Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii
Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii
   
  • Interessanter Körperbau
  • Fürs Gesellschaftsbecken
  • Anfängertauglich
  • Dämmerungsaktive Tiere

Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii

| 27 beantwortete Fragen
3,99* 4,29 *
6,99% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Express möglich Expresslieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Garantierter Versand morgen, 29.09. wenn Sie innerh. 22 Std. 44 Min. bestellen.¹
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 7138

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Wird oft zusammen gekauft
Gleich mitbestellen!
Produktinformationen
Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii
Dornaugen sind optisch die Schlangen der Aquaristik. Kaum ein anderer Fisch hat sich bisher so sehr in die Herzen vor allem von Kindern, geschlängelt wie sie. Auch wenn sie tagsüber nahezu nicht zu sehen sind und erst zum Abendbrot ihre Verstecke verlassen, sind sie possierliche kleine Kameraden, die sich äußerst sozial und friedlich betragen und großen Wert auf ihre Kumpels legen. Die Fütterung von Dornaugen wird regelrecht zum Spektakel, wenn sie aufgeregt herum wuseln. Da wird es fast schon schwer, die Abendstulle am Tisch anstatt vor dem Aquarium zu mümmeln! - Garnelio
Merkmale
Wasserwerte: weich bis mittelhart
Herkunft: Asien
Endgröße: 8-12 cm
mit Zwergkrebsen?: Nein
Zucht: schwer
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
Bepflanzung möglich?: Ja
Optische Wirkung: Besonders farbenfroh
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Aquariengröße: 54 l (ca. 60cm)
Beckenregion: Unten
Fischgruppe: Schmerlen
Temperatur: 25-30 °C
Beschreibung

Mit ihrem sonderbaren Aussehen und Verhalten sehen Gefleckte Dornaugen beinahe aus wie kleine Schlangen und erfreuen sich allein deshalb schon großer Beliebtheit in der Aquaristik. Ihr wissenschaftlicher Artname Pangio kuhlii leitet sich von dem deutschen Zoologen Heinrich Kuhl ab. Durch ihre Friedlichkeit sowie ihr anpassungsfähiges Verhalten sind sie bereits von Anfängern einfach zu pflegen.

Ursprünglich stammen Dornaugen aus verkrauteten, teilweise schnell fließenden Gewässern in Asien von Sumatra, Borneo, Java bis Indien und Bangladesch, in denen sie zur Laichzeit auch wandern. Mit nur 10 cm werden sie nicht gerade groß. Ihr langgestreckter röhrenförmiger Körper weist eine gelbe bis roséfarbene Grundfärbung auf, die von dunklen Querstreifen umgeben ist. Bauch und Unterseite sind hell. Am Maul befinden sich drei Paar Barteln, die sie unter anderem zur Kommunikation nutzen. Auf ihrem Kopf befindet sich, ähnlich wie ihren Artverwandten, den Schmerlen, ein kleiner Dorn, dem sie ihren Namen verdanken. Im Aquarium leben sie eher versteckt und zurückgezogen in schattigeren Bereichen und dichten Pflanzen oder Höhlen und werden erst zur Dämmerung hin aktiv.

Äußerlich lassen sie sich nur schwer in Geschlechter unterscheiden, am ehesten ab einem Alter von ca. 24 Monaten, denn dann sind sie ausgewachsen. Die Männchen werden deutlich farbintensiver als die Weibchen, die wiederum runder und fülliger werden und runde Brustflossen aufweisen, die der Männchen sind sichelförmig. Auch ist bei den Männchen der zweite Flossenstrahl verdickt, was sich jedoch mit bloßem Auge kaum erkennen lässt.

Die Zucht von Dornaugen ist schon geglückt, allerdings handelt es sich hierbei eher um Ausnahmen und Zufälle als um eine gewollte Vermehrung. Hierbei hatten sich die Dornaugen tagelang an den Aquarienscheiben, aber auch umeinander bewegt und verschwanden irgendwann im Filter zum Ablaichen und verließen diesen aber auch wieder. Nach einigen Tagen wurden die geschlüpften Jungtiere mit aus dem Filter gespült. Aufgrund dieses Verhaltens ist davon auszugehen, dass Dornaugen auch in der freien Natur zum Laichen die Flüsse aufwärts wandern. Bei den Zufallszuchten waren die Wasserwerte im sauren Bereich. Ihre Eier sind grün. Zudem wird vermutet, dass sie sich zur Eiablage absichtlich in enge Ritzen quetschen, um die Eier aus der Bauchtasche zu pressen.

Das Aquarium von Dornaugen sollte feinen Bodengrund in Form von Sand haben, denn diesen durchwühlen sie nach Fressbarem und spucken ihn wieder aus. Sie mögen keine direkte oder grelle Beleuchtung, daher sollte das Aquarium entsprechend schattig sein, bzw. viele schattige Ecken aufweisen, in die sie sich zurückziehen können. Verstecke und Höhlen werden gerne angenommen, in die sich, teilweise mit mehreren, hineinzwängen. Generell sind Dornaugen nicht nur sehr schwierig einzufangen, sondern auch so wendig und schmal, dass sie in nahezu jede Ritze hineinpassen. Das Aquarium sollte daher sehr gut abgedeckt sein, jede Kabelführung und jede Öffnung nach außen sollte verschlossen werden, ein Filter sollte mit Schaum abgedichtet werden, damit sie nicht angesaugt werden.

Dornaugen sind zum einen sehr neugierig, zum anderen aber auch leicht zu erschrecken. So kann es sein, dass sie den Scheiben entlang nach oben springen und dabei leicht auch aus dem Aquarium hinaus springen. Auch beim Wasserwechsel sollte darauf geachtet werden, sie nicht versehentlich einzusaugen.

Wenngleich sie toleranter bezüglich der Wasserparameter sind, so bevorzugen sie eher weiches Wasser mit einer Gesamthärte zwischen 6-10, einem pH-Wert von 6,5-7 und einer Temperatur zwischen 24-27° C. Bei der letzteren reagieren Sie empfindlich auf zu hohe Temperaturen.

Dornaugen können mit nahezu jedem Fisch vergesellschaftet werden, der es nicht gerade auf sie abgesehen hat. Da sie eher zurückhaltende Kameraden mit sehr kleinen Schnuten sind, die höchstens sehr kleines Lebendfutter (darunter auch sehr winzige Fischlarven) bis zur Mückenlarvengröße fressen, leben Garnelen und Schnecken eher unbehelligt, lediglich der Garnelennachwuchs könnte etwas stagnieren. Als Bodenbewohner ist eine Vergesellschaftung mit Zwergkrebsen eher nicht zu empfehlen, wenngleich man davon ausgehen könnte, dass die Dornaugen wendig und schnell genug sind, um wirklich ernsthaft von ihnen verletzt zu werden. Dornaugen wuseln ab Beginn der Dämmerung im Aquarium herum und umeinander und liegen auch gerne zusammen in Höhlen oder auf dem Bodengrund. Daher sollten sie unbedingt in Gruppen ab 5 Tieren gehalten werden!

Dornaugen sollten eher abends gefüttert werden. Obwohl sie auch abgestorbenes Pflanzenmaterial und auch Teile aus dem Mulm fressen, können sie mit handelsüblichem Trockenfutter wie Granulaten, Flocken, Tabletten und auch Lebend- und Frostfutter wie Mückenlarven, Cyclops, Daphnien, Artemia verköstigt werden. Einen abwechslungsreichen Speiseplan wissen sie zu schätzen.

Unsere Futterempfehlung: Das NatureHolic Welsfeed für alle Aufwuchs fressenden Saugwelse im Aquarium ist ein ausgewogenes Tablettenfutter, welches das Wasser nicht trübt und die Fische gerne fressen. Die Welstabs enthalten außerdem die NatureHolic Wirkstoffkomplexe, die den Saugwelsen alles bieten, was sie für ein starkes Immunsystem, gesundes Wachstum und eine tolle, kontrastreiche Färbung brauchen. Als Snack, Ergänzungsfutter oder Urlaubsfutter empfehlen wir die CatfishPlates.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Pangio (Acanthophthalmus) kuhlii
Deutscher Name: Dornauge, Geflecktes Dornauge
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Asien
Färbung: gelbe Grundfarbe auf röhrenförmigem Körper mit dunklen Querbändern
Alterserwartung: 4-6
Wasserparameter: GH 6-10, KH 2-8, pH 6,5-7, Temperatur 24-27°C
Beckengröße: ab 54 l
Futter: Allesfresser, nimmt gerne zusätzlich Frostfutter oder Lebendfutter wie Mückenlarven, Artemia und Daphnien
Zucht: schwierig/nicht nachzüchtbar
Verhalten: friedlich
Gruppengröße: mindestens 6 Tiere
Weiterführende Informationen: Zehn typische Aquarienfische für Anfänger und Alternativen dazu, Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Aquarienfische richtig füttern - Billigfutter und was es anrichten kann
  • 7138
  • 7427061487343

Kundenbewertungen (23)
5 von 5
Durchschnittliche Bewertung
29.06.2022

Schnelle Lieferung top Tiere

Schnelle Lieferung top Tiere

12.02.2022

Junge gesunde Fische eher ruhige Zeitgenossen die

Junge gesunde Fische eher ruhige Zeitgenossen die die meiste Zeit sich in ihren Hölen befinden. Wenn sie sich zeigen dann sind sie sehr schön anzusehen

03.02.2022

alles i. O.

alles i. O.

Alle 23 Bewertungen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
27  beantwortete Fragen

Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii

Artikel:
Geflecktes Dornauge - Pangio kuhlii

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Hallo Garnelio Team, ich möchte in 4 Wochen mein neues Asiabecken (54 Liter) in Betrieb nehmen. Auf meiner Wunschliste stehen als Besatz: knurrende Zwergguramis 10 Moskitobärblinge und 6 Dornaugen. Meinen Sie, daß in 4 Wochen alle Arten vorrätig wären? mit freundlichem Gruß S. Werner"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

Über das E-Mail-Feld rechts neben dem Produktfoto können Sie sich über die Verfügbarkeit unserer Tiere informieren lassen!

Liebe Grüße, Lou

30.09.2019 Frage: "Hallo Garnelio Team wie alt sind die gefleckten Dornauge wen sie versendet werden???"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

Für gewöhnlich versenden wir recht junge Tiere, damit du noch lange Freude an ihnen hast!

Liebe Grüße, Lou

02.01.2020 Frage: "Hallo, wie würden sie die Verträglichkeit/Vergesellschaftung mit Corydoras Habrosus einschätzen? Kann das funktionieren?"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)

Das sollte funktionieren, denk aber daran, den Tieren genügend Rückzugsmöglichkeiten anzubieten und das Aquarium sehr gut abzudecken!

Liebe Grüße Lou

Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
23 Bewertungen
5 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

29.06.2022

Schnelle Lieferung top Tiere

Schnelle Lieferung top Tiere

12.02.2022

Junge gesunde Fische eher ruhige Zeitgenossen die

Junge gesunde Fische eher ruhige Zeitgenossen die die meiste Zeit sich in ihren Hölen befinden. Wenn sie sich zeigen dann sind sie sehr schön anzusehen

03.02.2022

alles i. O.

alles i. O.

03.02.2022

Sehr aktiv und schön

Sehr aktiv und schön

20.01.2022

10 Tiere bestellt, 10 Tiere bekommen. Alle

10 Tiere bestellt, 10 Tiere bekommen. Alle Tiere wohlauf. Ein Dornauge war ziemlich zerkratzt. Zuerst dachte ich vielleicht ist es krank. Aber dieses Dornauge ist eher ein Bruchpilot. Hats auch binnen zweit Tagen bei mir im Becken geschafft sich die Haut abzuschürfen. Ich bin mit den Tieren sehr zufrieden. Sie sind auch sehr schön gezeichnet

09.01.2022

Super schöne Grundeln. Alle munter und gesund.

Super schöne Grundeln. Alle munter und gesund. Gerne wieder.

07.01.2022

Ich bin sehr zufrieden. Schön Tiere!

Ich bin sehr zufrieden. Schön Tiere!

04.01.2022

Bestens danke

Bestens danke

25.10.2021

Sehr schöne junge Tiere.

Sehr schöne junge Tiere.

06.10.2021

Sehr tolle Tiere

Die kleinen sind super. Am Einzugstag haben sie gleich das ganze Becken erkundet. Ich habe im 250l Becken noch Neocaridina, Amanos, Monsterfächergarnelen und verschiedene Salmler. Läuft friedlich ab. Wenn das Licht an ist, dann halten sich die Dornaugen in der Nähe ihrer Höhle auf und durchwühlen den Sand und abends wenn das Licht aus ist schwimmen sie durchs ganze Becken. Hab erstmal nur sechs Stück bestellt und werde aber noch mehr holen. Damit sie eine richtige Gruppe werden.

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
2x Zwergfadenfisch - Trichogaster lalius - Pärchen
(25)
19,99*
(10,00 € * / 1 Stück)
-21%
Mooskugel - Aegagrophila linnaei
(194)
ab 1,89* Alter Preis: 2,39 €
-67%
Algengarnele - Rückenstrichgarnele - Neocaridina davidi
(127)
0,99* Alter Preis: 2,99 €
NatureHolic Welsfeed - Welsfutter - 50ml
(27)
7,99*
(159,80 € * / 1 Liter)
-50%
VIDEO
-26%
Neonsalmler - Paracheirodon innesi
1,99* Alter Preis: 2,69 €
-5%
Schwarzes Dornauge - Pangio pangia
(6)
5,99* Alter Preis: 6,29 €
NatureHolic Bettafeed - Bettafutter - 50ml
(25)
7,99*
(159,80 € * / 1 Liter)
-13%
Zwergkrallenfrosch - Hymenochirus curticeps
(2)
6,99* Alter Preis: 7,99 €
-15%
VIDEO
Ohrgitter Harnischwels - Otocinclus
(79)
3,99* Alter Preis: 4,69 €
-40%
VIDEO
-30%
VIDEO
Red Sakura Garnele - Neocaridina davidi "Red Sakura"
(207)
ab 2,79* Alter Preis: 3,99 €
-33%
Orange Track Rennschnecke - Vittina semiconica
(181)
ab 2,99* Alter Preis: 4,49 €
-35%
VIDEO
-25%
Safety First! ToxEx Liquid - Für ein giftfreies Aquarium
(117)
8,99*
(71,92 € * / 1 Liter)
-37%
Blue Dream Garnele - Blue Velvet Garnele - Neocaridina davidi
(337)
ab 3,79* Alter Preis: 5,99 €
-30%
VIDEO
Blue Jelly Garnele - Neocaridina davidi var. "Blue Jelly "
(290)
ab 2,79* Alter Preis: 3,99 €
-3%
The mighty jungle - Wasserpflanzen Set - 5 Töpfe
28,99* Alter Preis: 29,99 €
(5,80 € * / 1 Stück)
-10%
Goldener Zwergkrallenfrosch - Hymenochirus curticeps
(3)
8,99* Alter Preis: 9,99 €
-7%
Metallpanzerwels - Corydoras aeneus - DNZ
(13)
3,99* Alter Preis: 4,29 €
-25%
Trauermantelsalmler - Gymnocorymbus ternetzi
(6)
2,99* Alter Preis: 3,99 €
-20%
VIDEO
Raubschnecke - Clea helena (Anentome helena)
(199)
ab 1,99* Alter Preis: 2,49 €
-25%
VIDEO
-13%
Ringelhechtling - Epiplatys annulatus
6,99* Alter Preis: 7,99 €
-7%
Guppy männlich "cobra blue" - Poecilia reticulata
(7)
3,99* Alter Preis: 4,29 €
-5%
Guppy Weibchen "Blau" - Poecilia reticulata
(12)
3,99* Alter Preis: 4,19 €
-25%
-5%
Rennschnecken mix - Algenvernichter
(30)
ab 17,99* Alter Preis: 18,99 €
(3,00 € * / 1 Stück)
Zuletzt angesehen