Sternhausen - Acipenser stellatus - 20-30 cm
  • Faszinierender Fisch
  • Nur für große Teiche
  • Einzelhaltung möglich
  • Urtümliche Erscheinung

Sternhausen - Acipenser stellatus - 20-30 cm

0 beantwortete Fragen
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
3,79*   4,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste »
24.05% gespart! Unser alter Preis: 4,99 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Der Sternhausen, Schlangenstör oder Scherg ist ein über zwei Meter lang werdender Stör aus... mehr
Sternhausen - Acipenser stellatus - 20-30 cm
" Die wunderschön kontrastreich gezeichneten Sternhausen werden bis 2 Meter lang und sind tolle Bewohner für einen großen Teich. Diese immer lebhaften und sehr aktiven Schwimmer sind auf viel Sauerstoff im Wasser angewiesen. Wenn sie sich wohl fühlen, können diese schönen Schlangenstöre sogar handzahm werden. Auch im Winter ist in einem Teich mit einem Stör immer was los. " - Garnelio
Beschreibung

Der Sternhausen, Schlangenstör oder Scherg ist ein über zwei Meter lang werdender Stör aus Russland. Als Knochenfisch sieht Acipenser stellatus wie ein urzeitliches Tier aus, aber ist ein wendiger und toll zu beobachtender Teichbewohner. Der Sternhausen ist ein größerer Vertreter der Störe und braucht daher auch einen großen Teich oder sogar eher einen See. Ihr rostbrauner Rücken und die dunklen Seiten wirken schön als Kontrast zum weißen Bauch und zu den sehr markanten hellen, sternförmigen Knochenplatten und Schmelzschuppen, die in Reihen den lang gestreckten Körper längs bedecken. Die spitz zulaufende Schnauze mit den Bartelpaaren ist typisch für alle Störe, mit der der Fisch den Teichschlamm nach Futter durchstöbert.

Erwachsene Sternhausen bewohnen Bereiche mit Brackwasser und Meerwasser im Schwarzen Meer, dem Asowschen Meer und dem Kaspischen Meer sowie den Zuflüssen. Selten dringt er bis in die Adria vor. Der Sternhausen verlässt als Wanderfisch das Meer zur Laichzeit und steigt für die Paarung und zum Ablaichen in die Flussläufe auf. In der Natur sind die Schlangenstöre teilweise bedroht. Unsere Sternhausen stammen aus verantwortungsvoller Nachzucht.

Störe sind Fische, die erst recht spät geschlechtsreif werden, etwa 10-15 Jahre kann dies dauern. Der russische Scherg wandert viele hundert Kilometer zu seinen Laichgebieten. Während der Laichwanderung finden sich die eigentlich einzelgängerischen Sternhausens zu einer Gruppe zusammen. Dass sich Sternhausen im Gartenteich vermehren, ist relativ unwahrscheinlich.

Der Sternhausen ist wie jeder Stör ein bodenorientierter Raubfisch und ernährt sich neben Würmern und Insektenlarven auch von Schnecken und anderen Wirbellosen wie Krebsen und Insekten. Auch Fischbrut und je nach Größe auch größere Fische werden erbeutet und gefressen.
Störe im Gartenteich sind aufgrund ihrer sehr langsamen Fressweise auf die Fütterung mit einem schnell absinkenden speziellen Störfutter angewiesen. Wenn sie der Oberfläche schwimmendes Futter für andere Teichfische fressen, können sie zu viel Luft schlucken, daher ist die Haltung mit gierigen Fischen, die schwimmendes Futter brauchen, nicht optimal. Mit etwas Geduld wird der Sternhausen zahm und lässt sich aus der Hand füttern.

Der Scherg sind ein sehr aktiver Schwimmer, der sich nicht nur den ganzen Tag im Teich bewegt, sondern auch keine Winterruhe hält. Auch aus diesem Grund sind Störe keine guten Teichgenossen zum Beispiel für Koi, weil sich die bunten Karpfenfische von den lebhaften Knochenfischen in der Winterruhe gestört fühlen können.

Ein Teich für den Sternhausen muss als absolute Mindestgröße 10 Kubikmeter Wasservolumen haben und eine Länge von mindestens 15 Metern besitzen. Eine Wassertiefe von 1,50 Metern ist notwendig, damit die eher kühles, sauerstoffreiches Wasser liebenden Störe sich im Sommer in die tieferen, kühleren Wasserschichten zurückziehen können. Wenn man verschieden hohe Absätze im Teich einbaut, sieht man den ansonsten eher am Boden lebenden Sternhausen öfter. Schlangenstöre sind Einzelgänger und können daher auch alleine im Teich gehalten werden.

Schlangen-Störe sind auf einen hohen Sauerstoffgehalt und eine starke Strömung im Teich angewiesen. Ohne einen entsprechend großen Teichfilter und eine zusätzliche Sauerstoffquelle durch einen Oxydator für Gartenteiche, Wasserspiele oder eine Luftpumpe geht es eigentlich nicht.

In einem Gartenteich für Störe muss der Bodengrund auch auf den Terrassen im Teich aus Lehm oder Schlamm bestehen. In dem weichen Substrat gründeln die Schlangen-Störe nach Futter. Störe können nicht rückwärts schwimmen und sollten daher nicht in dicht zugewachsenen Teichen oder in stark mit Fadenalgen veralgten Teichen gehalten werden - hier können sich vor allem junge Störe tatsächlich böse verfangen und gegebenenfalls sogar sterben.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Acipenser stellatus
Deutscher Name: Scherg, Schlangenstör, Sternhausen
Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene
Herkuxnft/Verbreitung: Russland
Färbung: dunkle Grundfarbe, rostroter Rücken, auffallende helle Knochenschilde und Schmelzschuppen, charakteristische Schnauze, heller Bauch
Alterserwartung: 20-50 Jahre
Teichgröße: mindestens 10.000 Liter
Futter: Raubfisch, Insekten, Krebse, Kleinkrebse, Würmer, Egel, Jungfische, Fischlarven, kleinere Fische
Zucht: eher schwierig
Verhalten: tagaktiv, sehr lebhaft
Gruppengröße: Einzelhaltung möglich
  • 11593
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sternhausen - Acipenser stellatus - 20-30 cm"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Sternhausen - Acipenser stellatus - 20-30 cm

Artikel:
Sternhausen - Acipenser stellatus - 20-30 cm

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!