Zebrakrebs "Kiunga red" - Cherax peknyi
Zebrakrebs "Kiunga red" - Cherax peknyi
   
  • Wunderschöne intensive Farben
  • Leuchtend rote Scherenarme
  • Auch zu mehreren verträglich
  • Braucht gute Strukturen

Zebrakrebs "Kiunga red" - Cherax peknyi

0 beantwortete Fragen
47,99* 49,99 *
4% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Nur noch 2 Artikel auf Lager

Garantierter Versand morgen, 17.08. wenn Sie innerh. 15 Std. 40 Min. bestellen.¹

Geschlecht:

Auswahl zurücksetzen
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 29387

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Zebrakrebs "Kiunga red" - Cherax peknyi
Der intensiv rot gefärbte Kiunga Red ist ein wunderschöner aquarienkompatibler Cherax aus Papua - eine wundervolle Standortvariante des Tigerkrebses Cherax peknyi, die 2022 neu importiert wurde und richtig Furore macht. Definitiv einer unserer Favoriten! - Garnelio
Beschreibung

Aus der Nähe von Kiunga auf Papua stammt die wunderschöne Variante des variablen Cherax peknyi: Der Kiunga Red ist eine bemerkenswert schöne Lokalform des Tigerkrebses. Die leuchtend roten, an der Unterseite teils stark behaarte Scheren enden in weiß orangefarbenen Scherenspitzen und gehen zum Körper hin in intensiv rot leuchtende Scherenarme über. Der Carapax des Cherax peknyi "Kiunga Rot" zeigt alle Schattierungen von hell beige über orange braun zu dunkelbraun. Der Hinterleib ist dunkelbraun bis orange blaugrau und wird auf jedem Segment von hellen orange beigen schmalen Querbändern durchschnitten. Die Beine sind graublau mit orangefarbenen Gelenken. Mit ca. 12-14 cm Körperlänge ist der Kiunga Rot ein eher mittelgroßer Cherax.

Die Männchen des Kiunga Rot haben relativ große, wuchtige Scheren, die der Weibchen sind etwas schlanker. Eine sichere Geschlechterunterscheidung lässt sich anhand der Gonoporen, der Geschlechtsöffnungen treffen. Beim männlichen Kiunga Rot befinden sie sich zwischen den Ansätzen des 3. Beinpaars, bei den Weibchen dagegen sind sie weiter hinten und liegen zwischen dem fünften Schreitbeinpaar.

Cherax peknyi "Kiunga Rot" ist ein mit Garnelen gut verträglicher Krebs und er lässt sich auch mit eher an der Oberfläche orientierten friedlichen Zierfischen halten, wobei nicht ausgeschlossen ist, dass er doch mal bei den Fischen zugreift. Schnecken gehören zum natürlichen Nahrungsspektrum von Cherax peknyi und werden bei Gelegenheit geknackt und gefressen. Auch große Schnecken sind an dieser Stelle nicht sicher.

Großkrebse solltest du niemals mit Krebsen anderer Arten vergesellschaften. Auch mit anderen Standortvarianten Cherax peknyi sollest du den Kiunga Rot nicht zusammen halten, um einem undefinierbaren Variantengemisch aus dem Weg zu gehen. Der Cherax peknyi "Kiunga Red" darf absolut keinen Kontakt zu amerikanischen Krebsen haben; auch das Wasser, in dem amerikanische Krebse leben, ist tabu. Nur so kannst du das Risiko einer Erkrankung mit der Krebspest ausschließen. Mit Krabben, Großarmgarnelen und Fächergarnelen verträgt sich der Kiunga Rot ebenfalls nicht im Aquarium.

Ein Pärchen der farbenprächtigen Cherax peknyi Kiunga Rot kannst du bereits in einem abwechslungsreich eingerichteten Aquarium ab 80 cm Kantenlänge halten. Zahlreiche Verstecke und optische Ausweichmöglichkeiten sorgen für einen niedrigen Stresslevel bei deinen Cherax Flusskrebsen. Da Cherax peknyi üblicherweise nicht als Pflanzenfresser auffällt, kannst du das Aquarium auch mit robusten Aufsitzerpflanzen begrünen. Weil die Krebse buddeln, musst du die Aquariendeko unbedingt so aufstellen, dass sie nicht untergraben werden kann, damit die Krebse nicht zerquetscht werden, weil die Deko kippt. Achte drauf, dass das Aquarium lückenlos abgedeckt ist — Cherax peknyi "Kiunga Rot" ist ein aktiver Kletterer und geht gern auf Entdeckungsreise.

Der Kiunga Rot kommt im Aquarium mit einer breiten Palette von Wasserwerten gut zurecht. Der pH sollte zwischen 6,5 und 8 liegen, die Temperatur muss permanent über 20 °C betragen und sollte 25 °C auch im Sommer nicht dauerhaft übersteigen.

Der Kiunga Rot lässt sich wie alle Varianten von Cherax peknyi im Aquarium relativ gut nachzüchten. Die Weibchen tragen ihre Eier etwa sechs bis acht Wochen lang unterm Hinterleib. Dann schlüpfen 40 bis 80 Jungkrebse aus, die zunächst noch bei der Mutter unter dem Pleon hängen bleiben und ihren Radius nach und nach erweitern, bis sie das Muttertier nach einigen Tagen verlassen und sich selbstständig machen. Ein Aufzuchtaquarium für den Nachwuchs erhöht die Überlebenschancen. Wie alle Varianten von Cherax peknyi aus Papua wachsen auch junge Kiunga Rot sehr langsam. Die Jungkrebse leben kannibalisch und brauchen daher in ihrem Aufzuchtaquarium gute und vielzählige Verstecke. Eine dicke Schicht braunes Herbstlaub am Boden des Aquariums liefert nicht nur Nahrung, sondern auch Schutz.

Junge Cherax peknyi "Kiunga Rot" bevorzugen im Wachstum eine gemischte Kost mit einem guten Anteil an Nahrung tierischen Ursprungs, die erwachsenen Tiere werden dagegen überwiegend pflanzlich gefüttert, um Häutungsproblemen vorzubeugen.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

 

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Cherax peknyi "Kiunga Red" Lukhaup & Herbert, 2008
Deutscher Name: Kiunga Rot, Cherax Kiunga Rot, Cherax Kiunga Red, Kiunga Red Tigerkrebs
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: Papua/Indonesien
Färbung: leuchtend rote, an der Unterseite teils stark behaarte Scheren mit weiß orangefarbenen Scherenspitzen, intensiv rot leuchtende Scherenarme, Carapax ist hell beige über orange braun bis dunkelbraun. Hinterleib dunkelbraun bis orange blaugrau, mit hell orange beige schmalen Querbändern, Beine graublau mit orangefarbenen Gelenken
Alterserwartung: 2 bis 5 Jahre
Wasserparameter: GH ab 6, KH bis 8, pH 6 bis 7,5, Temperatur 20 bis 28 °C
Beckengröße: ab 80 l für ein Paar, wir empfehlen für eine erfolgreiche Nachzucht allerdings eine Größe von mindestens 112 l
Futter: Natureholic Krebsfutter, braunes Herbstlaub, Brennnesseln, Flocken-, Granulatfutter oder Futtertabs, Gemüse, Frostfutter, spezielles Cheraxfeed ADULT oder Cheraxfeed JUNIOR
Vermehrung: relativ einfach, nach vier bis sechs Wochen schlüpfen 40 bis 80 Jungkrebse, die viele Verstecke brauchen
Verhalten: sehr friedlich
Vergesellschaftung: mit Garnelen, eventuell mit friedlichen kleinen bis mittelgroßen Fischen
Weiterführende Informationen: Cherax Flusskrebse - Haltung im Aquarium,Die richtige Fütterung von Cherax-Flusskrebsen aus Papua

 

  • 29387
  • 4251932208958

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Zebrakrebs

Artikel:
Zebrakrebs "Kiunga red" - Cherax peknyi

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen