Vampirkrabbe "Mandarin" - Geosesarma notophorum
Vampirkrabbe "Mandarin" - Geosesarma notophorum
   
  • 2015 als neue Art beschrieben
  • landlebende Krabbe
  • ideal für bepflanzte Terrarien
  • Gruppentier

Vampirkrabbe "Mandarin" - Geosesarma notophorum

6 beantwortete Fragen
WEEKEND-SALE!
-8% EXTRA-RABATT
wird im Warenkorb abgezogen!
9,99*

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand heute, 16.05. wenn Sie innerh. 3 Std. 14 Min. bestellen.¹
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 1622

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Produktinformationen
Vampirkrabbe "Mandarin" - Geosesarma notophorum
Erst 2015 wurde die vormals als Geosesarma notophorum geführte Mandarinenkabbe wissenschaftlich der neuen Art Geosesarma pontianak zugeordnet. Der Name bezeichnet einerseits einen Vampirgeist aus der indonesischen Sagenwelt und spielt auf die gelben Augen der kleinen Krabben an, andererseits wurden die Typusexemplare nahe der Stadt Pontianak gefunden. Attraktiv bepflanzte Feuchtterrarien sind grüne Juwelen für jedes Zimmer, und die kleinen Krabben mit ihrem interessanten Brutverhalten sind eine ideale Ergänzung. Die Nachzucht ist wie bei den anderen Geosesarma-Arten nicht schwierig. - Garnelio
Beschreibung

Die Mandarinenkrabbe aus Kalimantan/Indonesien gehört zur Art Geosesarma pontianak. Sie wurde erst 2015 beschrieben, zuvor wurden diese hübschen kleinen Krabben als Geosesarma notophorum geführt. Diese kleine, intensiv gefärbte Landkrabbe ist überwiegend orangefarben bis orangerot, die Scheren sind etwas heller. Ihre auffallenden gelben Augen kontrastieren sehr schön mit diesen Farben. Der Rückenpanzer von Geosesarma pontianak wird nur ungefähr 1,5-2 cm breit.  Die Männchen haben eine dreieckige, relativ schmale Bauchklappe, die der Weibchen ist sehr viel breiter und eher rund.

Die Mandarinenkrabbe gehört wie die anderen Arten aus der Gattung Geosesarma dem spezialisierten Fortpflanzungstyp an, aus den großen und relativ wenigen Eiern kriechen fertig entwickelte Jungkrabben aus. Geosesarma pontianak hat eine Besonderheit: Die Weibchen tragen die geschlüpften Jungtiere noch mehrere Tage auf dem Rücken umher, bevor die Kleinen ihre Mutter endgültig verlassen und auf ihren eigenen Beinen stehen. Das macht die Mandarinenkrabbe zu etwas ganz besonderem. In großen gut strukturierten und abwechslungsreich ausgestatteten Terrarien finden die Jungtiere viele Verstecke und haben gute Überlebenschancen, auch wenn sicherlich nicht alle kleinen Mandarinenkrabben groß werden. Besser zur Aufzucht geeignet ist ein separates Terrarium.

Die Mandarinenkrabbe ist ein Gruppentier, das den Kontakt zu Artgenossen braucht. Bitte achten Sie in der Gruppe auf Weibchenüberschuss. Eine Vergesellschaftung von Geosearma pontianak mit anderen Wirbellosen ist nicht anzuraten.

Eine Kleingruppe von 5-6 Mandarinenkrabben kann man in einem dauerhaft feuchten Terrarium ab 60 cm Länge gut halten. Als Landkrabbe ist Geosesarma pontianak an das Leben an Land angepasst. Auch im Aquaterrarium sollte der Wasserteil nur 6-10 cm tief sein, eigentlich reicht eine große Schale. Als Substrat für den Landteil eignet sich dauerhaft feuchter Kokoshumus. Das Terrarium kann gut bepflanzt werden, es sollte aber noch Platz bleiben, dass die Mandarinkrabben ihre Wohnhöhlen graben können. Pflanzen werden nicht gefressen. Mit einer Temperatur von 20 und 26 °C fühlen sich Geosesarma pontianak wohl. Die kleinen, leichten Mandarinenkrabben sind hervorragende Kletterer und brauchen daher ein lückenlos schließendes Terrarium.

Die Mandarinkrabbe ernährt sich wie alle Geosesarma-Arten überwiegend von tierischem Protein. Spezielles auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Futter wird ebenso gern genommen wie Frostfutter, gefriergetrocknete Insekten und ab und an etwas roher Fisch. Auch wenn Geosesarma pontianak überwiegend carnivor ist, sollte doch ab und zu auch etwas Obst angeboten werden, und auch braunes Herbstlaub. Wenn die Krabben es auch selbst nur sporadisch fressen, bietet es doch Versteckmöglichkeiten und auch Nahrung für Springschwänze und Weiße Asseln — Aufräumtrupp und Gesundheitspolizei im Terrarium und Resteverwerter sowie Lebendfutterquelle.

Unsere Futterempfehlung: Krabben in der Natur ernähren sich in der Regel sehr vielseitig. Die meisten Arten sind Allesfresser, und bei den Natureholic Krabbenfeed Sticks haben wir diese Vorliebe berücksichtigt. Sie enthalten biologisch ausgewogene tierische und pflanzliche Bestandteile, die so oder so ähnlich auch Teil des natürlichen Nahrungsspektrums von omnivoren Krabben im Freiland sind. Die wertvollen Inhaltsstoffe des NatureHolic Krabbenfeed unterstützen auf ganz natürliche Weise die Häutung, die Verdauung, das Wachstum und die Fortpflanzung Ihrer Krabben.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung Sumpfpflanzen, das sind Pflanzen, die zwar in einem Boden wurzeln, der sehr nass ist oder gar unter Wasser steht, deren Blüten und Blätter sich aber in der Regel ganz oder teilweise im Luftraum befinden und über der Wasseroberfläche zu sehen sind. So finden sich Sumpfpflanzen meist an und in Seen und Bächen, aber auch an und in Gartenteichen oder sonstigen Gewässern, die ihnen einen nassen Untergrund bieten, aber dennoch Raum lassen, damit Blüten und Blätter sich nach Außen zeigen können.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Wirbellosenhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Wirbellose. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Geosesarma pontianak (Ng, 2015)
Deutscher Name: Mandarinenkrabbe, Mandarinkrabbe
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Kailmantan/Indonesien
Färbung: Carapax, Beine und Scheren hellorange bis orangerot, Augen schwefelgelb
Alterserwartung: 2-3 Jahre
Parameter: flache Schale mit Süßwasser, Lufttemperatur 20 bis 26 °C
Beckengröße: ab 60 cm für eine Gruppe von 5-6 Tieren, ab 40 cm für 3 Tiere. Auf Weibchenüberschuss achten!
Futter: braunes Herbstlaub, Frostfutter, gefriergetrocknete Insekten und Krebstiere, Fischfleisch, spezielles Futter für carnivore Krabben, Gemüse, Grünfutter, Obst
Vermehrung: nicht schwierig, es schlüpfen fertig entwickelte Jungtiere. Alttiere sind allerdings kannibalisch
Verhalten: friedlich, Gruppentier
Vergesellschaftung: Haltung im Artbecken
Weiterführende Informationen: Bunte Juwelen im Terrarium - Landkrabben der Gattung Geosesarma, Mikrokrabben, Limnopilos nayanetri - Die kleinste Krabbe der Welt!, Haltung von Mangrovenkrabben
  • 1622
  • 4251932205018

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
6  beantwortete Fragen

Vampirkrabbe

Artikel:
Vampirkrabbe "Mandarin" - Geosesarma notophorum

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

11.02.2020 Frage: "Wann kommt den immer ungefähr Nachschub der Mandarinkrabben bzw. auch von den anderen Geosesarma Arten?"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

Sie sind mehr oder weniger regelmäßig im Shop, aber häufg auch schnell vergriffen, am besten schaust du öfter mal wiedr vorbei.

Liebe Grüße, Lou

05.03.2021 Frage: "Hallo, wird bei diesem Kauf auf das Geschlecht geachtet? man sollte ja Weibchen Überschuss haben. Lg."

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Damit du bei uns immer zum besten Preis shoppen kannst, bieten wir die Tiere wie angegeben an, nicht alle können wir dir daher nach Geschlecht anbieten. Vielen Dank für dein Verständnis! Liebe Grüße, Lou

06.03.2021 Frage: "Wie groß sind die denn?"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Du erhältst von uns junge Tiere, an denen du noch lange Freude hast. Liebe Grüße, Lou
Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
NatureHolic - Krabbenfeed Krabbenfutter - 30g
NatureHolic - Krabbenfeed Krabbenfutter - 30g
(19)
7,99*
(26,63 € * / 100 Gramm)
-38%
VIDEO
Blauer Floridakrebs - Procambarus alleni
Blauer Floridakrebs - Procambarus alleni
(23)
ab 9,99* Alter Preis: 15,99 €
-5% EXTRA
im Warenkorb
Safety First! ToxEx Liquid - Für ein giftfreies Aquarium
Safety First! ToxEx Liquid - Für ein giftfreies Aquarium
(117)
8,99*
(71,92 € * / 1 Liter)
-7%
Shrimp King - 5in1
Shrimp King - 5in1
(3)
13,99* Alter Preis: 14,99 €
(46,63 € * / 100 Gramm)
-29%
-4% EXTRA
im Warenkorb
VIDEO
-22%
-14%
Anubias sp. Nangi - NatureHolic InVitro
Anubias sp. Nangi - NatureHolic InVitro
(4)
5,99* Alter Preis: 6,99 €
-6%
-40% EXTRA
im Warenkorb
-57%
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
Rote Rennschnecke - Vittina waigiensis
(150)
ab 2,99* Alter Preis: 6,99 €
-40%
Kleinster Zwergkrebs - Cambarellus diminutus
Kleinster Zwergkrebs - Cambarellus diminutus
(74)
ab 5,99* Alter Preis: 9,99 €
-25%
-4% EXTRA
im Warenkorb
VIDEO
-20%
-4% EXTRA
im Warenkorb
Zuletzt angesehen