Blau-Rosa Krebs - Cherax pulcher
  • friedlicher Krebs
  • absolut faszinierende Färbung
  • geht nicht an Pflanzen
  • ab 80 cm Aquarienlänge
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Blau-Rosa Krebs - Cherax pulcher

| 18 beantwortete Fragen
29,99* 32,95 *
8,98% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 5 Tage(n)

Geschlecht

Auswahl zurücksetzen
  • 5389

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Blau-Rosa Krebs - Cherax pulcher
Sein wissenschaftlicher Artname bedeutet: der Schöne. Und tatsächlich ist der Cherax pulcher einer der attraktivsten uns bekannten Aquarienkrebse. Diese prächtig gefärbten Tiere sind aber nicht nur farblich ein absoluter Hingucker, ihre friedliche Art und ihre Kompatibilität mit anderen Aquarientieren machen sie zu einem hervorragenden Krebs in der Aquaristik. Einer unserer absoluten Lieblinge! - Garnelio
Beschreibung

Der mit 12 bis 15 cm Körperlänge mittelgroß werdende Blau Rosa Krebs aka Hoak Creak Flusskrebs wurde erst 2015 als neue Art Cherax pulcher beschrieben. Er ist mit dem Cherax „Blue Moon“ nah verwandt und stammt wie dieser aus Papua. Bekannt wurde er unter dem Namen Cherax sp. „Hoa Creek“. Seine violette bis rosafarbene Rückenfärbung, die blauen Beine und Scheren und die hellen bis weißen Stellen sind in der Kombination einfach nur schön. Adulte Männchen haben weiße Scherenblasen. Die Weibchen erkennt man an den Gonoporen (Geschlechtsöffnungen) an der Basis des dritten Laufbeinpaares, die Männchen haben diese Öffnungen auch, aber am Ursprung des fünften Beinpaares.

Cherax pulcher verhält sich sehr friedlich gegenüber Zierfischen und Zwerggarnelen. Mit anderen Krebsarten, Krabben, Fächergarnelen und Langarmgarnelen sollte man ihn nicht vergesellschaften. Ganz besonders aufpassen muss man bei nordamerikanischen Krebsen, die potentiell die Krebspest übertragen können und die aus diesem Grund nicht in Kontakt mit dem Blau Rosa Krebs aus Papua kommen dürfen. Selbst im Wasser aus einem Aquarium mit amrikanischen Krebsen können sich Erreger befinden, eine strenge Trennung ist daher wirklich ratsam. Mit Schnecken kann man ihn im Aquarium halten, wenn man sich bewusst macht, dass Schnecken auch in der Natur zu seinem Nahrungsspektrum gehören und dass der Blau Rosa Krebs definitiv Schnecken frisst.

Man kann ein Pärchen der prächtig gefärbten Cherax pulcher in einem Aquarium ab 80 cm Kantenlänge halten. Voraussetzung ist natürlich, dass das Becken gut strukturiert ist und dass man den Krebsen Versteckmöglichkeiten mit Wurzeln, Steinen und speziellen Krebshöhlen aus Ton bietet. Pflanzen werden in der Regel nicht gefressen, und da der Cherax pulcher auch nicht sonderlich stark gräbt, normalerweise auch nicht ausgebuddelt. Wer ganz sicher gehen will, sollte sich hartlaubige Pflanzen wie Anubias oder Kongofarn zulegen.

Die Zucht der Blau Rosa Krebse ist im Süßwasser problemlos möglich. Die Weibchen haben im Vergleich zu anderen Krebsarten mit sieben bis neun Wochen eine relativ lange Tragezeit. Auch die Jungkrebse wachsen recht langsam. Im Zuchtbecken sollte viel braunes Eichen- und Buchenlaub eingesetzt werden. Zum einen verhindert dieses Laub das Verpilzen der Eier, zum anderen bietet es eine Unmenge an Versteckplätzen, was den Jungkrebsen sehr zugute kommt.

Das Laub wird auch sehr gerne von Alttieren sowie Jungkrebsen gefressen. Außer Laub ist natürlich auch spezielles Krebsfutter sehr gut zur von Cherax pulcher geeignet, Futter auf pflanzlicher Basis und auch proteinhaltiges wie Frostfutter oder ein kleines Stück Tiefkühlfisch — ungewürzt natürlich.

Cherax pulcher bevorzugt weiches bis mittelhartes Wasser, ideal ist eine GH von über 6 und ein pH zwischen 6 und 7,5. Zu kühl sollte das Wasser auf keinen Fall werden, die Temperatur von 20 °C sollte im Aquarium nicht  unterschritten werden. Der Wert von 25 °C markiert das obere Ende des Wohlfühlbereichs des Blau Rosa Krebses.    

Unsere Futterempfehlung: Süßwasserkrebse ernähren sich in freier Natur sehr vielseitig. Die Natureholic Krebsfeed Sticks enthalten in biologisch ausgewogener Form nur solche Bestandteile, die diese Krebse in dieser oder ähnlicher Form zu ihrem natürlichen Nahrungsspektrum zählen. So werden ganz natürlich Häutung, Wachstum und Fortpflanzung unterstützt und gefördert. Durch ihren Proteinanteil eignen sie sich ideal für omnivore Krebse der Gattungen Procambarus, Cambarus, Cambarellus, Astacus und die Cherax Krebse aus Australien, die prinzipiell Allesfresser sind, die genauso gerne tierische wie pflanzliche Kost aufnehmen. Auch die Krebse der Gattung Cherax aus Papua fressen in ihrer Jugend sehr gern einen Anteil tierisches Futter, später gehen sie dann vorwiegend zu pflanzlicher Kost über.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

 

Steckbrief
<
Wissenschaftlicher Name: Cherax pulcher Lukhaup, 2015
Deutscher Name: Blau Rosa Krebs, Hoa Creek Krebs, Irian Jaya Krebs
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: Papua-Neuguinea, Papua/Indonesien
Färbung: rosa bis violetter Hinterleib und Kopfpanzer, Beine und Scherenarme blau, weiße Abzeichen, Männchen mit weißen Scherenblasen
Alterserwartung: 2 bis 5 Jahre
Wasserparameter: GH bis 20, KH bis 10, pH 6,5 bis 7,5, Temperatur 20 bis 25 °C
Beckengröße: ab 80 cm für ein Paar, wir empfehlen für eine erfolgreiche Nachzucht allerdings eine Größe von mindestens 100 cm
Futter: Natureholic Krebsfutter, braunes Herbstlaub, Brennnesseln, Flocken-, Granulatfutter oder Futtertabs, Gemüse, Frostfutter, spezielles Cheraxfeed ADULT oder Cheraxfeed JUNIOR
Vermehrung: relativ einfach, nach vier bis sechs Wochen schlüpfen 40 bis 80 Jungkrebse, die viele Verstecke brauchen
Verhalten: sehr friedlich
Vergesellschaftung: mit Garnelen, eventuell mit friedlichen kleinen bis mittelgroßen Fischen
Weiterführende Informationen: Cherax Flusskrebse - Haltung im Aquarium,Die richtige Fütterung von Cherax-Flusskrebsen aus Papua

 

  • 5389
  • 0764137669201

Kundenbewertungen (2)
5 von 5
Durchschnittliche Bewertung
21.01.2022

Anfangs war er ziemlich scheu... mittlerweile zeigt

Anfangs war er ziemlich scheu... mittlerweile zeigt er sich, und baut und unser Aquarium um :D

07.01.2022

Die Tiere waren recht munter und sehen

Die Tiere waren recht munter und sehen auch sehr gesund aus. Es sind gut aussehende sehr schöne Krebse, schade das sie eher nachtaktiv sind

Alle Bewertungen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
18  beantwortete Fragen

Blau-Rosa Krebs - Cherax pulcher

Artikel:
Blau-Rosa Krebs - Cherax pulcher

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Männchen

25.11.2021 Frage: "Hallo liebes Garnelio Team, darf der Blau-Rosa Krebs auch einzeln in 60cm Kantenlänge gehalten werden? Zusammen mit Neocaridina? Vielen Dank"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Du solltest ihm 80 cm anbieten, da er gerne unterwegs ist. Mit Garnelen ist es kein Problem.

Weibchen

21.12.2021 Frage: "Buongiorno, Quando torneranno disponibili i Pulcher? Potrei essere avvisato? Mi interesserebbe una coppia. Grazie mille"

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Puoi registrarti ed essere avvisato via email. Dovrebbero essere di nuovo disponibili a breve.

Männchen

23.12.2021 Frage: "Kann man sich einen Tag aussuchen an dem das Tier zugestellt wird? Damit man an dem Tag auch sicher zu Hause ist. "

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Du kannst dein Wunschlieferdatum am Ende deiner Bestellung angeben.
Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
2 Bewertungen
5 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

21.01.2022

Anfangs war er ziemlich scheu... mittlerweile zeigt

Anfangs war er ziemlich scheu... mittlerweile zeigt er sich, und baut und unser Aquarium um :D

07.01.2022

Die Tiere waren recht munter und sehen

Die Tiere waren recht munter und sehen auch sehr gesund aus. Es sind gut aussehende sehr schöne Krebse, schade das sie eher nachtaktiv sind

Jetzt entdecken
Aqua Outlet
Neu im Shop
Expertenblog

Entdecke die Garnelio Welt!

Garnelio gehört zu den größten Onlineshops für wirbellose Aquarientiere weltweit.
Viele Artikel gibt es exklusiv nur bei uns im Shop.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen