZTE CHANCE! Bis zu 40% EXTRA-RABATT
wird im Warenkorb abgezogen - Nur noch HEUTE!

Top Auswahl für das Terrarium !

Hier bieten wir Ihnen Tiere für Ihr Feuchtterrarium, Ihr Aquaterrarium oder für Ihr Paludarium an. Auch über der Wasseroberfläche könnne Sie hier das Leben wuseln lassen - Frösche, Krabben oder Landeinsiedlerkrebse sind tolle Terrarienbewohner, die sich problemlos halten und im Terrarium pflegen lassen. Die bunten Amphibien und Krebstiere sind einfach toll zu beobachten. Krabben, Landeinsiedler und Frösche bieten teilweise auch schon in kleineren Feuchtterrarien einen tollen Anblick und gewähren Kindern und Erwachsenen Einblick in ihre faszinierenden Verhaltensweisen.

Hier bieten wir Ihnen Tiere für Ihr Feuchtterrarium, Ihr Aquaterrarium oder für Ihr Paludarium an. Auch über der Wasseroberfläche könnne Sie hier das Leben wuseln lassen - Frösche, Krabben oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Top Auswahl für das Terrarium !

Hier bieten wir Ihnen Tiere für Ihr Feuchtterrarium, Ihr Aquaterrarium oder für Ihr Paludarium an. Auch über der Wasseroberfläche könnne Sie hier das Leben wuseln lassen - Frösche, Krabben oder Landeinsiedlerkrebse sind tolle Terrarienbewohner, die sich problemlos halten und im Terrarium pflegen lassen. Die bunten Amphibien und Krebstiere sind einfach toll zu beobachten. Krabben, Landeinsiedler und Frösche bieten teilweise auch schon in kleineren Feuchtterrarien einen tollen Anblick und gewähren Kindern und Erwachsenen Einblick in ihre faszinierenden Verhaltensweisen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-6% EXTRA
im Warenkorb
Vampirkrabbe "Golden Top" - Geosesarma sp.
Die Golden Top Vampirkrabbe gehört zur Gattung Geosesarma ,...
9,99*
Cranwelli Schmuckhornfrosch "albino" - Ceratophrys cranwelli
Der Albino Pacmanfrosch Ceratophrys cranwelli fällt durch...
52,99*
Cranwelli Schmuckhornfrosch "coffee" - Ceratophrys cranwelli
(1)
Der Coffee Pacmanfrosch Ceratophrys cranwelli fällt durch...
52,99*
Cranwelli Schmuckhornfrosch "peppermint blue" - Ceratophrys cranwelli
(1)
Der peppermint blue gefärbte Pacmanfrosch Ceratophrys...
79,99*
Cranwelli Schmuckhornfrosch "matcha" - Ceratophrys cranwelli
Der Pacmanfrosch Ceratophrys cranwelli in der Farbe "Matcha"...
79,99*
-6% EXTRA
im Warenkorb
Vampirkrabbe "Ultra Violett" - Geosesarma bogorensis
*** Beschreibung folgt *** Unsere Pflanzen-Empfehlung:...
9,99*
-6% EXTRA
im Warenkorb
Vampirkrabbe "Volcano" - Geosesarma spec.
Die Volcano Vampirkrabbe Geosesarma sp. "Volcano" gleicht...
9,99*
Cranwelli Schmuckhornfrosch "grün" - Ceratophrys cranwelli
Der grüne Pacmanfrosch Ceratophrys cranwelli ist recht nah an...
49,99*
-6% EXTRA
im Warenkorb
Vampirkrabbe "Yellow eye" - Geosesarma spec.
Die eher zurückhaltend dunkellila und bläulich gefärbte Yellow...
9,99*
NEU
-6% EXTRA
im Warenkorb
Vampirkrabbe "Purple Haze" - Geosesarma spec.
Die Purple Haze Vampirkrabbe gehört zu einer noch nicht...
9,99*
-6% EXTRA
im Warenkorb
Vampirkrabbe "Fire" - Geosesarma hagen
(2)
Die Red Devil oder Fire Vampirkrabbe kommt aus...
11,99*
1 von 4

Feuchtterrarien, Paludarien und Aquaterrarien

Ein Feuchtterrarium wird auch Regenwaldterrarium oder Tropenterrarium genannt. Wie in den "echten" Tropen ist im Glasbehälter die Luftfeuchtigkeit sehr hoch. Grundsätzlich hält man hier Terrarientiere, die eine hohe Luftfeuchtigkeit und eine relativ konstante Temperatur von 25-28 °C brauchen. Die Luftfeuchtigkeit hält man mit Verneblern, eventuell auch einem kleinen Wasserteil, einem gut feuchten, aber nicht gammelnden Terrarienboden wie Kokosfaser hoch, auf dem auch eine Schicht aus Laub oder Rinde gut kommt. Auch eine Rückwand aus Kokosfaser-Matten kommt im Feuchtterrarium als Wasserspeicher gut.

Ein Aquaterrarium, auch Paludarium genannt, hat dagegen einen deutlich größeren Wasserteil, in dem du sogar kleinere Wassertiere wie Garnelen oder Schnecken halten kannst. Die Grenzen sind hier allerdings fließend - was bei den einen noch als Feuchtterrarium durchgeht, ist bei den anderen schon ein Aquaterrarium.

Immer wichtig ist neben einem schönen Bodengrund auch, den Fröschen, Krabben und Landeinsiedlern im Aquaterrarium oder Regenwaldterrarium Möglichkeiten zum Klettern anzubieten - dazu finden Sie hier im Shop eine reiche Auswahl an Terrarienwurzeln zu kaufen. Ob Treibholz oder verschiedene Bonsai Bäume>/a>, große Terrarien Stämme wie unser Woodstamm oder ganze Wälder in verschiedenen Ausführungen - hier kaufen Sie alles, was für Ihr Aquaterrarium, Paludarium oder Regenwaldterrarium als Klettermöglichkeit geeignet ist. Auch Aquariensteine

Je nach Besatz ist auch eine schöne Bepflanzung im Feuchtterrarium möglich - Orchideen, Farne und spezielle Terrarienpflanzen aber auch verschiedene Aquarienpflanzen, die sowohl über als auch unter Wasser gehalten werden können, machen ein Aquaterrarium oder Feuchtterrarium zu einem tollen Hingucker. Anubias, Bucephalandra und die verschiedenen Stängelpflanzen fürs Aquarium bieten Ihnen hier perfekte Möglichkeiten, das Terri zu gestalten.

Verschiedene Terrarientiere

Ein Feuchtterrarium oder Paludarium mit Wasserteil lässt sich unterschiedlich besetzen. Es bieten sich hier natürlich immer Terrarientiere an, die auch in der Natur einen entsprechenden Lebensraum besetzen - eher warm und mit hoher Luftfeuchtigkeit, meist in Wassernähe. Für die Vermehrung brauchen viele Bewohner klassischer Paludarien, Aquaterrarien oder Feuchtterrarien oftmals Wasser - Süßwasser oder Meerwasser.

Frösche

Frösche sind klassische Bewohner für Feuchtterrarien. Hier kaufen Sie verschiedene Frösche fürs Terrarium, die attraktiven bunten Hornfrösche oder Pacmanfrösche. Sie werden in der Regel einzeln gehalten, weil sie sehr territorial sind.

Krabben

Krabben sind klassische Bewohner für ein Aquaterrarium. Viele Arten nehmen dabei einen entsprechend großen Wasserteil gerne an, um sich die Füße zu baden (oder gleich den ganzen Krabbenkörper). Je nach Herkunft sollte dieser Wasserteil Süßwasser oder Salzwasser enthalten, es gibt auch Krabben, die beides brauchen. Viele Krabben fressen sehr gerne Pflanzen - hier sollte man das Aquaterrarium immer wieder mit neuen Pflanzen bestücken. Andere wie die schönen und sehr bunten Landkrabben der Gattung Geosesarma dagegen fressen überhaupt keine Pflanzen und sind daher wunderbar geeignete Kandidaten für ein toll bepflanzten Tropenterrarium. Bei Krabben kommt es stark auf die Art an - sie sind teilweise Einzelgänger, teilweise brauchen sie auch die Gesellschaft von Artgenossen. Mangrovenkrabben und Landkrabben pflegen ein reges Sozialleben und sollten deshalb immer in Gesellschaft von Artgenossen gehalten werden.

Landeinsiedler

Die Landeinsiedler sind faszinierende Krebstiere, oft attraktiv bunt gefärbt und von interessantem Aussehen. Sie schützen ihren Hinterleib mit einem Schneckenhaus und sind trotz ihrer recht schwerfälligen und bizarren Erscheinung geschickte Kletterer, die im Terrarium viel Spaß machen. Landeinsiedler sind ebenfalls sehr soziale Gruppentiere und sollten nicht einzeln gehalten werden.

Zuletzt angesehen