Aprikosenkrebs - Cherax holthuisi

Aprikosenkrebs - Cherax holthuisi

 € 22,95
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschlecht:

  • Kostenloser Versand ab 75 €
  • Lebendankunft Garantiert
  • Sichere Zahlungsmittel

Passendes Zubehör 7

-24.83 %
Craywood f. Flusskrebse, Welse & Fächergarnelen Craywood f. Flusskrebse, Welse & Fächergarnelen
Inhalt 1 Stück
9,99 €* Alter Preis: 13,29 €
-39.32 %
Crustarock - Mineralstein für Schnecken, Krebse & Krabben 1 stck. Crustarock - Mineralstein für Schnecken, Krebse...
Inhalt 1 Stück
1,79 €* Alter Preis: 2,95 €
NatureHolic Krebsfeed Krebsfutter - 30g NatureHolic Krebsfeed Krebsfutter - 30g
Inhalt 30 Gramm (0,27 € / 1 Gramm)
7,95 €*
-34.06 %
Eingewöhnungsset für Garnelen, Krebse, Schnecken & Muscheln - Garnelensicher Eingewöhnungsset für Garnelen, Krebse,...
Inhalt 1 Stück
3,95 €* Alter Preis: 5,99 €
NatureHolic - MineralCube "Pure Mineral" - 47ml NatureHolic - MineralCube "Pure Mineral" - 47ml
Inhalt 15 Stück (0,60 € / 1 Stück)
8,95 €*
NatureHolic - MineralCube "Spinat Power" - 47ml - Mineralversorgung + Ferienfutter NatureHolic - MineralCube "Spinat Power" - 47ml...
Inhalt 15 Stück (0,60 € / 1 Stück)
8,95 €*
NatureHolic - MineralCube "Vitamine Power" - 47ml - Mineralversorgung + Ferienfutter NatureHolic - MineralCube "Vitamine Power" -...
Inhalt 15 Stück (0,60 € / 1 Stück)
8,95 €*
Der Aprikosenkrebs, wissenschaftlich Cherax holthuisi genannt, stammt von der Vogelkop... mehr
Aprikosenkrebs - Cherax holthuisi

Der Aprikosenkrebs, wissenschaftlich Cherax holthuisi genannt, stammt von der Vogelkop Halbinsel auf Papua/Indonesien. Besonders auffällig sind seine sehr kleinen Augen, was darauf zurückzuführen ist, dass es sich bei diesem Krebs eigentlich um einen Höhlenbewohner handelt. Meist ist der Aprikosenkrebs schön orange oder aprikotfarben gefärbt, es gibt aber auch braune oder beige Exemplare. Meist werden sowohl die Männchen als auch die Weibchen zwischen 8 und 10 cm groß, aber auch eine Größe von bis zu 15 cm kann erreicht werden - immer ohne Scheren gemessen. Männchen und Weibchen kann man anhand ihrer Geschlechtsöffnungen unterscheiden - bei den Männchen sitzen sie an der Basis des 5. Schreitbeinpaares, bei den Weibchen an der Basis des dritten. Der Aprikosenkrebs hat eine Lebenserwartung von mehreren Jahren.

Der Paarungsakt der Aprikosenkrebse ist ein echtes Highlight. Dabei führt das Männchen eine Art Hochzeitstanz auf und bewegt sich im Becken hin und her. Zu beobachten ist häufig auch, das Männchen und Weibchen ihre Scheren aneinander klopfen und sich mit den Antennen fast schon zärtlich berühren. Rund 24 Stunden nach der eigentlichen Paarung erfolgt dann meist die Eiablage. Steinaufbauten und kalkhaltiges Gestein haben sich hier schon oft als Laichhöhlen bewährt. 6-8 Wochen dauert es dann, bis die Jungtiere schlüpfen, so lange werden die Eier unter dem eingerollten Hinterleib der Weibchen getragen. Meist bleiben die Jungkrebse dann noch einige Tage in der Obhut der Mutter, bevor sie ein eigenständiges Leben im Aquarium beginnen. Zahlreiche Verstecke sind von Vorteil, damit die Jungkrebse gut heranwachsen können.

Der Aprikosenkrebs ist eine sehr friedliche Krebsart. Unter Artgenossen kommt es nur sehr selten einmal zu Reibereien. Auch die Vergesellschaftung mit Garnelen und friedlichen Fischen zeigt sich meist unproblematisch. Schnecken oder Muscheln können geknackt und gefressen werden. Bei Temperaturen zwischen 20 und 25°C fühlen sich die Tiere wohl, niedere Temperaturen werden nicht gut vertragen. Im Becken sollten genügend Verstecke und Höhlen vorhanden sein, denn in der Natur leben die Krebse ebenfalls meist in Höhlen. Zudem sind Verstecke während der Häutung und auch in der Fortpflanzungsphase sehr wichtig. Aufgrund der Größe der Tiere sollte das Becken mindestens 80 bis 100 Liter für ein Pärchen fassen. Krebse sind sehr gute Kletterer und machen gern auch mal einen Ausflug aufs Land, daher muss ein Aquarium für Krebse absolut dicht abgedeckt sein.

Aprikosenkrebse fressen keine gesunden Pflanzen, daher eignen sie sich auch für schön bepflanzte Becken. Auf ihrem Speiseplan finden die Aprikosenkrebse sehr gerne spezielles Krebsfutter, braunes Herbstlaub, aber auch Frostfutter, Gemüse und Grünfutter wie Spinat und Brennnessel. Die Mischkost sollte vorwiegend aus pflanzlichen Bestandteilen bestehen.

  • Apri93
Garnelenlutscher
Neu im Shop
Topseller
Expertenblog
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aprikosenkrebs - Cherax holthuisi"
04.08.2016

schönes Tier-1A verpackt
Super netter Kundenservice
Werde bestimmt wieder bei euch kaufen

29.05.2015

Sehr schöne große Tiere.

29.05.2015

Sehr schöne große Tiere.

29.05.2015

toller krebs,sehr munter,gut verpackt und sie fühlen sich auch in ihrem neuem zuhause wohl!
ich würde immer wieder bei euch bestellen!

26.03.2015

schöner großer krebs, super verpackt, fühlt sich sehr wohl

10.02.2015

schöne große Tiere, super Verpackt, großes Lob ans Team für die schnelle Beantwortung aller Fragen, werde bestimmt wieder bei euch bestellen :)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NatureHolic Krebsfeed Krebsfutter - 30g NatureHolic Krebsfeed Krebsfutter - 30g
Inhalt 30 Gramm (0,27 € / 1 Gramm)
7,95 €*
-39.32 %
Crustarock - Mineralstein für Schnecken, Krebse & Krabben 1 stck. Crustarock - Mineralstein für Schnecken, Krebse...
Inhalt 1 Stück
1,79 €* Alter Preis: 2,95 €
-5.14 %
Grüne Garnelen, Giftgrüne Zwerggarnele - Caridinia cf. babaulti "Green" Grüne Garnelen, Giftgrüne Zwerggarnele -...
Inhalt 1 Stück
3,69 €* Alter Preis: 3,89 €
-27.86 %
Crustaharbor f. Welse & Krebse Crustaharbor f. Welse & Krebse
Inhalt 1 Stück
12,95 €* Alter Preis: 17,95 €
Zuletzt angesehen