Papageienplaty "Hochflosse" - Xiphophorus variatus
Papageienplaty "Hochflosse" - Xiphophorus variatus
   
  • lebend gebärend
  • hohe Flosse
  • schöne Farben
  • super für Einsteiger

Papageienplaty "Hochflosse" - Xiphophorus variatus

0 beantwortete Fragen
5,99*   6,39 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Expresslieferung möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand heute, 19.11.
Bestelle innerhalb 10 Stunden und 20 Minuten.
6.26% gespart! Unser alter Preis: 6,39 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft

Gesamtpreis: 67,35 € *

Der Papageienplaty "Hochflosse" gehört zur Art Xiphophorus variatus, dem Papageienplaty,... mehr
Papageienplaty "Hochflosse" - Xiphophorus variatus
" Der wunderschöne Papageienplaty "Hochflosse" ist nicht nur toll gefärbt, sondern fällt auch mit seiner besonders schönen und eindrucksvollen Flossenform auf. Dieser schöne Zierfisch wirkt im Schwarm am besten, und als Gruppenfisch braucht er die Gesellschaft von Artgenossen ohnehin. Die bunten, unkomplizierten und relativ einfach zu haltenden Papageienplatys mit der Hochflosse wirken vor allem in bepflanzten Aquarien richtig toll. " - Garnelio
Merkmale
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird gefressen
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
mit Zwergkrebsen?: Ja
Aquariengröße: 100 l (ca. 80cm)
Optische Wirkung: Besonders farbenfroh
Beckenregion: Oben
Schwierigkeitsgrad: 1 - Einfach
Bepflanzung möglich?: Ja
Temperatur: 25-30 °C
Endgröße: 4-8 cm
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
Fischgruppe: Zahnkarpfen
Wasserwerte: Hartwasser
Herkunft: Mittelamerika
Zucht: einfach
Beschreibung

Der Papageienplaty "Hochflosse" gehört zur Art Xiphophorus variatus, dem Papageienplaty, Papageienkärpfling oder Veränderlichen Spiegelkärpfling. Die Herkunft der Wildform liegt in Mittelamerika. Das besondere Kennzeichen dieser Variante ist die besonders schön ausgeformte Rückenflosse, die der Hochflosser mit Stolz wie eine Flagge trägt. Der Papageienplaty "Hochflosse" hat eine goldgelbe Körpergrundfarbe, die Schwanzflosse ist orangerot, ebenso wie der vordere Rücken. Am Bauch tragen manche Exemplare einen verwaschenen dunklen Punkt. Die Iris des Auges ist ebenfalls goldgelb, die hohe Rückenflosse ist orangegelb bis goldgelb.

Xiphophorus variatus gehört wie die anderen Platy Arten in der Aquaristik zu der ausgesprochen beliebten Familie der lebend gebärenden Zahnkarpfen. In ihren natürlichen Biotopen leben die Veränderlichen Spiegelkärpflinge in warmen Quellen, schlammigen Gräben und stark verkrauteten Kanälen. Die relativ einfach zu pflegenden Veränderlichen Spiegelkärpflinge sind im Aquarienhobby wegen ihrer Farbenfreude sehr beliebt. Sie sind mit Platys (Xiphophorus maculatus) und Schwertträgern (Xiphophorus helleri) eng verwandt und können sich mit diesen vermutlich kreuzen. Diese drei Arten sollten deshalb eher nicht miteinander gehalten werden. Die ebenfalls in der Aquaristik sehr beliebten Guppys und Mollys sind zwar ebenfalls mit ihnen verwandt, kreuzen sich jedoch nicht mit Papageienplatys.

Männliche Papageienplatys "Hochflosse" wachsen zu einer Körperlänge von ca. 5 bis 6 cm, weibliche bis 7 cm heran. Die Weibchen sind eher rundlich, außerdem haben die Männchen ein Gonopodium: So nennt man das längliche Geschlechtsorgan am Hinterbauch, das aus der Afterflosse gebildet wurde. Die Weibchen tragen 24 Tage und gebären dann bis zu 100 lebende Jungfische. Die Fische färben sich erst relativ spät aus, zunächst sehen die Babys recht lange sehr unscheinbar aus. Weil die frisch geborenen Fischchen so klein sind, sollten sie in den ersten Tagen mit Staubfutter gefüttert werden, ehe man zu Artemia-Nauplien und anderem etwas gröberem Futter übergeht. Dichte Pflanzenbestände helfen dabei, die Überlebensrate der Jungfische zu steigern - die Altfische räubern beim Nachwuchs.

Die friedlichen, aber lebhaften Papageien Platys brauchen Sicherheit, und die gibt ihnen eine Gruppe von Artgenossen. Dabei können verschiedene Zuchtformen gemischt werden, wenn Sie damit leben können, dass im Nachwuchs ein bunter Mix herauskommt. Wir empfehlen einen Anfangsbesatz von mindestens 10 dieser wunderschönen Zierfische. Papageienplatys "Hochflosse" lieben Pflanzendickichte, brauchen aber auch viel freien Raum zum Schwimmen. Sie sind in Aquarien ab 80 cm Kantenlänge gut aufgehoben, und mögen mittelhartes bis hartes Wasser. Eine GH von 9 bis 19 °dGH und eine KH von 5 bis 18 °dKH sowie ein pH-Wert zwischen 7 bis 8 sind optimal. Die Wassertemperatur kann 15 bis 25 °C betragen. Vor allem die Jungtiere mögen gerne kühleres Wasser. In zu warmem Wasser können die Männchen zu unattraktiven unbunten Zwergmännchen heranwachsen.

Die Vergesellschaftung mit großen Flusskrebsen im Aquarium kann schwierig werden, weil diese sich an den Fischen vergreifen können. Mit Zwergkrebsen ist die Haltung eher problemlos möglich, allerdings können hier die Papageienplatys beim Krebsnachwuchs zugreifen. Garnelennachwuchs wird ebenfalls gefressen, daher sollten möglichst viele Verstecke vorhanden sein. Größere robuste Garnelen wie Amanogarnelen haben dagegen nichts zu befürchten. In ein Gesellschaftsaquarium mit anderen friedlichen, nicht zu ruhigen oder schüchternen Fischen passt der lebhafte Papageienplaty "Hochflosse" sehr gut.

Auch die Hochflosser unter den Papageienplatys ist ein Allesfresser, der sehr gerne neben pflanzlichem auch etwas tierisches Futter mag: Frostfutter oder Lebendfutter  wird sehr gerne angenommen. Die unkomplizierten Fresser brauchen ab und an vegetarische Kost, zum Beispiel überbrühtes Grünfutter oder weiches Gemüse, auch an Algen wird mal gezupft. Hochflossen Papageienplatys sind nicht wirklich wählerisch beim Futter, sie können auch sehr gut mit einem hochwertigen Flockenfutter oder Granulatfutter ernährt werden.

 

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Xiphophorus variatus var. Hochflosse
Deutscher Name: Papageienplaty "Hochflosse", Papageienkärpfling "Hochflosse" oder Veränderlicher Spiegelkärpfling "Hochflosse"
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Mittelamerika
Färbung: goldgelbe Körpergrundfarbe, Schwanzflosse und vorderer Rücken orangerot, manchmal verwaschener dunkler Punkt am Bauch. Iris goldgelb, die hohe Rückenflosse orangegelb bis goldgelb
Alterserwartung: ca. 3 Jahre
Wasserparameter: GH 9 bis 19, KH 5-18, pH 7 bis 8, Temperatur 15 bis 25 °C
Beckengröße: ab 80 cm
Futter: Allesfresser, nimmt neben Flockenfutter und Granulatfutter mit pflanzlichem Anteil für Allesfresser auch gern Frostfutter oder Lebendfutter
Zucht: sehr einfach
Verhalten: sehr friedlich
Gruppengröße: mindestens 10
Weiterführende Informationen: Welche Fische vertragen sich mit Garnelen?, Vergesellschaftung von Fischen und Zwergkrebsen, Vergesellschaftung von Fischen und großen Flusskrebsen
  • 600046
  • 7427061497359
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Papageienplaty "Hochflosse" - Xiphophorus variatus"
0 von 5
Noch keine Bewertungen vorhanden!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Garnelio lässt die Krabben tanzen!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit!

Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

lernen Sie uns kennen
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Papageienplaty

Artikel:
Papageienplaty "Hochflosse" - Xiphophorus variatus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
-5.01 %
Guppy männlich "rot tuxedo" - Poecilia reticulata
Guppy männlich "rot tuxedo" - Poecilia reticulata
Inhalt 1 Stück
3,79* Alter Preis: 3,99 €
-7.52 %
Molly silber lyra - Poecilia sphenops
Molly silber lyra - Poecilia sphenops
Inhalt 1 Stück
3,69* Alter Preis: 3,99 €
-9.12 %
Roter Platy - Xiphophorus maculatus
Roter Platy - Xiphophorus maculatus
Inhalt 1 Stück
2,99* Alter Preis: 3,29 €
-5 %
2 x Gelber Labidochromis "Yellow" - Labidochromis caeruleus - Pärchen
2 x Gelber Labidochromis "Yellow" -...
Inhalt 2 Stück (9,50 € * / 1 Stück)
18,99* Alter Preis: 19,99 €
-16.71 %
Guppy Weibchen "Blau" - Poecilia reticulata
Guppy Weibchen "Blau" - Poecilia reticulata
Inhalt 1 Stück
2,99* Alter Preis: 3,59 €
-13.67 %
Schwertträger "Wagtail-Rot" - Xiphophorus helleri
Schwertträger "Wagtail-Rot" - Xiphophorus helleri
(2)
Inhalt 1 Stück
3,79* Alter Preis: 4,39 €
-2.51 %
Blauer Platy "tuxedo" -  Xiphophorus maculatus
Blauer Platy "tuxedo" - Xiphophorus maculatus
(1)
Inhalt 1 Stück
3,89* Alter Preis: 3,99 €
-6.99 %
Schwertträger "Lyra" - Xiphophorus helleri
Schwertträger "Lyra" - Xiphophorus helleri
Inhalt 1 Stück
3,99* Alter Preis: 4,29 €
-9.12 %
Molly schwarz med - Poecilia sphenops
Molly schwarz med - Poecilia sphenops
(2)
Inhalt 1 Stück
2,99* Alter Preis: 3,29 €
-27.93 %
Salinenkrebse / Artemia - NatureHolic Lebendfutter
Salinenkrebse / Artemia - NatureHolic Lebendfutter
(12)
Inhalt 0.045 Liter (28,67 € * / 1 Liter)
ab 1,29* Alter Preis: 1,79 €

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!