Unterwasserkunst auf Leinwand - Marga Renner

Beitrag teilen:

Darf ich mich vorstellen.

Mein Name ist Marga Renner. Ich bin freischaffende Künstlerin. Ich lebe mit meinem Mann, unseren 4 Katzen und gefühlten 400 Fischen und Garnelen im schönen Bayern.Solange ich zurückdenken kann, hatte ich schon immer einen Stift in der Hand.Im Alter von 2 Jahren mopste ich meiner Mutter die Lippenstifte aus der Handtasche, machte mich über das Bücherregal her und „verschönerte“ zur großen Freude meiner Mutter wertvolle Kunstbände.

Auch in der Schule war die Kunst immer mein Favorit. Wie konnte es da anders kommen ? Ich studierte Graphik und Kommunikationsdesign. Nebenbei fertigte ich immer wieder Tierportraits an, da Tiere meine große Leidenschaft sind. Es folgten Auftragsarbeiten und seit 2 Jahren habe ich mich komplett der Tier und Portraitmalerei verschrieben.

Ich male anhand von Photos und meine Arbeiten sind zum großen Teil photorealistisch. Bevorzugt verwende ich Aquarellstifte, Pastellkreiden und Bleistift. Als ich letztes Jahr eine neue Passion entdeckte – die Aquaristik – folgte der erste Auftrag eines Fisches.

"Wie kann man denn einen Fisch zeichnen lassen“ dachte ich, aber es hat riesen Spaß gemacht.Dann wurde in einer Facebook Gruppe  (Lippi’s Garnelenreich) ein Weihnachtsgewinnspiel ausgegeben.

Das Motto hieß: seid kreativ. Das ließ ich mir natürlich nicht entgehen.

Ich erreichte den 2. Platz und so wurde Farschad auf mich aufmerksam. Ihm gefielen meine Arbeiten und er bot mir an, einen Blog auf seiner Seite zu verfassen. Dafür möchte ich mich hier noch einmal ganz herzlich bedanken. Falls Euch meine Zeilen jetzt neugierig gemacht haben, besucht mich doch einfach mal auf meiner Facebook Seite. Hier noch paar Impressionen meiner Arbeit:

Black Mosura Taiwaner

 


Red Bee Shrimp

 

 

Die Gewinner Zeichnung

Marga: Originalphoto von Chris Lukhaup

Marga: Ich wollte eine lustige Zeichnung abliefern. Diese Garnele sollte der Gabun Fächergarnele auf dem Kopf sitzen.

Marga: Und da sitzt sie schon

Marga: So, jetzt kommt die echte Herausforderung. Wie bekommt man diese transparenten Fächer hin ! Ich habe echt geschwitzt und zig Farbschichten übereinandergelegt.

Marga: Und fertig.Eigentlich sollte der Hintergrund auch noch photorealistisch ausgearbeitet werden, aber mir lief die Zeit davon. Ich denke, die Kombination zwischen Photorealismus und abstrakt hat auch was.

 

 

Marga Renner Design auf Facebook: hier klicken

Auftragsanfragen können an folgende Adresse gesendet werden:

Marga Renner
Johann-Langhans-Str. 3
97475 Zeil am Main
 
Tel 09524/3047478
marga.renner@t-online.de

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Einfach der Wahnsinn

    Ich habe schon sehr viele Bilder von Marga gesehn und es ist wirklich der Wahnsinn ...
    Also wenn jemand ein wircklich einmaliges Geschenk sucht lasst euer Tier oder Familie von Marga zeichnen! Es wird nur Bewunderung ernten!

  • Ich drück dir fest die Daumen !

    Hallo Marga, ich finde deine Arbeiten einfach sensationell und drücke dir alle Daumen, dass dein Hammer-Talent irgendwann zum verdienten Erfolg führt !!! LG, Werner

  • Spitze!!!!!

    Super weiter so
    Marga