Die meisten Krabben leben am Land oder an Land und im Wasser, einige wenige Arten sind jedoch rein aquatil und verbringen ihre Lebenszeit nahezu komplett oder wirklich komplett unter Wasser. Dabei gibt es winzig kleine Arten wie die Mikrokrabbe, aber auch große, eindrucksvolle Tiere wie die Pantherkrabbe, die Violette Matanokrabbe oder einige ihrer Anverwandten aus der Gattung Parathelphusa.

 

Die meisten Krabben leben am Land oder an Land und im Wasser, einige wenige Arten sind jedoch rein aquatil und verbringen ihre Lebenszeit nahezu komplett oder wirklich komplett unter Wasser. Dabei... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die meisten Krabben leben am Land oder an Land und im Wasser, einige wenige Arten sind jedoch rein aquatil und verbringen ihre Lebenszeit nahezu komplett oder wirklich komplett unter Wasser. Dabei gibt es winzig kleine Arten wie die Mikrokrabbe, aber auch große, eindrucksvolle Tiere wie die Pantherkrabbe, die Violette Matanokrabbe oder einige ihrer Anverwandten aus der Gattung Parathelphusa.

 

Krabbenkrebs - Aegla platensis
Krabbenkrebs - Aegla platensis
Aegla platensis gehören zu der Familie der Krabbenkrebse , auch Anomura genannt. Es handelt sich hier um maximal 4 cm groß...
Inhalt 1 Stück
14,99 €*
-49.81 %
Microkrabbe - Limnopilos naiyanetri
Microkrabbe - Limnopilos naiyanetri
Dies aus Thailand stammende Microkrabbe Limnopilos naiyanetri wird nur unglaubliche 10 mm groß und eignet sich daher auch...
Inhalt 1 Stück
3,99 €* Alter Preis: 7,95 €
-33.18 %
Ausverkauft
Weißscheren Krabbe, Lepidothelphusa cognetti
Weißscheren Krabbe, Lepidothelphusa cognetti
Die Weißscheren Krabbe Lepidothelphusa cognetti wird nach ihrem Fundort auf Borneo auch Sarawak Landkrabbe genannt. Diese...
Inhalt 1 Stück
9,99 €* Alter Preis: 14,95 €
-55.42 %
Ausverkauft
Zwergkrabbe - Signalkrabbe - Ilyoplax sp
Zwergkrabbe - Signalkrabbe - Ilyoplax sp
Diese hübsche kleine Süßwasserkrabbe gehört der Gattung Ilyoplax an, den sogenannten Signalkrabben . Sie erreicht einen...
Inhalt 1 Stück
3,99 €* Alter Preis: 8,95 €
-33.18 %
Ausverkauft
Violette Matanokrabbe, Syntripsa matanensis
Violette Matanokrabbe, Syntripsa matanensis
Die Violette Matanokrabbe Syntripsa matanensis ist ein rein aquatile Krabbe, sie lebt nicht an Land und benötigt folglich...
Inhalt 1 Stück
9,99 €* Alter Preis: 14,95 €
-53.24 %
Ausverkauft
Afrikanischer Wassereinsiedlerk. - Clibanarius africanus
Afrikanischer Wassereinsiedlerk. - Clibanarius...
Der Afrikanische Einsiedlerkrebs Clibanarius africanus gehört zu den im Brackwasser bis Meerwasser lebenden...
Inhalt 1 Stück
6,99 €* Alter Preis: 14,95 €
Ausverkauft
Chinesiche Pantherkrabben - Heterochelamon tessellatum
Chinesiche Pantherkrabben - Heterochelamon...
Bei der Chinesischen Pantherkrabbe Heterochelamon tessellatum handelt es sich um eine erst kürzlich beschriebene Art aus...
Inhalt 1 Stück
14,99 €*
-38.3 %
Ausverkauft
Towuti-Krabbe - Rostbraune Sulawesikrabbe - Parathelphusa ferruginea
Towuti-Krabbe - Rostbraune Sulawesikrabbe -...
Die Towuti-Krabbe, auch Rostbraune Sulawesikrabbe genannt, gehört der Art Parathelphusa ferruginea an und stammt aus dem...
Inhalt 1 Stück
7,99 €* Alter Preis: 12,95 €
-22.86 %
Ausverkauft
Pantherkrabbe - Parathelphusa pantherina
Pantherkrabbe - Parathelphusa pantherina
Die Pantherkrabbe Parathelphusa pantherina ist eine rein im Wasser lebende Krabbe. An Land findet man sie so gut wie...
Inhalt 1 Stück
9,99 €* Alter Preis: 12,95 €

Für diese rein aquatilen Krabben braucht man keinen Landteil im Aquarium, man muss auch kein Aquaterrarium für sie aufstellen — sie leben vollständig und die ganze Zeit untergetaucht im Wasser.

Für eine Gruppe der winzigen, nur 10 mm Carapaxbreite groß werdende Mikrokrabbe Limnopilos nayanetri reicht dabei ein Cube mit 10 Litern Fassungsvermögen bereits aus. Größere Krabben wie Syntripsa matanensis, die Violette Matanokrabbe aus dem Matanosee auf Sulawesi, die Pantherkrabbe Parathelphusa pantherina, ebenfalls aus dem Matanosee, und auch die Towuti Krabbe Parathelphus ferruginea, die ebenfalls von der Insel Sulawesi in Indonesien stammt, brauchen natürlich auch größere Aquarien. Für ein Pärchen der sehr territorialen Tiere wählt man am besten ein mindestens 100 cm langes Aquarium. Auch die Chinesische Pantherkrabbe Heterochelamon tesselatum ist eine reine Wasserkrabbe und braucht ein ähnlich großes Aquarium, vor allem, wenn sie paarweise gehalten werden soll. Man kann ein Stück Wurzel über die Wasseroberfläche ragen lassen und den Krabben so eine Sitzmöglichkeit über der Wasseroberfläche anbieten, einen Landteil brauchen die Wasser Krabben aber definitiv nicht.

Vergesellschaften kann man die sehr friedliche und harmlose Mikrokrabbe mit nahezu allen Tieren, die sich nicht an den Winzlingen vergreifen, also mit Zwerggarnelen und Schnecken wie Posthornschnecken oder Turmdeckelschnecken. In Aquarien entsprechender Größe kann eine Vergesellschaftung auch mit sehr friedlichen Fischen funktionieren, die kleinen, zarten Krabben fühlen sich jedoch schnell gestört. Ein Artbecken ist für die Mikrokrabbe definitiv zu empfehlen.
Die größeren aquatilen Krabben sind in der Regel Fleischfresser und Jäger. Schnecken, Fische und Garnelen werden als willkommenes Beifutter angesehen und gefressen. Eine Haltung im Artbecken ist für Pantherkrabbe, Matanokrabbe und Co. und definitiv zu bevorzugen. Die Krabben aus den Alten Seen auf Sulawesi können sich im Süßwasser fortpflanzen und lassen sich auch im Aquarium züchten.

Nicht wirklich zu den Krabben, aber auch zu den rein im Wasser lebenden Krustentieren gehört Aegla platensis, der Krabbenkrebs. Er gehört zur Familie der Anomura und sieht aus wie eine Kreuzung zwischen Flusskrebs und Krabbe. Die Tiere leben ebenfalls ausschließlich aquatil.
Auch der Afrikanische Wassereinsiedlerkrebs Clibanarius africanus braucht keinen Landteil, dafür aber Brackwasser oder sogar Meerwasser im Aquarium.

Filter schliessen
von bis
Zuletzt angesehen